Slysoft hacks BD+ and asks you to buy HD-DVD

+A -A
Autor
Beitrag
bolamba
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Nov 2007, 21:07
More news from Slysoft as the company has released a beta version of AnyDVD HD, their software that allows you to make backup of HD-DVD and Blu-ray (the High Definition (HD) formats) discs. The company already won a few battles in their war against the protection of these formats. Now it seems to have won the last one and defeated the Blu-ray BD+ protection.

The BD+ protection is a smallvirtual machine that is embedded in Blu-ray players and can help protecting the device. For example it checks if someone has e.g been trying to hack it. Then code on Blu-ray discs can be released in the BD+ format which can patch hacked devices.

BD+ has also access to the audio and video stream and can therefore be used to unscramble content thus without BD+ hacked, the content isn't properly viewable, but now Slysoft seems to have managed to hack this last resort.

And in case the Blu-ray people are not annoyed enough with Slysoft, they added some release notes:

Note to Twentieth Century Fox: As you can see, BD+ didn't offer you any advanced security, it just annoyed some of your customers with older players. So could you please cut this crap and start publishing your titles on HD-DVD? There are thousands of people willing to give you money.

Note to people considering to invest in HD media: Please buy HD DVD instead of Blu-ray. HD DVD is much more consumer friendly (e.g., no region coding, AACS not mandatory). Don't give your money to people, who throw your fair-use rights out of the window.

http://www.cdfreaks....u-to-buy-HD-DVD.html
andreasy969
Inventar
#2 erstellt: 11. Nov 2007, 23:01
Ich liebe den Geruch von HD-DVD-Fanboys am Abend
bolamba
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Nov 2007, 23:21

andreasy969 schrieb:
Ich liebe den Geruch von HD-DVD-Fanboys am Abend :L


Ich hab doch erst geduscht
andreasy969
Inventar
#4 erstellt: 11. Nov 2007, 23:29

bolamba schrieb:

andreasy969 schrieb:
Ich liebe den Geruch von HD-DVD-Fanboys am Abend :L


Ich hab doch erst geduscht ;)

Vielleicht solltest du mal folgendes versuchen: "An meine Haut lasse ich nur Wasser und blu-ray Discs".
bolamba
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Nov 2007, 23:41

andreasy969 schrieb:

bolamba schrieb:

andreasy969 schrieb:
Ich liebe den Geruch von HD-DVD-Fanboys am Abend :L


Ich hab doch erst geduscht ;)

Vielleicht solltest du mal folgendes versuchen: "An meine Haut lasse ich nur Wasser und blu-ray Discs".


An meine Haut kommt nur original TOS von HIBA
andreasy969
Inventar
#6 erstellt: 11. Nov 2007, 23:45

bolamba schrieb:
An meine Haut kommt nur original TOS von HIBA :D

Ich dachte mir schon sowas in der Art...
bolamba
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Nov 2007, 00:00

andreasy969 schrieb:

bolamba schrieb:
An meine Haut kommt nur original TOS von HIBA :D

Ich dachte mir schon sowas in der Art...


Naja...ich möchte nicht verleugnen, dass ich das HD DVD Format favorisiere. Das heisst aber nicht, dass ich im Gegenzug das BR Format verdamme. Ich sehe für mich persönlich halt nur gewisse Vorteile im HD DVD Format. Im Prinzip poste ich aber hier nur aktuelle News (eine alte Angewohnheit von mir, da ich auf einer anderen Site eine zeitlang Newshunter war). In wieweit man dies nun als Fanboytum oder einfach als News betrachtet, dass bleibt jedem selbst überlassen.
Angel
Inventar
#8 erstellt: 12. Nov 2007, 00:24

andreasy969 schrieb:
Ich liebe den Geruch von HD-DVD-Fanboys am Abend :L

Und ich hasse argumentationslose Spamposts von Leuten, die offenbar nichts zu sagen haben.

@Topic: Ich hätte nicht gedacht, dass das so schnell geht. Selbst, wenn Fox nicht auf Slysofts Wunsch eingeht, wäre es wünschenswert, wenn sie in Zukunft wenigstens den BD+ Scheiß lassen würden. Die Ladezeiten sind ja jenseits von Gut und Böse.

