Yamaha BD-S473 Blue-ray Player wird nicht von Yamaha av controller app erkannt

+A -A
Autor
Beitrag
Kenny99_
Neuling
#1 erstellt: 04. Aug 2012, 14:35
Hallo alle zusammen!

Ich schaffe es nicht, den BD-S 473 mit der Yamaha av controller app zu steuern. Hat jemand von Euch das schon geschafft?
Die offizielle Yamaha website behauptet, dass das geht. Allerdings wird der Player nicht in der App-Beschreibung erwaehnt.

Die Verbindung zum Internet ist hergestellt: ich kann Youtube videos direkt über den Player abspielen, nur erkennt meine av controller app den Player leider nicht, auch wenn ich die IP-Adresse manuell eingebe. Andererseits findet meine app meinen Yamaha AV-Receiver Rx-V671 ohne Probleme. Beide sind ueber meinen Netgear WLAN repeater WN2000RPT in mein Netz integriert.

Fuer Eure Hilfe waere ich Euch sehr dankbar!
Kenny
Passat
Moderator
#2 erstellt: 04. Aug 2012, 14:44
Hast du auch die neueste Version der App installiert?

Grüße
Roman
Kenny99_
Neuling
#3 erstellt: 04. Aug 2012, 14:58
Ja, ich habe die neuste Version 3.20 vom 15.8.12 fuer iOS auf meinem ipad2 installiert.
Danke, Roman!
SH70
Neuling
#4 erstellt: 10. Sep 2012, 09:16
Hallo Kenny99!

Ich habe das gleiche Problem - hast Du in der Zwischenzeit eine Lösung gefunden? Wäre für alle Hinweise sehr dankbar.

VG,

SH70
Kenny99_
Neuling
#5 erstellt: 10. Sep 2012, 09:40
Hallo SH70,

leider nur eine Antwort, aber keine Loesung.
Antwort Yamaha Kundendienst: "BD-S 473 ist nicht mit der AV Controller App steuerbar. Dieses geht erst ab dem BD-S673."

Ich habe Yamaha darauf hingewiesen, dass die offizielle Homepage falsche Informationen enthaelt (siehe Zitat unten) aber leider hat Yamaha die Homepage (noch) nicht aktualisiert:

"Leider heben Ihre Marketing-Kollegen auf der Homepage mehrfach hervor, dass der Player uerber die App steuerbar ist. Daher investiert man als Kunde doch einige Zeit bevor man sich an den Hersteller wendet. Um derartige Frustrationen bei anderen Kunden zu vermeiden, empfehle ich Ihnen dringend, die falschen Angaben auf der Homepage schnellstmoeglich zu entfernen:
http://de.yamaha.com/de/products/audio-visual/blu-ray-players/
http://de.yamaha.com..._black_g/?mode=model
http://de.yamaha.com...black_g/?mode=model"

VG,
Kenny
rrreee
Neuling
#6 erstellt: 20. Sep 2012, 11:57
Ich habe ebenfalls das gleiche Problem mit einem BD-S473, den ich Anfang der Woche erstanden habe.

Es gibt auf den Support-Seiten von Yamaha seit heute eine neue SW-Version. Vielleicht hilft die weiter
cisse
Stammgast
#7 erstellt: 01. Okt 2012, 15:02
servus,

kann schon jemand sagen, ob der S473 nach fw-update per controller app bedienbar ist?
ich spiele nämlich mit dem gedanken mir das bd-pack 196 zuzulegen, aber die controller app funktion brauche ich umbedingt, um vernüftig musik von meinem dlna server zu streamen und steuern.

lg
Druckertreiber
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Okt 2012, 13:52
Hallo Kenny99,

hast du schon ein Softwareupdate auf deinem Player durchgeführt und funktioniert jetzt die App ???
Auf der Yamahaseite steht sie zum download !

Gruß
taumelscheibe
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 27. Okt 2012, 22:34
Hi Leute,

hab heut den XR V473 und BD S473 bekommen.
Soweit ist alles in Ordnung.
Firmwareupdates wurden gezogen und installiert. Alles bestens.

Kann den Verstärker über die App steuern, den BD-Player nicht.
Er erscheint nicht in der Liste am Smartphone (Android 4.0.4).

Habt ihr bessere News?

Grüßles vom Ron
dauspamfilter
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 07. Dez 2012, 01:14
Habe es hin bekommen, hatte schon vorher irgendwo gelesen, dass es geht, dort wurde aber nicht beschrieben wie.
Zum einen ist Voraussetzung das FW Upgrade zu machen dass im September herausgekommen ist, mein heute angekommener Player hat es sich nach Aufforderung direkt aus dem Netz gezogen. Erst mit diesem Update ist die Unterstützung hinzugekommen.

Dannach ging es bei mir leider auch noch nicht, habe dann mal in das Dokument hineingeschaut, dass es zum Update gibt und siehe da, es gibt eine neue Option im Menu unter System namens 'Netzwerksteuerung', dies muss eingeschaltet werden, danach ging es bei mir (ein Neustart war noch notwendig, zuvor sah ich das Gerät zwar,, konnte aber nichts machen)!

Gruß


[Beitrag von dauspamfilter am 07. Dez 2012, 01:55 bearbeitet]
taumelscheibe
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 12. Dez 2012, 15:20
hallo leute, hallo dauspamfilter...

vielen dank für den hinweis. wie immer sollte man das "kleingedruckte" lesen .

jedenfalls flutscht nun alles, wie es sein soll.

grüßles und schöne weihnachten vom ron
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI-Steuerung Yamaha BD-S473
luedo1 am 17.01.2018  –  Letzte Antwort am 19.01.2018  –  2 Beiträge
Yamaha BD-S473 BR-Player über App steuerbar?
taumelscheibe am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  3 Beiträge
Neue Yamaha BD-S473 und BD-S673
Passat am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  238 Beiträge
BD-S677 - Probleme mit AV Controller App
friehaju0953 am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 21.08.2014  –  3 Beiträge
Yamaha Blue-ray Disc Player BD-S673
rost_1 am 26.04.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2014  –  7 Beiträge
Netzwerksteuerung Yamaha BD-A1010 Problem!
Flummy am 08.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.08.2015  –  10 Beiträge
Yamaha Blue Ray
homeboy2005 am 19.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  2 Beiträge
Neuer Yamaha Blu-Ray Player BD-S667
Lord-Senfgurke am 18.06.2010  –  Letzte Antwort am 18.06.2010  –  2 Beiträge
Yamaha Blu-ray Player (2011) BD-S671
wissl am 08.04.2011  –  Letzte Antwort am 06.11.2012  –  272 Beiträge
Yamaha BD-S1067
jamijimpanse3 am 03.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  1202 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedKortuz_
  • Gesamtzahl an Themen1.412.510
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.801

Hersteller in diesem Thread Widget schließen