Toshiba Hd-e1-k gut als DVD Player? oder nur als HDDVD Player?

+A -A
Autor
Beitrag
clubrocker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Dez 2007, 19:20
Hallo

Wollte mir gern den Thoshiba hd-e1-k kaufen. Habe einen Toshiba 37"A3000 LCD Fernseher und einen Funai 6200 der ja baugleich mit dem Denon 1920 ist.

Ist das hochskalierte Bild normaler DVDs mit dem Toshiba besser, genauso oder schlechter als mit dem Funai 6200?

Bei HDDVD´s ist das Bild ja klasse (was man so liest), aber mir ist halt auch sehr wichtig das er sehr gut DVDs abspielt.

Und noch ne kleine Frage. Da gibts ja im Moment so ne Gutschein Aktion.
Kann man sich die HDDVDs eigentlich aussuchen?
clubrocker
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Dez 2007, 23:27
Keiner ne Meinung dazu?
Rolfi60
Stammgast
#3 erstellt: 18. Dez 2007, 23:30

clubrocker schrieb:
Keiner ne Meinung dazu?



Hatte den EP 10 und das Bild normaler DVD´s war wesentlich schlechter als das vom Denon 1730.
PatrikJust
Stammgast
#4 erstellt: 19. Dez 2007, 10:27
das bild ist mit sicherheit genauso gut , wenn nicht sogar nen tick besser , als mit dem 1730
also durchaus zu gebrauchen

die filme sind fix , da kann man nix aussuchen


[Beitrag von PatrikJust am 19. Dez 2007, 10:28 bearbeitet]
PatrikJust
Stammgast
#5 erstellt: 19. Dez 2007, 10:30
sorry , zu spät gesehen

Rolfi60 schrieb:

clubrocker schrieb:
Keiner ne Meinung dazu?



Hatte den EP 10 und das Bild normaler DVD´s war wesentlich schlechter als das vom Denon 1730.


da kann aber bei dir was nicht stimmen !

bei mir ist es grad umgekehrt
hatte den denon per hdmi
den toshi E1 per hdmi und auf 1080i
Rolfi60
Stammgast
#6 erstellt: 19. Dez 2007, 12:32

PatrikJust schrieb:
sorry , zu spät gesehen

Rolfi60 schrieb:

clubrocker schrieb:
Keiner ne Meinung dazu?



Hatte den EP 10 und das Bild normaler DVD´s war wesentlich schlechter als das vom Denon 1730.


da kann aber bei dir was nicht stimmen !

bei mir ist es grad umgekehrt
hatte den denon per hdmi
den toshi E1 per hdmi und auf 1080i


720p per HDMI
Herr der Ringe
Denon klar besser
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD-DVD Player als CD/DVD Player
Blacksky23 am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  3 Beiträge
HD XE1 besser als E1 bei 1080i?
SamLombardo am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  4 Beiträge
HD-E1-K persönlicher Eindruck
Heinz13 am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  7 Beiträge
Toshiba HD E1 vs. Panasonic BD 10A
matthias-klarinettenspieler am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 17.07.2007  –  6 Beiträge
Toshiba HD-E1 Player mit 1080p?
m007meyer am 09.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  7 Beiträge
PS3 viel schlechter als HD-E1!
jimpanse_32 am 30.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  20 Beiträge
Toshiba HD E1 codefree?
Filmfest_Maik am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  7 Beiträge
Tonaussetzer bei Toshiba HD e1
lars-boy-scout am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  2 Beiträge
Toshiba HD-E1 und YUV
Jensabel am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 27.08.2007  –  3 Beiträge
Toshiba HD E1 spielt dieser DVD WMV?
juju1 am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedbonnie87
  • Gesamtzahl an Themen1.412.424
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.888.972

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen