Samsung BD-C5900 Neue Firmware, kein Vor-/Rücklauf

+A -A
Autor
Beitrag
Saxler
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Okt 2011, 13:29
Hallo zusammen,

ich bin Besitzer eines Samsung BD-C5900 und habe die Neue Firmware 1011.3 gerade Installiert. Die Installation verlief wie Üblich ohne jede Probleme.

Doch nach der Installation mußte ich beim Abspielen feststellen, daß der Vor- und Rücklauf nicht mehr Funktioniert und zwar bei Material, welches über den USB-Anschluß eingespeist wird, sei es per Festplatte oder sonstig.

In meinem Fall mußte ich das besagte Übel per Festplatte feststellen, also daß der Vor- und Rücklauf nicht mehr Funktioniert.

Auch habe ich Verifiziert, ob es vielleicht an der Platte liegt, was nicht der Fall ist, diese Funktioniert an meinem Samsung LC40 C630 einwandfrei bzw. der Vor- u. Rücklauf funktioniert an dem LCD einwandfrei - angeschlossen auch per USB -.

Desweiteren habe ich auch noch eine Zweite Festplatte Probiert um auch ja alles sonstige Auszuschließen. Und auch mit dieser 2.ten Externen USB-Platte funktioniert der Vor- u. Rücklauf nicht mehr.

Alsdann versuchte ich wieder auf die Ältere Firmware 1010.4 zurück zu Flashen, was aber rundweg abgelehnt wird mit der Meldung "Die aktuellste Firmware wäre Installiert"!

Wie sieht es bei anderen aus, welche die Firmware-Version 1011.3 installiert haben? Ist bei Euch auch dieses Problem mit dem Vor- u. Rücklauf mit Externen USB-Platten bzw. Abspielen von Filmen per Externen USB-Festplatten?

Vielleicht hat ja jemand eine Idee, wie ich die Alte Firmware wieder Aufspielen kann, ich selbst bin derzeit mit meinem Latein am Ende.

Für Eure Ratschläge, Tipps und Hilfen bedanke ich mich bereits im voraus.

So long............
jasonlebt
Neuling
#2 erstellt: 16. Nov 2011, 19:12
Hallo,
habe das gleiche Problem mit der Firmware BSP-C5900WWB-1012.0.
Allerdings scheint es auch davon abzuhängen wie z. B. die .mkv gemuxt wurde.
Mit der Version BSP-C5900WWB-1009.0 die ich vorher hatte, waren diese Probleme nicht.
Hat denn Niemand das gleiche Problem?
Kann ich mir kaum vorstellen.
Lösungen werden gern gesehen.
Grüße
Jasonlebt
Bodo79
Stammgast
#3 erstellt: 17. Nov 2011, 10:05
bei meinem BD-C5500 ist es seit kurzen genau so.
Scheint ein kleiner Firmware-Bug zu sein.
Dort ist es seit der Version 1022.
Selbe Problem: Die meisten (aber nicht alle) MKVs lassen sich nicht mehr spulen.
Hatte vorher bei mir aber funktioniert.
Gestern hat der Player die Firmware auf die neuste Version aktualisiert (1024 vom 14.11.11).
Allerdings ohne Behebung des Bugs.

Da bleibt nur abzuwarten.
Ich habe Samsung mal angemailt bezüglich dieses Problems...
Hacki_VfL
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Dez 2011, 11:01
Gibt es bzgl. des Themas schon neue Erfahrungen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Firmware 1009.1 BD C5900?
NewSam am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  10 Beiträge
Samsung BD-C5900 Ghosting Effekte
foxfoursfive am 11.04.2014  –  Letzte Antwort am 14.04.2014  –  4 Beiträge
Maxdom mit BD C5900
Tischler-Rehna am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2012  –  4 Beiträge
Samsung BD-C5900 Disk fortsetzen?
NewSam am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  4 Beiträge
Samsung bd-c5900 spielt Avatar 3D nicht
hozo am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  4 Beiträge
Samsung BD c5900-Samsung Share Manager
Tischler-Rehna am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  2 Beiträge
Samsung BD-C5900 und MKV-Wiedergabe / Spulen
Nonamehere am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  3 Beiträge
Wo ist der Unterschied: Samsung BD-C5900 BD-D5500 ?
Cyberkasper am 10.05.2011  –  Letzte Antwort am 23.11.2011  –  6 Beiträge
Samsung BD-P1000 - Alte oder neue Firmware?
Shadowman70 am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  2 Beiträge
Samsung BD-P1400 Neue Firmware V2.1
firebird73 am 24.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2010  –  37 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.992 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedfobi87
  • Gesamtzahl an Themen1.423.072
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.092.773

Hersteller in diesem Thread Widget schließen