Premiere ohne zertifizierten receiver

+A -A
Autor
Beitrag
FaFaFarin
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Nov 2008, 10:04
Hallo

Ich war ein jahr bei Premiere Kunde,habe fristgerecht gekündigt. nun hat mich Premiere angerufen und mir nen gutes angebot gemacht welches ich auch angenommen habe.
Allerdigns habe ich gesagt das ich inzwischen nen eigenden receiver habe und somit den mietreceiver zurückgeben möchte.
Premiere wollte sie seriennummer vom neuen gerät haben,da ich aber ein nicht zertifizierten palyer nutze meinte der mann am kundentelefon,das ich damit einverstanden sein muss das ich eben mit nicht zertifizierten geräten evtl. kein bild empfangen kann. ich habe dann auch darauf eingewilligt,schlieslich weis ich ja das es funktioniert bei mir.

Nun hab ich aber ne Email bekommen in der steht das ich bitte den Receiver zurückschicken soll +Premiere hotline anrufen und meine neue Seriennummer durchgeben soll.
Gleichzeitig wurde mir auch das abo angebot bestätigt.

wenn ich da jetzt nicht wieder anrufe,geht das bei denen unter und ich bekomm das programm?oder besteht Premiere auf die angabe eines solchen codes?
Wenn sie auf den code bestehen zieh ich mein angebot komplett zurück un fertig ich miete mir nicht zusätzlich noch nen receiver geschweige denn kauf einen.

ps:schade das ich damals so unwissend war und mir einen kathrein 910 gekauft habe.. ich hatte damals nichtmal gewusst das es "zertifizierte "geräte giebt^^
abraxas555
Stammgast
#2 erstellt: 07. Nov 2008, 11:06
Ich glaub aber eher nicht, dass du eine angeben musst. Mich haben sie nur gefragt, was für einen Receiver ich hab, die Nr. hat keinen interessiert. Unter Receiver steht bei mir im Kundencenter nichts.

Edit by Bufobufo
"illegale Tipps entfernt"


[Beitrag von Bufobufo am 08. Nov 2008, 10:45 bearbeitet]
Love69
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Nov 2008, 17:25
Also das mit den Seriennummern ist nur damit die sicherstellen können, dass Du einen zertifizierten Receiver hast.
Egal was die erzählen. Die Nummer wird nicht für die Funktion benötigt. Wichtig ist nur die Kartennummer, die muss freiggeschaltet sein.
Der Grund warum man einen zertifizierten Receiver benötigt ist das Thema mit der Altersfreigabe. Bei denen muss man immer wieder die Codes eingeben. Bei anderen nur einmal, speichern und aus ist.

Das einzige Problem was auftauchen kann ist, dass die dir nicht helfen, wenn Du ein Problem hast.

Deshalb einen alten zertifitierten immer aufheben und erst einmal bei Problemen schauen, ob Prenmiere hier noch läuft, und dann anrufen und denen die Hölle heiß machen :-)

So habe ich es auch gemacht.
Habe mir einen für 1 € bei Premiere gekauft und habe jetzt einen Vantage 7100C und bin super zufrieden. Vor allen was HD angeht.

so long


[Beitrag von Love69 am 11. Nov 2008, 17:26 bearbeitet]
Kakuta
Inventar
#4 erstellt: 11. Nov 2008, 18:32

Love69 schrieb:
Also das mit den Seriennummern ist nur damit die sicherstellen können, dass Du einen zertifizierten Receiver hast.
Egal was die erzählen. Die Nummer wird nicht für die Funktion benötigt. Wichtig ist nur die Kartennummer, die muss freiggeschaltet sein.
Der Grund warum man einen zertifizierten Receiver benötigt ist das Thema mit der Altersfreigabe. Bei denen muss man immer wieder die Codes eingeben. Bei anderen nur einmal, speichern und aus ist.

Das einzige Problem was auftauchen kann ist, dass die dir nicht helfen, wenn Du ein Problem hast.

Deshalb einen alten zertifitierten immer aufheben und erst einmal bei Problemen schauen, ob Prenmiere hier noch läuft, und dann anrufen und denen die Hölle heiß machen :-)

So habe ich es auch gemacht.
Habe mir einen für 1 € bei Premiere gekauft und habe jetzt einen Vantage 7100C und bin super zufrieden. Vor allen was HD angeht.

so long


Anhand der Receivernummer kann Premiere den benötigten Kartentyp (Verschlüsselung) feststellen,
und die Fehlermeldungen der einzelnen Receiver sind dort bekannt, so dass es Dir nichts nützt, wenn
der zertf. Receiver funktioniert, und der nicht zertf. Receiver ein Problem mit dem Premiere-Empfang hat.

Nur mit den richtigen Fehlermeldungen kann der Support dann wieder helfen, da mag die Hölle noch so heiß sein.

Kakuta
abraxas555
Stammgast
#5 erstellt: 11. Nov 2008, 20:02
Wer braucht schon Premiere Support?! Wir helfen uns doch gegenseitig Ich lass mir jedenfalls nicht vorschreiben, mit welcher Box ich gucken will.
Love69
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Nov 2008, 21:02

abraxas555 schrieb:
:D Wer braucht schon Premiere Support?! Wir helfen uns doch gegenseitig Ich lass mir jedenfalls nicht vorschreiben, mit welcher Box ich gucken will.



Rischdisch !!!
Kakuta
Inventar
#7 erstellt: 12. Nov 2008, 07:23

Love69 schrieb:

abraxas555 schrieb:
:D Wer braucht schon Premiere Support?! Wir helfen uns doch gegenseitig Ich lass mir jedenfalls nicht vorschreiben, mit welcher Box ich gucken will.



Rischdisch !!!



Du erwähnst in Deinem Beitrag ausdrücklich zusätzlich einen zertf. Receiver zu besorgen, um bei Schwierigkeiten Premiere anzurufen.

Ich habe nur richtig gestellt, dass auch dadurch nicht unbedingt Premiere Hilfestellung leistet.

Kakuta
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Premiere ohne zertifizierten Receiver?
Elbhai am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  35 Beiträge
Premiere Abo trotz nicht zertifizierten Receiver
HerrBert1960 am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  19 Beiträge
Premiere mit einem nicht zertifizierten Receiver Panasonic DMR-EX71S
haemu am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 25.09.2008  –  4 Beiträge
wie kabel deutschland ohne zertifizierten receiver bekommen?
braindeadtorti am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  2 Beiträge
Doch keine Sky-Karte ohne zertifizierten Receiver?
kuelvy am 22.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  53 Beiträge
Premiere zertifizierte Receiver
pannekuche am 25.08.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  4 Beiträge
verschiedene Receiver testen - Premiere
UweP. am 05.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  4 Beiträge
Sky CI+ Modul ohne zertifizierten Fernseher verwendbar?
jannes123 am 09.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.08.2015  –  4 Beiträge
"Kochrezept": Premiere mit Digicorder S1
Lineflyer am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  3 Beiträge
Premiere Bundesliga ohne Abo?
floyd11 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Top Produkte in TV-Sender, TV-Programm, Pay-TV Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.535 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedH!fi
  • Gesamtzahl an Themen1.513.304
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.787.153

Top Hersteller in TV-Sender, TV-Programm, Pay-TV Widget schließen