Toshiba HD-E1 Player mit 1080p?

+A -A
Autor
Beitrag
m007meyer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Apr 2009, 09:23
Ich habe eine Frage, ich möchte mir noch einen HD-DVD Player zulegen! Da meine player von der Xbox langsam den geist aufgibt! Ausserdem mag ich doch lieber Standalone Player... JEtzt hatte ich vor kurzem unter Ebay gesehen das ein Toshiba HD-E1 Player mit der Software vom EX1 angeboten worden ist! Wie ist dieses möglich? Hat man dann die Möglichkeit auch 1080p mit diesem gerät zu gucken?
Chomper
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Apr 2009, 11:12
Hallo m007meyer,

der E1 kann nur 720p oder 1080i ausgeben. 1080p funktioniert nur mit den Modellen E10, XE1, EP30 und EP35.

Viele Grüße,
Chomper
m007meyer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Apr 2009, 14:52
wie gesagt, das wußte ich... jedoch war das ein HD-E1 Player mit der Software des XE1... verstehe aber nicht wie das geht!
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 09. Apr 2009, 15:03
Kann mir nicht vorstellen, dass man das per SW-Update oder Hack einstellen kann. Wenn doch, würde mich das auch interessieren (für einen Bekannten)....
Elli66
Stammgast
#5 erstellt: 09. Apr 2009, 16:42
Das würde mich ja auch mal interessieren, da ich beide Player besitze.

Frag doch diesbezüglich einfach mal beim Verkäufer an, wie das funktionieren soll.

Mir ist auch da auch nichts bekannt und ich hab auch noch nichts drüber gelesen, ob das möglich ist.
m007meyer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Apr 2009, 18:00
der artikel war zum sofort kauf drinne... und der artikel war knappe stunde online und dann weg... somit hat den jemand per sofort kauf gekauft... ich kann den nicht mehr anschreiben um zu fragen... DARUM frage ich ja hier... :-)
vstverstaerker
Moderator
#7 erstellt: 09. Apr 2009, 19:17
interessant, schließlich kann man die firmware des ep35 ja teilweise auch für den ep30 nutzen

es ist aber bei 1080p-ausgabe die frage ob der videochip das kann. es wäre wohl theoretisch durch änderung der software möglich die video-eigenschaften zu verändern (schließlich werden oft identische videochips genutzt und die unterschiede entstehen durch software/programmierung), wenn aber ein chip das einfach nicht kann dann hilft auch andere software nicht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Toshiba HD E1 codefree?
Filmfest_Maik am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  7 Beiträge
Toshiba HD-E1 abgekündigt
coolmanfrank am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  28 Beiträge
Toshiba HD-E1 Firmwareupdate
Dischei am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2010  –  32 Beiträge
Toshiba XE1 vs. Toshiba E1
matthias-klarinettenspieler am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2007  –  11 Beiträge
Tonaussetzer bei Toshiba HD e1
lars-boy-scout am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  2 Beiträge
Toshiba HD-E1 Lüfter tuning.
rechtehanddesteufels am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 06.08.2007  –  2 Beiträge
Toshiba HD-E1 und YUV
Jensabel am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 27.08.2007  –  3 Beiträge
Toshiba HD-E1 update wie?
Jensabel am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  27 Beiträge
Toshiba HD-E1 noch empfehlenswert ?
radeonspeedy85 am 12.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  5 Beiträge
Neuer HD-Player von Toshiba
Muppi am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.240 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedJam123
  • Gesamtzahl an Themen1.423.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.099.331

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen