Formatierung von USB-Stick/Festplatte bei Yamaha BD-A1020

+A -A
Autor
Beitrag
Methanhydrat
Neuling
#1 erstellt: 09. Mrz 2014, 18:06
Guten Abend allerseits,

ich versuche gerade, mkv-Dateien (3D-Blue Ray) über den Yamaha BD-A1020 abzuspielen;
der USB Stick wird aber zwar erkannt, aber nicht weiter verarbeitet - es wird kein Gerät angezeigt.
Könnte das mit der Formatierung zusammenhängen? Welche Formatierung ist für solche Geräte gängig und zu empfehlen?
Probiert habe ich und exFAT und gleich noch NTFS, habe aber schon von Problemen mit NTFS gehört. Da es aber anscheinend auch nicht möglich ist, große Dateien auf FAT32-formatierte Sticks zu schieben, weiß ich auch nicht mehr weiter. Die mkv-Dateien sind zwischen 10 und 30 GB groß.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem oder Lösungsvorschläge?


Lieber Gruß!
Passat
Moderator
#2 erstellt: 09. Mrz 2014, 18:42
Der BD-A1020 unterstützt lt. Anleitung nur FAT16, FAT32 und NTFS bei USB-Sticks.

Was steckt denn im mkv drin?
Lt. Anleitung werden nur mkvs mit DivX- und H.264-Inhalt unterstützt.

Yamaha garantiert außerdem nicht, das jeder USB-Stick erkannt wird.

Grüße
Roman
Methanhydrat
Neuling
#3 erstellt: 10. Mrz 2014, 19:36
Im .mkv steckt ein 3D BlueRay Film.

Wenn NTFS funktioniert, ist das ja super. Habe dazu keine Angaben in der Anleitung gefunden, vielen Dank!
Passat
Moderator
#4 erstellt: 10. Mrz 2014, 20:08
Hä?

Steht doch in der Anleitung drin, welche Formate unterstützt werden.

Einfach noch einmal Seite 3 lesen.

Grüße
Roman
lorenzo2905
Neuling
#5 erstellt: 14. Dez 2017, 12:27
Hallo!

Ich besitze einen Yamaha BD-S681 Blu-ray-Player. Wenn ich eine externe Festplatte an die Front USB-Buchse anschließe und eine Videodatei im mp.4 Format anwähle, wird diese auch erkannt.
Nur wenn ich dann auf Enter drücke wird diese nicht abgespielt und die Anzeige springt nur einfach zurück.

Was kann ich machen? Bitte um Hilfe! Danke für eure Hilfe schon mal im Voraus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Yamaha BD-A1020
Passat am 05.07.2012  –  Letzte Antwort am 20.05.2017  –  909 Beiträge
bd-a1020 nach softwareupdate defekt
mortalchoice am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 27.04.2013  –  3 Beiträge
Yamaha BD a1020 vs Denon BDt1713UD erfahrungen?
smart42c am 03.08.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  4 Beiträge
Optischer Unterschiede BD-A1010 und BD-A1020
mroe83 am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  2 Beiträge
USB und LG BD 350
sebastidi am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  2 Beiträge
BD P 2500 USB FESTPLATTE
Spike21m am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  2 Beiträge
MPEG über USB-Stick?
Hans_Krautwurst am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  3 Beiträge
Panasonic BD 80 - WLAN USB Stick
netbabe am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  6 Beiträge
Yamaha BD-A1040 stürzt ab bei Titelauswahl aus anhängender HD
signloewe am 03.05.2015  –  Letzte Antwort am 08.05.2015  –  8 Beiträge
LG BD 350 USB-Anschluss
Private_Ryan am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedrawnes
  • Gesamtzahl an Themen1.422.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.085.674

Hersteller in diesem Thread Widget schließen