Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrung Mediaplayer Dune HD smart H1 und POPPSTAR MP35

+A -A
Autor
Beitrag
josef5946
Neuling
#1 erstellt: 09. Jul 2012, 17:41
Hallo ich möchte meine Erfahrung mit zwei Mediaplayer mitteilen, vielleicht hilft es den einen oder anderen beim Kauf.
Meine erste war vor ein Jahr und zwar das Model POPPSTAR MP35( mit 1TB HDD) .
Das Gerät war so nicht schlecht.
Es konnte viele Formate lesen , vor allem MKV(wichtig) ohne Probleme, Netzwerk funktionierte, Anschlüsse entsprachen meinen Wunsch, die Menüführung war sehr lahm, aber das schlimmste war das booten des Players. Es waren teilweise 7 versuche nötig um das Gerät zum Laufen zu bringen.
Er hat sich einfach beim hochfahren aufgehangen. Auch beim aufspielen der neusten Firmaware war keine veränderung zu sehen. Wenn er einmal lief, dann funktionierte alles, natürlich sehr langsam aber es funktionierte. Nur es nervte das man5 Minuten zum Starten des Players brauchte. Nach ein Jahr sah ich es nicht mehr ein und schickte es als Defekt beim Hersteller zurück. Ich wunderte mich als der Hersteller das Gerät nicht reparierte, sondern mir den gesamten Kaufpreis auf mein Konto überwies. ( wahrscheinlich weil man nichts reparieren konnte, das Ding war einfach S...)
Ich dachte mir den gleichen Fehler machst du nicht nochmal, reserchierte besser und entschloss mich für den Dune hd smart H1.
Das positive bei dem Gerät ist natürlich, der hat kein Lüfter und ist deswegen sehr leise, beim Starten ist er sehr schnell und erkennt auch sofort meine externe USB Festplatte. Was mir am meisten gefällt ist die Kombination mit yadis (Filmdatenbank), das ist natürlich das geilste daran.
Das negative nach drei Tage Dune.
Bei einer Diashow braucht er lange bis er die einzelne Bilder geladen hat.
Was ich ganz doof finde ist das er nicht alle Formate lesen kann . Ich habe auf der HDD wmv Videos die schon älter sind, mit einer nicht so hohe Auflösung, die er ohne Probleme abspielt, aber alle aktuelle wmv die ich im gebe, spielt er nicht ab. Oder auch von meinem Fotoapparat (Casio) spielt er die Videos auch nicht ab.
Es steht am Bildschirm auf Englisch, das es ein unbekanntes Format ist, oder so sowas ähnliches und dan geht es mal eine Weile Garnichts, microhänger für ein paar Sekunden.
Bei meinen alten Player, hat er mir gesagt unbekanntes Format und ich konnte sofort weiter scrollen.
Beim vors pullen von Filmen habe ich versucht den ein bisschen lala zu machen und habe vor und zurückgespult mit verschiedenen Geschwindigkeiten, um zu sehen ob er das verträgt und bei manchen Filme ist er eingefroren und musste den Hauptschalter am Gehäuse drücken. Ich habe drei verschieden Firmware Version ausprobiert aber die kleine problemchen blieben.
Es kann natürlich auch an meiner externen USB Festplatte liegen , das er beim Film einfror, keine Ahnung ,werde ich aber sehe wenn ich eine sata Festplatte Einbau.
Im großen und ganzen bin mit dem Dune bis jetzt zufrieden, in Vergleich zur POPPSTAR MP35.
Nur ich habe ehrlich gesagt mehr erwartet. Vieleicht liegt es wirklich bei manchen Problemen, an Eistellungen, wird aber die Zeit zeigen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dune Duo BD Live ausschalten?
Neues Heim + Streaming
MED600X3D Videos ohne stopp nacheinander abspielen
Yadis löscht meine Filme
Bootcode bzw Bootloader?
Pioneer N-70a, N-50a und N-P01 Netzwerkplayer/-streamer
Roku Streamstick
Netzwerkstreamer Naim, Yamaha und Co.
[SUCHE] Receiver mit Bluetooth (Kopfhörer)
Tronsmart Vega S89 Amlogic S802 2.0GHz Quad Core, XMBC, 4K

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dune

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder745.997 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedangel1001
  • Gesamtzahl an Themen1.225.654
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.588.027