Zu "wenig" Sound beim Sony BDP-S570

+A -A
Autor
Beitrag
◄L00NI3►
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jan 2011, 19:07
Moin allerseits

Folgendes Problem habe ich:

Ich habe zwei Blu-Ray Player an meinen Onkyo 508 angeschlossen. Einmal einen Sony BDP-S570 und einen LG BD370. Jetzt ist folgendes aufgetreten:

Der Sony spielt nicht alle Töne über das 5.1-System, sondern z.B. Dialoge oft nur über den Center-Speaker. Das passiert auch wenn Treu-HD-Sound auf der Disc vorhanden ist.
Der LG spielt alles auch über die Surroundboxen ab.
An der Verkabelung kann es nicht liegen, das Gleiche kommt auch raus wenn ich die Player an unterschiedliche Eingänge dranhänge.

Das ist meganervig weil ich bei leisen Dialogen dann voll aufdrehen muss. Wenn dann die Zombies durchs Fenster springen (Testdisc: 28 Days later auf Blu-Ray) ist es auf einmal so laut, daß meine Nachbarn ebenfalls zu Zombies werden.

Was mache ich jetzt? Wie bringe ich den Sony dazu, den Ton immer über die komplette 5.1-Anlage laufen zu lassen?
Sorry wenn das eine dumme Frage ist und wenn die hier schon hundertmal beantwortet wurde.
Ich bin mit meiner Weisheit jedenfalls am Ende und vertraue/hoffe auf eure Fachkompetenz.
Andregee
Inventar
#2 erstellt: 30. Jan 2011, 21:27

◄L00NI3► schrieb:




Das ist meganervig weil ich bei leisen Dialogen dann voll aufdrehen muss. Wenn dann die Zombies durchs Fenster springen (Testdisc: 28 Days later auf Blu-Ray) ist es auf einmal so laut, daß meine Nachbarn ebenfalls zu Zombies werden.

W




der war gut.erstmal scheint es eher so das der sony das signal richtig ausgibt.
dialoge so sie denn so abgemischt wurden, sollen nur aus dem center kommen und nicht aus allen ls.
wenn jemand vor dir steht und mir dir redet hörst du ihn auch nicht vorn links und rechts sowie hinten links udn rechts.
der rudimentäre zweck einer surroundanlage liegt darin, töne von da wiederzugeben, von wo aus sie kommen sollen.
die lautstärkeunterschiede kommen auch durch die abmischugn zustande.
stell dir vor deine nachbarn kommen als zombi zu dir rein.
meinst du die sind dabei so leise wie bei einem abendlichen gespräch.
eher nicht.
also wird das auch so abgemischt das es echt klingt.
ist doch total albern wenn ein gespräch im film genausolaut ist wie der untergang des universums.
da gibt es aber dynamikbegrenzer die das vermindern.
kuck mal in die bda von deinem surroundding.
du müßtest nun noch rausfinden was mit deinem lg nicht stimmt.
kann auch sein dsa ich dich falsch verstanden habe. dann korrigiere mich.
◄L00NI3►
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jan 2011, 22:16
Also:

Das was du schreibst ist natürlich logisch und mir bekannt. Klar, daß Gespräche leiser sind als Explosionen. Das Ding ist nur: Beim LG hört es sich von den Lautstärkeunterschieden her normal an, der Sony klingt einfach zu leise.

Und natürlich kommen die Gespräche oft von vorn, aber dann sollten sie ja zumindest verständlich sein, oder?
Ich check bloß nicht, ob ich irgendwas an den Einstellungen bei den Playern vielleicht falsch gemacht habe.

Ganz blöde Frage: Mit welchen Standarteinstellungen sollte man die Player denn generell laufen lassen wenn die an einen AVR angeschlossen sind?
Bei Audio über HDMI beispielsweise: Einstellung auf "Auto" oder auf "PCM"?
BD-Audio-Mix auf "ein" oder "aus"? Ich hab keinen Plan...

Manchmal hab ich das Gefühl, die Sachen bei mir im Wohnzimmer funktionieren nur durch Geisterhand!
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 30. Jan 2011, 22:34
HDMI muss wohl auf Auto, Mix auf aus. Wenn Du beide GEräte über HDMI angeschlossen hast, und diese Einstellungenbeachtest, sollte es keinen Unterschied im Sound geben. Steht denn auf dem Display des AVR auch der jeweilige Surround Codec drauf?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony BDP-S370 BDP-S570
coffeeboy27 am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  14 Beiträge
Sony BDP S570
donsandro am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 01.08.2010  –  2 Beiträge
Sony BDP-S570 als Multimediaplayer möglich?
Dan512 am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  3 Beiträge
Sony BDP-S470 / S570 - RGB Bereich?
Kara_Ben_Nemsi am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  2 Beiträge
Sony BDP-S570: Probleme beim Streamen von Wav-Dateien
Elli66 am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  10 Beiträge
BDP-S570: nach Update kein Homemenu
Gerkleck am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  6 Beiträge
CES 10 - Neue Sony (3D) BR-Player BDP-S770 - BDP-S570 - BDP-S470 - BDP-S370/373
happy001 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  1057 Beiträge
Sony BDP-S570 welche HD läuft am USB?
coolrunning am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  2 Beiträge
Sony BDP-S570 mit MiniDLNA ans laufen bekommen unter Ubuntu
TiTux am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  2 Beiträge
Alles rund um die neuen SONY BDP-S570 und BDP-S370
Jesse84 am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.563 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedChainSOV
  • Gesamtzahl an Themen1.412.213
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.885.258

Hersteller in diesem Thread Widget schließen