Playstation3 vs Philips 3D Blu Ray Player

+A -A
Autor
Beitrag
dolbbyyy
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jan 2011, 18:48
Hallo,


ich bin am ueberlegen ob ich mir einen der drei 3D Blu Ray Player von Philips (BDP9500, BDP 8000, BDP7000,) kaufen soll und die Ps3(Slim) abzulösen.
Ist dadurch ein technische Verbesserung gg der PS3 zumerken oder lohnt sich dies nicht.
Ist jemand von Ps3 auf einen Philips BluRay Player umgestiegen und kann vergeichen,
Ich wuerde mir ein besseres Bild und ein etwas leiseres Betriebsgeräusch erhoffen.
Ich schaue neben Blu Ray auch noch DVD wie es eigentlich die PS3 im Vergleich zu Blu Ray Player im Upscaling oder Bild Qualität
Ich bedanke mich für Eure Erfahrungen.

Also TV habe ich einen Philips 9705


[Beitrag von dolbbyyy am 05. Jan 2011, 18:50 bearbeitet]
HansWursT619
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2011, 18:53
Wenn du die PS3 schon hast lohnt es meiner Meinung nach nicht.

Zwar ist die PS3 nicht mehr das Maß aller Dinge wie früher, muss sich aber dennoch nicht durch einen aktuellen BRP ersetzt werden.

Der Player hätte halt noch den Vorteil das er weniger Strom verbraucht und leiser ist.
Das Upscaling und Deinterlancing muss jeder für sich selber gucken. Die geben sich alle nicht viel in der Preisklasse, aber einige Zeichnen eher weich andere schärfer aber dafür teils überscharf.
Was man da möchte muss jeder selbst wissen.

Falls du allerdings den BRP evtl als Mediaplayer nutzen möchtest wäre es ne Überlegung wert, denn bei der PS3 gehen ja mkv's z.b. nur über transcodierung per PC was nicht unbedingt bequem ist.


[Beitrag von HansWursT619 am 05. Jan 2011, 18:54 bearbeitet]
robga
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jan 2011, 20:47
habe den philips bdp 7500b2 neben meiner ps3. auf einer 4 meter leinwand gibt es keinerlei unterschiede bei der blu-ray wiedergabe, leider. dafür frist der player 90% aller multimediafiles (auch wenn meiner anscheinend defekt ist und die bildqualität miserable /siehe 7500 thread). ersatz ist aber schon unterwegs).
dolbbyyy
Stammgast
#4 erstellt: 06. Jan 2011, 18:15
Vielen Dank für Eure beiden Erfahrungen und Antowrten.
Dann werde ich auch bei der PS3 bleiben
Remergil1974
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jan 2011, 14:01
PS3 Slim für BR/DVD Betrieb:

BD/DVD Konvertierung: auto oder video am besten?

BD/DVD Videoausgabeformat: da wäre RGB besser meinte jruhe, ist das so korrekt oder besser Y Pb/Cb.....?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blu-Ray-Player vs. DVD-Player
CandleWaltz am 14.07.2008  –  Letzte Antwort am 17.07.2008  –  18 Beiträge
Blu Ray vs. DVD
heat2 am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  18 Beiträge
NTFS / 3d blu ray player
HHH007 am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  2 Beiträge
Welchen 3D-Blu Ray Player?
SanchoPancho085 am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  9 Beiträge
Kabelloser 3D Blu-Ray Player?
Chris___tian am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  6 Beiträge
3D Blu Ray Player und 3d MKV?
19hausi87 am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  2 Beiträge
Philips Blu-ray Player gesucht
Dragon-1979 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  12 Beiträge
Philips BDP5100 Blu Ray Player
Zeppelin03 am 22.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2012  –  253 Beiträge
Grundig Blu Ray Player
lxr am 26.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  9 Beiträge
Blu-Ray Player Empfehlen
Dennisx1986x am 10.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.176 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedMick77
  • Gesamtzahl an Themen1.423.404
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.097.510

Hersteller in diesem Thread Widget schließen