Auf jeden Fall haben die Jungs von Slysoft meinen vollen Respekt dafür, dass sie uns unsere Rechte wieder geben. Mit dem kleinen Fuchs hat man als ehrlicher Käufer endlich wieder (fast) den gleichen Komfort wie ein Raubkopierer.
heuteSchonGEZahlt
Stammgast
#9 erstellt: 12. Nov 2007, 00:50
Wow, das ging echt mal schnell, wie sie BD+ zerlegt haben. Danke für die News bolamba.
what
Stammgast
#10 erstellt: 12. Nov 2007, 04:06

bolamba schrieb:
HD DVD is much more consumer friendly (e.g., no region coding [.....]



Ein Grund warum sich HDDVD nicht durchsetzen wird...

Für den Verbraucher sind sachen wie "Kein Regioncode" Musik in den Ohren, aber für die ganzen Filmstudios eben nicht.


Aber naja, wie auch immer, die hddvd Leute werden den richtigen Weg schon noch finden.


[Beitrag von what am 12. Nov 2007, 04:37 bearbeitet]
EvilMonkey
Inventar
#11 erstellt: 12. Nov 2007, 06:48

bolamba schrieb:
Don't give your money to people, who throw your fair-use rights out of the window.


trotz dual-format-strategie meinerseits muss ich sagen das ich diesem satz viel sympathie abgewinnen kann...

die leute werden wohl nie lernen das kopierschutzmechanismen IMMER umgangen werden können. für das was ein mensch erschafft findet ein anderer nen weg es zu zerstören.
andybna
Inventar
#12 erstellt: 12. Nov 2007, 08:37
gottseidanke gibt es solche programme auch wenn sie nicht legal sind.... es gibt so viele nutzer die ihre gekauften filme nicht abspielen käönne obwohl sie alle hdcp komponenten dazu haben inkl pc blu-ray laufwerk, wegen dem scheiß kopierschutz.

da kann ich sehr gut verstehen das man mit any dvd arbeitet, denn so kann man wenigstens seine gekauften filme anschauen.
Killermuecke
Stammgast
#13 erstellt: 12. Nov 2007, 08:54

bolamba schrieb:
Naja...ich möchte nicht verleugnen, dass ich das HD DVD Format favorisiere.


Das kommt jetzt überraschend.


EvilMonkey schrieb:

bolamba schrieb:
Don't give your money to people, who throw your fair-use rights out of the window.


trotz dual-format-strategie meinerseits muss ich sagen das ich diesem satz viel sympathie abgewinnen kann...


Aus dem Grund unterstütze ich das Format, bei dem kein M$ drin ist, die sind doch einsame Spitze was den ganzen DRM-Kram angeht...
Gleiche Motivation, entgegengesetztes Ergebnis -- witzig.
thkol
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 12. Nov 2007, 09:28

Killermuecke schrieb:

Aus dem Grund unterstütze ich das Format, bei dem kein M$ drin ist, die sind doch einsame Spitze was den ganzen DRM-Kram angeht...
Gleiche Motivation, entgegengesetztes Ergebnis -- witzig.


Na ja, aber hier isses wohl ziemlich eindeutig welches Format restriktiver ist.

Mist, dass mir gerade die Firma nicht einfällt die Rootkits auf AudioCDs gebracht hat
stanleydobson
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 12. Nov 2007, 09:58
naja so eine meldung gab es schon vor einer woche,bisher hab ich ich nix offizielles gehört und bis es soweit ist ,halte ich es für ein gerücht
EvilMonkey
Inventar
#16 erstellt: 12. Nov 2007, 11:25

Killermuecke schrieb:

EvilMonkey schrieb:

bolamba schrieb:
Don't give your money to people, who throw your fair-use rights out of the window.


trotz dual-format-strategie meinerseits muss ich sagen das ich diesem satz viel sympathie abgewinnen kann...


