Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|

Xbox Series X

+A -A
Autor
Beitrag
MB45
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Dez 2019, 17:18
Hier sollen alle Informationen zur Xbox Series X rein.

Die neue Xbox Series X wurde während den Game Awards enthüllt und wird Ende 2020 an den Start gehen.

Die Specs der Konsole sollen angeblich, wie folgt lauten:

Prozessor: Custom AMD Zen 2-based CPU (8x @ 3.6 GHz)
Grafikkarte: Custom AMD Navi-based GPU (12 TF RDNA)
Arbeitsspeicher: 16GB GDDR6 RAM (13GB reserviert für Spiele)
Festplatte: NVMe SSD (Lesegeschwindigkeit von bis zu 2GB/s)
Video Output: 8K, 4K @ 120Hz
Optisches Laufwerk: 4K Blu-ray Laufwerk
Anschlüsse: noch nicht bekannt
Farbe: Matt schwarz
Preis: noch nicht bekannt
Erscheinungsdatum: Ende 2020

Die genauen Abmessungen der Konsole liegen noch nicht vor, jedoch gibt es hier einen Größenvergleich per 3D Render und weitere ungefähre Schätzungen. Die Konsole kann sowohl vertikal als auch horizontal platziert werden.



Die Xbox Series X

- soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein
- kann 4K mit 60 Bildern pro Sekunde darstellen, wobei Bildraten von 120fps möglich sein sollen
- Variable Refresh Rate (VRR) Unterstützung
- Hardwarebeschleunigtes Raytracing
- Auto Low Latency Mode ( ALLM)
- Dynamic Latency Input ( DLI)
- Abwärtskompatibilität zum Start der Xbox Series X bei Games ( Xbox One, 360, Original) und Peripheriegeräten
- Unterstützung für Project xCloud


Bestätigte Xbox Series X Games:

- Halo Infinite
- Senua's Saga: Hellblade 2


Der neue Xbox Series X Controller :

- soll kleiner und leichter als der Xbox One Controller sein
- Share Button (Aufnahme von Screenshot und Videoclips)
- Verbessertes D-Pad / Steuerkreuz ( inspiriert vom Xbox Elite Controller Version 2)
- Schultertasten mit Grip
- Rumble Trigger / Impulse Trigger ( besseres, haptisches Feedback)


[Beitrag von MB45 am 18. Dez 2019, 17:41 bearbeitet]
DasEndeffekt
Inventar
#2 erstellt: 19. Dez 2019, 16:03
Weiss jeman ab wann man vorbestellen kann?
MB45
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Dez 2019, 16:06
Das weiß man leider noch nicht.
hardyew
Inventar
#4 erstellt: 19. Dez 2019, 17:38
Bin dabei!
freshbass
Inventar
#5 erstellt: 19. Dez 2019, 18:49
Denke frühestens Sommer 20
DasEndeffekt
Inventar
#6 erstellt: 19. Dez 2019, 18:55
ich hätts halt gerne erledigt. Wo bestellt Ihr? Früher habe ich alles im Gamestop vorbestellt, lief alles ganz easy mit dem abholen (selbst bei der PS4 damals, falls Ihr die Bilder mit den überrannten Filialen aus dem Internet noch kennt ). Den Game Stop gibts nicht mehr und auf Media/Saturn hab ich kein Bock. Denke ich werde bei Amazon, Spielegrotte oder Microsoft direkt ordern.
freshbass
Inventar
#7 erstellt: 19. Dez 2019, 20:25
Entweder Amazon oder Microsoft direkt.
!Zico
Stammgast
#8 erstellt: 19. Dez 2019, 21:13
Da bin ich auch dabei....
Tzulan444
Inventar
#9 erstellt: 20. Dez 2019, 11:03
Amazon. Da läuft es mit den Retouren am unkompliziertesten
hardyew
Inventar
#10 erstellt: 20. Dez 2019, 22:07
Alles egal, Hauptsache das Ding kommt bald und ich bekomme es direkt zum Release!
freshbass
Inventar
#11 erstellt: 20. Dez 2019, 22:28
Da wirst du noch ein Jahr warten müssen
DasEndeffekt
Inventar
#12 erstellt: 21. Dez 2019, 11:20
Was meint ihr wird das Teil kosten? Mir ist es im endeffekt ziemlich egal, ich kauf sie zu jedem Preis.
Aber sie wird wohl etwas teurer sein müssen, aufgrund der Komponenten.

https://www.eurogame...nliche-leistung-drin
freshbass
Inventar
#13 erstellt: 21. Dez 2019, 11:33
Mehr wie 499 kann ich mir nicht vorstellen, das wäre zu arg.
DasEndeffekt
Inventar
#14 erstellt: 21. Dez 2019, 11:55
499€ war die X, ich rechne schon mit 599-699€, wenn man die Infos aus dem Artikel so liest.
freshbass
Inventar
#15 erstellt: 21. Dez 2019, 12:08
Glaub ich nicht, so teuer war noch keine Konsole und die PS5 wird auch laut einigen Gerüchten 499 kosten.
Microsoft will sicherlich nicht schon wieder den kürzeren ziehen.
!Zico
Stammgast
#16 erstellt: 21. Dez 2019, 12:12
Da geb ich euch recht...glaub nicht dass sie teurer wird als die PS5
Beide meiner Schätzung nach 499.....
Hoffe ich jedenfalls..

