Ouverture / Beocenter CD Problem

+A -A
Autor
Beitrag
hein_troedel
Stammgast
#1 erstellt: 10. Jul 2017, 12:00
Moin,
mein Beocenter liest leider keine CDs mehr ein. Es passiert eigentlich gar nichts im Display steht nur CD. Die CD dreht sich nicht (außer ein kurzes Ruckeln) und der Laser scheint auch nicht zu leuchten. Von Hand lässt sich die CD drehen, der Magnet scheint es also nicht zu sein. Ich vermute fast das der Laser hinüber ist. Es scheint ja das CDM12 Laufwerk zu sein. Gibt es da Ersatz. Das VAM 1201 scheint ja ähnlich zu sein, aber ich kann mir nicht vorstellen das es passt. Man müsste da doch was umbauen können. Irgendwo sollte es doch den Laser geben. Das ganze Laufwerk neu kaufen ist mir eigentlich zu teuer.
Würde mich über Tips freuen. Danke.

Gruß, Bernhard

Laser


[Beitrag von hein_troedel am 10. Jul 2017, 12:02 bearbeitet]
Bollze
Inventar
#2 erstellt: 10. Jul 2017, 17:05
Es gibt CDM 12 (.4 ?) Laser zu kaufen. z.B.bei ebay, schauen ob die Elektronik, das Flachbandkabel plus Anschluss identisch ist.
Ein Problem könnte es mit der Qualität der angebotenen Nachbaulaser geben...manche können nicht so gut laufen oder streiken.
Die Laserschiene sollte gut geschmiert sein.
Bollze

EDIT : sorry, so einfach ist es wohl doch nicht. Hier kann schauen, welcher Laser einer CDM12.X oder VAM 12.. passen könnte.
http://www.ersatztei...e_lasereinheite.html


[Beitrag von Bollze am 10. Jul 2017, 19:38 bearbeitet]
hein_troedel
Stammgast
#3 erstellt: 10. Jul 2017, 19:49
Das mit dem CDM12.4 habe ich mittlerweile auch gefunden. Habe mal eins bestellt und versuche mein Glück. Kostet ja nicht die Welt. Die Ersatzteilseite muss ich mir später mal in Ruhe anschauen, so auf anhieb blicke ich da nicht durch.
Ich berichte weiter.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beosound Ouverture
Landrover90 am 14.09.2016  –  Letzte Antwort am 15.09.2016  –  5 Beiträge
Beocenter 9300 CD-Fach schließt nicht
luzz22 am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 20.03.2011  –  3 Beiträge
CD Laufwerk B&O Ouverture dreht nicht
hbs am 01.04.2015  –  Letzte Antwort am 19.04.2015  –  11 Beiträge
Beocenter 1 DVD/CD wird nicht erkannt
rainster am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  2 Beiträge
Beocenter 7002 - Plattenspieler zu schnell
extrabold am 06.04.2013  –  Letzte Antwort am 07.04.2013  –  4 Beiträge
wer kann einen Beocenter 9000 reparieren?
awr13 am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 14.10.2014  –  2 Beiträge
B&O Beocenter 3300 geht nicht an
heinzz am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  10 Beiträge
Beocenter 2200
rolliboy26 am 01.03.2013  –  Letzte Antwort am 26.08.2013  –  4 Beiträge
Beocenter 9000
awr13 am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  2 Beiträge
Riemen für Beocenter 3500
FlatSix am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Onkyo
  • Heco
  • Harman-Kardon
  • NAD
  • Pioneer
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.439 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedtomnox08
  • Gesamtzahl an Themen1.374.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.171.296