Aus dem Grund unterstütze ich das Format, bei dem kein M$ drin ist, die sind doch einsame Spitze was den ganzen DRM-Kram angeht...
Gleiche Motivation, entgegengesetztes Ergebnis -- witzig.


nunja, ich habe aber auf der hd-dvd noch NIE etwas vom eingesetztn DRM mitbekommen, sprich: es interessiert mich nicht so lange alles sauber funzt und mich im gebrauch der medien nicht einschränkt.

wie mein vorredner da schon so schön aufführte hat sony auf audio-cds da ganz andere dinge bewiesen

ist mir aber letztendlich auch wurscht. beide formate liefen bei mir sauber (BD setzt grad aus mangels player) und liefern identische qualität. kann deshalb das ganze geschrei eh immer nicht nachvollziehen. bei BD nervt mich lediglich der regionalcode, aber da gibt es halt argumente aus beiden welten (produzenten und konsumenten) für. lustig finde ich auf jeden fall das ich immer dachte das ich damit sehr allein dastehe, aber in letzter zeit werden ja doch deutlich mehr stimmen zum regionalcode erhoben. interessant wie ich finde...
Killermuecke
Stammgast
#17 erstellt: 12. Nov 2007, 11:43

EvilMonkey schrieb:

ist mir aber letztendlich auch wurscht. beide formate liefen bei mir sauber (BD setzt grad aus mangels player) und liefern identische qualität. kann deshalb das ganze geschrei eh immer nicht nachvollziehen. bei BD nervt mich lediglich der regionalcode, aber da gibt es halt argumente aus beiden welten (produzenten und konsumenten) für. lustig finde ich auf jeden fall das ich immer dachte das ich damit sehr allein dastehe, aber in letzter zeit werden ja doch deutlich mehr stimmen zum regionalcode erhoben. interessant wie ich finde...


Der RC ist sicher keine schöne Erfindung für die Nutzer, aber aus Sicht der Filmstudios kann ich es ja verstehen -- wenn man wie New Line sich im Ausland nicht selbst verkauft, will der jeweilige Händler keine Konkurrenz durch Importe.

Wenn der RC dann am Ende effektiv eingeführt wird, indem z.B. deutsche Disks keine Englische Tonspur mehr bekommen, etc. wäre das richtig nervig.
EvilMonkey
Inventar
#18 erstellt: 12. Nov 2007, 11:47

Killermuecke schrieb:
Wenn der RC dann am Ende effektiv eingeführt wird, indem z.B. deutsche Disks keine Englische Tonspur mehr bekommen, etc. wäre das richtig nervig.




jetzt mal hier mal nicht gleich den teufel an die wand!!!

Angel
Inventar
#19 erstellt: 12. Nov 2007, 14:02

Killermuecke schrieb:
Aus dem Grund unterstütze ich das Format, bei dem kein M$ drin ist, die sind doch einsame Spitze was den ganzen DRM-Kram angeht...
Gleiche Motivation, entgegengesetztes Ergebnis -- witzig.

Die Spezifikationen stehen fest, da kann Microsoft keinen neuen Kopierschutz reindrücken. Außerdem verletzt Microsoft mit seinen DRM-Mechanismen nie geltende Standards. Wer auf WMA setzt, muss das eben zu Microsoft-Konditionen tun, da WMA kein Industriestandard ist. Sony dagegen verstößt mit seinen Kopierschutzversuchen jedes Mal gegen geltende Standards, siehe unCDs und unDVDs. Nicht ohne Grund darf auf unCDs nicht das Audio-CD-Logo stehen. Microsoft mag ein Vorreiter auf dem Gebiet DRM sein, doch Sony führt den Kriegszug gegen den Konsumenten an.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD-Scape macht Tausch HD-DVD to Blu-ray
BladeDivX am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2008  –  9 Beiträge
ENDLICH NEUE FOX BD ID4, Predator, Day after Tomorrow USW
BluRay_ am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2007  –  10 Beiträge
Sound Advice: HD DVD leaves Blu-ray in the dust
bolamba am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  9 Beiträge
'The Matrix' Trilogy Comes to HD DVD
Bilderspiele am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  21 Beiträge
Kunden die HD DVD PlanetEarth kauften (zum totlachen)
BluRay_ am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  11 Beiträge
Grieseln bei BD und HD-DVD
razerviper am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  7 Beiträge
Blood Diamond: Unterschiede BD zu HD DVD
Leghorn am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  7 Beiträge
Qualitäts Vergleich BD vs HD-DVD
luckyluk999 am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  14 Beiträge
Beowulf: HD-DVD/BD - Erstes Review online
montezuma am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  29 Beiträge
HD DVD "Import" Thread
PX80 am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.919 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedLeon1425
  • Gesamtzahl an Themen1.496.399
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.450.101

Top Hersteller in Blu-ray Disc und 4k Blu-ray Disc Widget schließen