Panasonic BDT221 - Problem DVD Wiedergabe Elysium

+A -A
Autor
Beitrag
forester08
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Dez 2013, 17:43
Nachdem die DVD ohne Probleme gestartet ist fingen nach ca. 20min. Bildaussetzer an bis gar ncihts mehr weiter ging. Das Bild steht mit Klötzchengrafik mittendrin.
Natürlich Player neu gestartet, HDMI Kabelverbindung geprüft. Gleiches Problem.
Andere DVD/BR laufen im Player problemlos.
Dann die Elysium DVD in einen alten DVD Player (Loewe): läuft ohne Probleme.
Habe dann mal versucht was an den BR Player HDMI Einstellungen ( RGB, RBB erweitert etc.) zu ändern. Kein Erfolg.
Es sieht so aus als ob eine DVD im Player nicht läuft. Werde sie morgen umtauschen.
Kenn Ihr so ein Problem? Habt Ihe eine Idee was ich ggf. an den Einstellungen noch tun kann?
Danke!

Gruß forester
Diditalo
Stammgast
#2 erstellt: 30. Dez 2013, 12:11
Hallo Forester,
Ich habe das gleiche Problem mit der Elysium BR in meinem Panasonic 234 gehabt. In unregelmäßigen Abständen ist das Bild schwarz geworden für ca.10 sec. Der Ton lief weiter.
Nach etwa 45 min habe ich dann abgebrochen. Ich werde die BR auch erst mal umtauschen. Vielleicht hatte ich ja nur eine defekte BR erwischt. So ein Problem hatte ich bisher auch noch nicht. Die neueste Soft ist drauf.

Gruß
Jürgen
Diditalo
Stammgast
#3 erstellt: 07. Jan 2014, 10:13
Hallo,
Ein gesundes neues Jahr.
Ich wollte meine Elysium BR in den nächsten Tagen tauschen. Gibt es schon Erkenntnisse, ob das Problem alle Elysium -BR' s betrifft, oder am Player liegt ?

Gruß
Jürgen
Michi68
Neuling
#4 erstellt: 08. Jan 2014, 11:31
Hallo Zusammen,

also wir haben zwei Phillips Blu-ray- Player im Haus ....... einen älteren, hier läuft der Film einwandfrei
und ein neueres Modell mit den beschriebenen Problemen. Auch ein Umtausch der Blu-ray hat nix gebracht, gleiche Problematik. Versuche jetzt mal ein Update ...........

Gruß
Michael
Diditalo
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jan 2014, 13:24
Hallo,
Also ich habe Gestern die BR gegen eine andere getauscht und dann leider immer noch die gleichen Probleme gehabt. Dann habe ich mal über meinen Fernseher geschaut und keine Probleme mehr gehabt. Ich vermute, dass Problem liegt bei HDMI-handshake.
In meinem HK läuft der Film auf dem Pana 234 durch den denon x4000 über dem Sony HW 50 mit Problemen.
Auf dem TV läuft der Film über den Pana 110 direkt an den TV, ohne Probleme.
Ich muß da mal meine Kette im HK unter die Lupe nehmen. Sonst fällt mir nichts ein. Der Film lief auf dem TV ja ohne Probleme.komisch ist halt, dass alle anderen Filme im Hk ohne Probleme laufen !!

Gruß
Jürgen
Dolby_69
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Jan 2014, 18:53
Hallo!

Ich habe exakt das gleiche Problem mit der Elysium BR.
BluRay Player ist Philips BDP 3280. Signal geht über Yamaha Receiver RXV 773 auf Beamer Panasonic PTAT 5000.

Auf meinem älteren Philips Player am Fernseher läuft sie ohne Probleme.
Schließe ich meinen alten Panasonic Player an den beamer an, auch über den Receiver läuft sie ohne Probleme.

Und jetzt kommt das kuriose. Ich besitze in meinem Kino noch einen kleinen Vorschaumonitor von Lilliput, der kein 1080/24P kann. Wenn ich den nun mit einschalte wird das Signal von dem Beamer logischerweise auf 1080/60P gezwungen, da ja immer das niedrigere Signal Vorrang hat. Und siehe da mit 1080/60P läuft Elysium auch am Beamer.

Aber das kanns ja nicht sein, der muß ja auch in 1080/24P laufen, wie alle anderen auch oder?

Aber wenn ich das hier so lese brauche ich mir wohl keine neue Scheibe kaufen. Da wird das wohl genauso sein.

Was kann das sein? Hat Sony da was falsch gemacht oder ist das wohl ein neuer Kopierschutz der das auslöst?

Thomas
Diditalo
Stammgast
#7 erstellt: 15. Jan 2014, 19:01
Hallo,
also ich habe meine zweite Elysium BR zurückgegeben und ohne Probleme das Geld zurück erhalten. Bringt ja nichts....
Und ich will ja uch nicht ständig die Dinger umtauschen gehen..
War für mich so der beste Weg.

Gruß
Jürgen
Controllerfranz
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Feb 2014, 19:24
Panasonic Plasma
und Elysium über Yammi 2020 und Panasonic BDT235 läuft bei mir nur über HDMI Ausgabe RGB und x.v Farbe am Plasma.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic BDT221 keine Internetverbindung mehr!
rabbitmaker am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  2 Beiträge
Problem bei DVD Wiedergabe
Thumper1977 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  8 Beiträge
DVD-Wiedergabe
Dirk25 am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2007  –  3 Beiträge
DVD-Wiedergabe
Matze001 am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  17 Beiträge
Bildprobleme bei DVD Wiedergabe
slpy am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2009  –  5 Beiträge
panasonic bd 30 schlechte dvd wiedergabe!
Mr.Beamer am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  11 Beiträge
Panasonic BDT500 - Menü aufrufen während DVD-Wiedergabe?
mdbsurf74 am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.10.2015  –  5 Beiträge
Wiedergabe Problem an meiner DVD Anlage
Blackassoult am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  3 Beiträge
CD hören ohne das der Fernseher per CEC angeht, Panasonic BDT221
kai_4711 am 15.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  3 Beiträge
bild probleme bei dvd wiedergabe
Flow23 am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.913 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedEinfelspinsel
  • Gesamtzahl an Themen1.528.976
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.093.986

Hersteller in diesem Thread Widget schließen