Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was ist das?

+A -A
Autor
Beitrag
Camel_Twin
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Okt 2003, 12:54
Hallo Hififreunde
Beim stöbern in E-Bay habe ich was sensationelles entdeckt.
Ich weiß aber nicht was das ist!
Die Dinger müssen aber gut sein die Leuts bieten wie verückt.
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3350344178&category=23323
Ciao Peter
ROBOT
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2003, 13:04
Camel_Twin
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Okt 2003, 13:43
Ich bin sprachlos
Es kann doch nicht so schwer sein was optisch einigermaßen ausieht in Verbindung zum High-End zu bringen habe einen neuen Nebenjob gefunden der mich schweinereich macht werde ein wenig experementieren mit Glas High-End Werkstoff in verschiedenen Stärken Klangeigenschaften positiv beeinflussent Edelstahl profane Metallplatten Edelholz(japanische Stachelbeereiche).

Sorry,es ist schon starker Tobak was sich Leute einfallen lassen um es dann teuer zu verkaufen.
Aber wie es aussieht gibt es genug Käufer für diesen Zauber.
Es muß nur genug Überzeugungskraft seitens der Verkäufer vorhanden sein.Ich glaube ich überlege mir tatsächlich etwas, was gut aussieht und die Klangeigenschaften positiv beinflusst.
Vielleicht können mir da ein paar Leute aus diesem Forum helfen.
Anregungen,Tips oder ähnliches sind herzlich willkommen.
Es kann doch noch nicht die ganze Bandbreite des High-End zaubers abgegolten sein.Vielleicht finden wir ja wirklich nützliche Sachen.
Ciao Peter
Oliver67
Inventar
#4 erstellt: 01. Okt 2003, 13:50
Sagt mal, das schaut doch verdächtig nach den Alu-Phase-Plugs aus, die sie den B&W-Besitzern verkaufen???

Ist das der Zweitnutzen???

Oliver
Camel_Twin
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Okt 2003, 15:07
Hallo habe was gefunden...
Diese Highendrohre sind absolut genial.Sie sind entscheidend für die Tiefbassregion eines Hörraums!Es war noch nie so einfach und und absolut simpel die Hörraumakustik positiv zu verändern.
Einfach die Wände des Raums ausmessen und die Schallwellen / meter nehmen dann haben wir die ersten resonanzfrequenzen des Hörraums zusätzlich haben wir noch Resonanzen bei der Hälfte unserer ausgerechneten Resonanzen.
Dann haben wir nur noch ein paar tagentiale Resonanzen.
Die können wir aber außer acht lassen.
Dann müssen wir nur noch den Helmholtzresonator berechnen.
Muß leider zugeben das mir die Rechnung entfallen ist.
Aber das ist ja auch egal denn jeder High-End Freund ist experimentierfreudig und das ist mit diesen High-Endrohren ja ganz klar gegeben.(Größe verändern,Wasser einfüllen,High-End Dämm-Matte einfüllen,Position verändern etc..)
Ich bin überzeugt das diese High-End-Plexiglasröhren mehr im Klang einer natürlich nur hochwertigen Anlage bringen als Kabel,Netzfilter ect..

Ciao Peter

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist das?!
Nathan am 12.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  5 Beiträge
Übernatürliches Phänomen oder was ist das ?
Christian_1990 am 11.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  16 Beiträge
Was ist denn DAS bitte ??? Protonen hören ???
doominator am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  5 Beiträge
Ist das Voodoo?
Master_Spam am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  6 Beiträge
Habt Ihr davon schon mal was gehört?
tomasso am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  8 Beiträge
Voodoo oder nicht?
lantanos am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  7 Beiträge
Kabel bei e-bay??????
LittelDevil am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  15 Beiträge
Keramikkassetten. Bringt das was?
LogicDeLuxe am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  11 Beiträge
Was ist das ? SIMBA CHIP
gto am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 11.10.2006  –  161 Beiträge
Kann ein Kabel zu dick sein?
chris-aus-berlin am 11.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Pioneer
  • Harman-Kardon
  • Onkyo
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.670 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedMarkusSö_
  • Gesamtzahl an Themen1.335.765
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.502.363