Welcher Multimedia Player

+A -A
Autor
Beitrag
Bass88
Inventar
#1 erstellt: 07. Mrz 2018, 21:48
Nabend zusammen

Ich brauche mal euren rat und zwar habe ich zum Filme ,Musik oder Fotos schauen den WD TV Live Player.
Aber ich wollte mal nach was anderem schauen wo ich das selbe auch nutzen kann aber auch mit im Netz Surfen kann ohne jedesmal den Laptop dafür einschalten zu müssen.

DLNA wäre schon super da ich dann auf die Synology zugreifen kann und sachen Abspielen kann.
Airplay wäre super aner kein muss.

Kodi oder XMBC wäre auch schon ne super Funktion.

Sollte schnell sein um es einfacher zu sagen sollte besser als meine jetziger WD TV Live Player sein.

Mein Schweigervater hatte sich die Tage bei ebay Den X96mini Player bestellt und ist bis jetzt zufrieden.

Ich habe heute mal ein wenig geschaut.

Raspberry: geiles Teil aber leider nichts für mich zu viel was man lernen und wissen muss

https://www.conrad.de/de/android-mini-p ... 6235.html;

scheint ein tolles gerät zu sein aber hat Android 6 druff.Mitarbeiter von Conrda konnte mir nicht sagen ob Android 7 dafür erscheint und ob es nach Android 7 weiter Supportet wird.

https://www.conrad.de/de/mini-pc-htpc-m ... 07714.html

hat Windows 10 pro sollte also keine Probleme geben mit Updates und kann etwas mehr als die ANdroid version.

Nvidia Shield:
Laut Test im Internet der Sieger kann alles und dazu fürs zocken gedacht.

http://www.mediamarkt.de/de/product/_sh ... UQod-20E1g



Was meint ihr würde sich rentieren für mich?


Ich bedanke mich schon mal recht herzlich für antworten und tipps


lg sven
Franconian
Stammgast
#2 erstellt: 13. Mrz 2018, 12:49
Beliebigen Mediaplayer mit Realtek 1295 Chipsatz. Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir den Zidoo X9S empfehlen, gibts bereits für knapp 100 €. Eine Alternative wäre der fast identische Himedia Q5 Pro.

Erfüllt alle deine Ansprüche, ich spiele damit über Kodi meine Filme/Serien vom NAS ab.
Bass88
Inventar
#3 erstellt: 13. Mrz 2018, 15:02
Hi danke dir für deine Antwort

Habe mir die zidoo x9s bestellt
Habe aber in meiner Schublade Bock die zidoo x6pro gefunden Die kann ja fast alles das selbe

Außer
Das aktuelle Android , Kondi und 7.1 Ton Formate habe momentan 4.0 und gehe höchstens auf 5.2 später mal.

Da ich keine Apps außer evtl Amazon Prime brauche, wäre das doch Geld vor die Säue geworfen oder nicht ?

Spiele Musik von der NAS ab und Filme an der angesteckten Festplatte


Danke dir schon mal


Lg Sven
Bass88
Inventar
#4 erstellt: 13. Mrz 2018, 15:19
Hi danke dir für deine Antwort

Habe mir die zidoo x9s bestellt
Habe aber in meiner Schublade Bock die zidoo x6pro gefunden Die kann ja fast alles das selbe

Außer
Das aktuelle Android , Kondi und 7.1 Ton Formate habe momentan 4.0 und gehe höchstens auf 5.2 später mal.

Da ich keine Apps außer evtl Amazon Prime brauche, wäre das doch Geld vor die Säue geworfen oder nicht ?

Spiele Musik von der NAS ab und Filme an der angesteckten Festplatte


Danke dir schon mal


Lg Sven
Franconian
Stammgast
#5 erstellt: 13. Mrz 2018, 15:42
Grundsätzlich zum abspielen von NAS/HDD reicht auch der X6 Pro, das ist richtig. Kodi (bzw das eigene ZDMC) hat die aber auch. Probier halt mal wie weit du damit kommst dann kannst du immernoch den X9S nehmen. Oder du verkaufst den X6 Pro und nimmst gleich das stärkere Gerät, je nach Budget.
Bass88
Inventar
#6 erstellt: 13. Mrz 2018, 16:44
Was meinst mit guck mal wie du kommst ?

Über kodi schaue ich die Filme meist selten
Gucke die meist über die Video Taste von Android.


Ja vom Geld her
Genügend hat man nie.
Hatte das Geld durch den Verkauf eines anderen Gerätes.



Lg Sven
Franconian
Stammgast
#7 erstellt: 13. Mrz 2018, 17:03
Nein ich meine wenn der X6 Pro alle Dateien abspielen kann die du hast, dann besteht ja kein Grund den X9S (aus der gleichen Generation, nur eben etwas mehr Power) zu kaufen.

Ich habe Kodi so eingestellt, dass er den externen Player des Zidoo hernimmt zum abspielen, der ist genau auf den Prozessor zugeschnitten und unterstützt alle gängigen Video/Tonformate.
Bass88
Inventar
#8 erstellt: 14. Mrz 2018, 00:22
Aso ja das stimmt,deswegen werde ich wenn die Box morgen kommt wohl direkt wieder umtauschen.
da die alte auch alles das kann was ich benötige.

Nur halt altes

Kodi
Android 5.1
Surround bis 5.1
solange die Amazon Prime App geht ist alles ok

Ich danke dir erst mal recht herzlich für deine zeit und antworten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
WD TV Live - kein DLNA
crazydriver83 am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  5 Beiträge
WD Live Hub mit WD TV Live Player verbinden?
fireman99 am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  2 Beiträge
WD TV Live-Kennwort ändern ??
RainerTe am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.11.2011  –  2 Beiträge
Suche Audio/Multimedia Player
Mobman am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2009  –  4 Beiträge
WD TV Live Gen3 Problem
DerH am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  5 Beiträge
suche multimedia festplatte/player
A7X am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  4 Beiträge
WD TV Live Hub
Lactobacillus am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  2 Beiträge
Für MICH unbekannter Player - Hilfe wäre super.
jason1967 am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  2 Beiträge
WD TV Live 3.gen
Happy7539 am 12.09.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2013  –  2 Beiträge
RMVB auf WD TV und WD TV Live?
Aigon am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMahatma_Glück
  • Gesamtzahl an Themen1.409.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.836.813

Hersteller in diesem Thread Widget schließen