Grias
Tzulan444
Inventar
#17 erstellt: 21. Dez 2019, 12:19
Ich tippe auf 499 Euro die Große und 299 die kleine. Vielleicht noch irgendwo dazwischen die große ohne Laufwerk.
DasEndeffekt
Inventar
#18 erstellt: 21. Dez 2019, 13:00

freshbass (Beitrag #15) schrieb:
Glaub ich nicht, so teuer war noch keine Konsole und die PS5 wird auch laut einigen Gerüchten 499 kosten.
Microsoft will sicherlich nicht schon wieder den kürzeren ziehen.



Die erste PS3 ging damals auch für 599€ raus, glaube eher an diesen Wert, auch wenn ich den 499 nicht abgeneigt wäre

Wenn ich mich noch recht erinnere, kostete die PS1 damals 600 Mark.


[Beitrag von DasEndeffekt am 21. Dez 2019, 13:01 bearbeitet]
bereft
Inventar
#19 erstellt: 31. Dez 2019, 10:56
Der Leak über die Specs der PS5 sind plausibel, Sony in der Mitte zwischen der 4tflops lockhart für 299 und 12tflops series x, 499 für die series x wäre der hammer, denke aber eher an 599, ps5 mit 9.2 tflops für 399.

beide verkaufen die konsolen mit miese, wie schon zuvor(bspw. xbox one x)

schon die ps5 sollte absolut stark genug sein für über 67% 4k60fps Titel, Rest 4k 30fps, die Series X sollte zu 80% 4k60 fps liefern, alles darüber wie 120fps wohl dann nur in Kombination mit Upscaling auf 4k(1440p)

ABER, wir müssen bis Ende Februar warten(Sony wird da wohl wieder die neue Konsole vorstellen), spätestens aber im Juni zur E3 kennen wir die endgültigen specs...und Preise
Jogitronic
Inventar
#20 erstellt: 31. Dez 2019, 18:45
… und hier das passende Video von Digitalfoundry



Die X hat demnach immerhin 30 % mehr Leistung.

(Mir persönlich ganz egal, ich kaufe sowieso beide Konsolen )


[Beitrag von Jogitronic am 31. Dez 2019, 18:49 bearbeitet]
MB45
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 07. Jan 2020, 14:20
Auf der CES 2020 sind einige neue Bilder zur Xbox Series X aufgetaucht.

Hier ist der SOC zu sehen.

Außerdem gibt es einige Fake Fotos/ Renders von den Anschlüssen der Xbox Series X.

AMD hat für seine CES Präsentation jedoch diese Bilder benutzt, wobei es sich - laut Microsoft - hierbei um Fakes handelt.
MB45
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 25. Feb 2020, 17:44
Es gibt einen Blogbeitrag über die Xbox Series X.
-svensen-
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 27. Feb 2020, 23:28
War bis jetzt noch nicht so der X Box Fan(Obwohl schon welche im Besitz waren)aber die neuen Ankündigungen sind echt sehr vielversprechend
bereft
Inventar
#24 erstellt: 27. Feb 2020, 23:38
ja, das liest sich alles gut, wahres nextgen weil das gesamterlebnis auf ein höheres niveau gehoben wird und nicht nur die reine grafik/technik.

viele nennenswerte verbesserungen. ich freu mich. wird ne tolle kiste.
Tzulan444
Inventar
#25 erstellt: 28. Feb 2020, 10:16
Ich bin auf den Preis gespannt. Ich vermute mal mindestens 599 €
bereft
Inventar
#26 erstellt: 28. Feb 2020, 11:23
ist auch mein tipp und ist angesichts der technik absolut in ordnung.
-svensen-
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 29. Feb 2020, 00:01
Stimmt der Preis ist mehr als gerechtfertigt...
Soll ja so 100-150€ teurer werden wie die PS5 sagt man
OldNo7
Hat sich gelöscht
#28 erstellt: 02. Mrz 2020, 11:51

-svensen- (Beitrag #27) schrieb:
Stimmt der Preis ist mehr als gerechtfertigt...
Soll ja so 100-150€ teurer werden wie die PS5 sagt man ;)


wo und warum?
sehe es ehr anders herum, wenn man die bisherigen Gerüchte anschaut, dann wird ehr die PS5 teurerer sein.
Aus dem Grunde warten auch die Japaner, damit die preislich die PS5 an die Xbox anpassen können.
bereft
Inventar
#29 erstellt: 02. Mrz 2020, 18:17
sollte die lockhart mit 4tf kommen dann hat sony den preiskampf bereits verloren, die ps5 muss sich dazwischen einordnen, teurer als die series x wäre der todesstoß und sony würde massig marktanteile verlieren und wir kämen auf den alten ps3 vs xbox 360 stand, also 50/50 marktaufteilung


