Blu ray Format Frage

+A -A
Autor
Beitrag
RW06
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Sep 2009, 12:35
Hallo Hifi-Forenler,

hab mal ne Frage und zwar, was heißt es, wenn hinten auf der Blu ray 2.40:1?

z.B. bei Casino Royale und Ein Quantum Trost habe ich schwarze Balken und bei Unsere Erde nicht, da steht eine Zahl von 1.....

Wo liegt da der Unterschied und was ist besser?

Gruß
RW06
ForceUser
Inventar
#2 erstellt: 29. Sep 2009, 14:04
RW06
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Sep 2009, 15:23
hmm...

vverstehe es immernoch nicht so richtig!

Dann müsste ja Unsere Erde 21:9 sein, aber beid em Film sind keine Balken!
davidcl0nel
Inventar
#4 erstellt: 29. Sep 2009, 17:30
Schneide doch mal aus einem Blatt Papier ein 21cm x 9cm großes Viereck.

Und eins mit 16 x 9 cm.

Und eins mit 16 x 12 cm.

Welches Format passt zu welchen Fernseher? Und was passiert, wenn du ein anderes Seitenverhältnis hast?
RW06
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 30. Sep 2009, 14:59
Sry bin wohl zu dumm dafür, kann es nicht jemand ganz einfach erklären?

Warum gibt es verschieden Versionen von Blu ray Filmen (die einen mit Balken die anderen ohne)
vstverstaerker
Moderator
#6 erstellt: 30. Sep 2009, 15:21
warum: weil sie in verschiedenen formaten gedreht wurden liegen sie in verschiedenen formaten auf blu-ray vor
RW06
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 30. Sep 2009, 20:27
Also gibt es auch z.B. von Casino Royale zwei Versionen?
davidcl0nel
Inventar
#8 erstellt: 30. Sep 2009, 20:44
Wurde denn Casino Royale 2x gedreht?!

Der Film, ist wie sehr viele Filme der aktuellen Zeit, 2,35:1 (=21:9). Und es gibt Filme in 16:9, und auch ein paar in 4:3.

So schwer ist es doch nicht...
Asclepias
Inventar
#9 erstellt: 01. Okt 2009, 08:12
Klugscheiß:
Aktuelle Kino Filme sind im Format, jedenfalls ca., 2,35:1 (bis 2,40:1) oder 1,85:1. Es gibt aber keinen Kinofilm in 16:9 (1,78:1). Das ist das Kompromiss-format von 4:3 zu 2,35:1 und 1,85:1.


Gruß


[Beitrag von Asclepias am 01. Okt 2009, 08:13 bearbeitet]
KrisFin
Stammgast
#10 erstellt: 01. Okt 2009, 23:33

Asclepias schrieb:
Klugscheiß:
Aktuelle Kino Filme sind im Format, jedenfalls ca., 2,35:1 (bis 2,40:1) oder 1,85:1. Es gibt aber keinen Kinofilm in 16:9 (1,78:1). Das ist das Kompromiss-format von 4:3 zu 2,35:1 und 1,85:1.


Gruß


Das ist so nicht ganz richtig. Es gibt auch Kinofilme (zumeist europäische Filme), die genau in dem Format 16:9 gefilmt wurden. Aber das ist sicher eher die Ausnahme.

Gott sei Dank!
vstverstaerker
Moderator
#11 erstellt: 02. Okt 2009, 06:27
wie zum beispiel der untergang
Asclepias
Inventar
#12 erstellt: 02. Okt 2009, 06:36
Ich kenne 16:9 sonst nur bei Filmen, die fürs Fernsehen produziert werden. Es gibt aber viele HD Kameras, die genau 16:9 verwenden. Wie bei 35mm Film (eigentlich 1,33:1 oder 1,37:1) wird der Ausschnitt dann mittels Matte vom Regisseur entsprechend gewählt. Das sieht man an der Diskussion des Hobbits. Peter Jackson bevorzugt 2,39:1 und Del Toro 1,85:1. Ich offe, man lehnt sich an Herr der Ringe an und verwendet 2,39:1.

Gruß
Asclepias
Inventar
#13 erstellt: 02. Okt 2009, 06:46

vstverstaerker schrieb:
wie zum beispiel der untergang ;)


Dann schreibt imdb Unsinn oder er wurde in den USA etwas gestaucht.
http://www.imdb.com/title/tt0363163/technical

Aber ich glaub Dir das, imdb irrt sich schon ab und zu.


Gruß


[Beitrag von Asclepias am 02. Okt 2009, 06:48 bearbeitet]
vstverstaerker
Moderator
#14 erstellt: 02. Okt 2009, 07:04
ich hab gestern die blu-ray geguckt (zumindest die erste stunde) und die war 1,78:1. auch bei ofdb.de ist er mit 16:9 eingetragen. mehr weiß ich nicht

man muss immer alle datenbanken zusammen legen (imdb, ofdb usw) und einen durchschnitt berechnen - dann stimmts

Ale><
Inventar
#15 erstellt: 02. Okt 2009, 07:23
@RW06

Schau Dir einfach mal diesen Link an: http://www.dvd-tipps-tricks.de/bildformate.php
Wenn du das nicht schon getan hast (ist aus dem Thread, den ForceUser oben geposted hat).

Da ist es mit Bildern und ausführlich beschrieben .. einfacher kann man es nicht erklären.

Gruß
Alex
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD DVD oder Blu Ray?
rosi12 am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  2 Beiträge
HD-DVD oder Blu Ray
Garfiel92 am 09.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  13 Beiträge
Transformers Blu Ray - DIE BLU RAY ?
sChan' am 01.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  5 Beiträge
Hotel Transsilvanien (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D]
skabeast75 am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  3 Beiträge
Blu ray Format 16:9, 1:85:1?
Greenwich am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2019  –  12 Beiträge
Warner geht Blu Ray Exklusiv !
stanleydobson am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  1442 Beiträge
King Kong Blu-ray?
Playboy777 am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  32 Beiträge
blu-ray 1080p/24
defiant_ch am 08.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  5 Beiträge
Edle Blu-ray Acrylbox
Sephi66 am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  6 Beiträge
blu-ray umtauschen?
derpeter210 am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedStefan_Pi_
  • Gesamtzahl an Themen1.497.123
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.463.284

Top Hersteller in Blu-ray Disc und 4k Blu-ray Disc Widget schließen