[Beitrag von bereft am 02. Mrz 2020, 18:18 bearbeitet]
OldNo7
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 03. Mrz 2020, 11:06
hmmm, glaube ich nicht so dran, die PS Fanbase ist relativ treu und das Argument, dass Sony bessere Exklusive Spiele hat gibt es da auch noch.
Also wird da auch die Konsole gekauft, da die PS5 auch jetzt als 4k Player auch laufen soll.
Sony wartet ja auf die MS Preise ab, damit schätze ich mal, dass die unter der Xbox sich ansiedelt oder die zeigen Eier und verkaufen die Konsole teurer als MS.

Was mich bei MS wundert warum die Lockhart relativ schwach ausgestattet ist, klar neue Technik aber die hätt ruhig auf der höhe der One X sein können, auch nur Full HD profitiert von guter HW.
Papierkorb
Inventar
#31 erstellt: 13. Mrz 2020, 20:59
Da auf der Xbox erstmal keine exklusives erscheinen, hat die PS5 bei mir ganz klar den Vortritt.
Und da die One da sehr schwach war, habe ich aktuell noch keine Interesse daran.

Sony muss aber auch mal liefern.
Interessant jedoch ist, dass die ganzen "Insider" sich nicht entscheiden können ob die PS5 stärker oder schwächer sein wird
Jogitronic
Inventar
#32 erstellt: 13. Mrz 2020, 22:35
Man kauft doch sowieso beide Konsolen - oder ?

Die Multititel spiele ich dann, wie schon aktuell, auf der stärkeren Konsole.
bereft
Inventar
#33 erstellt: 13. Mrz 2020, 22:41
Die One X ist eine viel bessere Konsole als die PS4 Pro und ich wette dass auch die Series X eine stärkere und hochwertigere Konsole sein wird als die PS5 Pro... zusammen mit Xbox Game Pass(wems gefällt) fühle ich mich auf der Xbox wieder zuhause, aber ich will die PS5 nicht komplett ausschließen.

Ich habe seit heute auch die Vodafone 1 Gbit Leitung und XBL scheint zurzeit um die 600mbit gekappt zu sein, auch auf Reddit findet man International zahlreiche Stimmen die davon berichten dass man seine 1gbit Leitung nicht ausreizen kann. Da MS und Sony bewusst sein sollte dass der Traffic dramatisch steigen wird da 4k Auflösung größere Datenmengen bedeutet, hoffe ich dass die Server und die Netzwerkkarte der Konsole 1gbit erlauben werden.
Jogitronic
Inventar
#34 erstellt: 13. Mrz 2020, 22:52
So einen hohen Datendurchsatz benötigt man ja weder zum Spielen, noch zum Glotzen. Das ist nur toll beim Download von Spielen oder Patches.
bereft
Inventar
#35 erstellt: 13. Mrz 2020, 23:09
Ja und? hatte vorher 400 Mbit und war ja zufrieden, nur warum soll ich nicht für den gleichen Preis 1gbit nehmen und den upload von 20 auf 50mbit steigern? kostet mich nix.

im Schnitt zieht man über XBL mit 150-180Mbit(eigene Erfahrungswerte), bei der 400mbit leitung zeigte mir die xbox bis zu 450mbit an, jetzt schwankt es zwischen 500 und 600, aber nie mehr als 600. Der höchste Speed war mal um die 330 Mbit, online kursieren auch Gerüchte wonnach nicht mehr als 300Mbit down möglich sein soll.

Sollte es zukünftig viele 100+GB Spiele geben(RDR2 Style), dann bringt das schon einiges,Pi mal Daumen: 1000gbit= 125MB pro Sekunde = 8 Sekunden für 1 GB, 100 GB = 800 Sekunden = 13 Min. 20 Sekunden im Idealfall. Vergleich zu 100 Mbit Leitung = 8000 Sekunden = 2 Stunden 13 Minuten 20 Sekunden.

also glatte 2 stunden länger warten als deine Freunde? im 4k Zeitalter sollte man schon mindestens eine 200mbit leitung haben und sollten wirklich 8k Inhalte hinzukommen reden wir über größere Datenmengen. Mit 1Gbit bin ich auf 10 Jahre abgesichert, aber sollte vodafone in einigen Jahren auf 2 oder gar 5gbit upgraden, würde ich es FÜR DEN GLEICHEN PREIS(?) den Vertrag erneut aktualisieren.

Aber Ja, alles in allem ist man mit 1Gbit der aktuellen Zeit ziemlich voraus, wirklich praktikabel und sinnvoll sind 200-400 Mbit, damit ist man bestens versorgt. 100 Mbit wären für mich das absolute Minimum. Darum werde ich auch nicht andauernd speedtest durchführen weil es mir egal wäre wenn die geschwindgkeit regelmäßig auf 400mbit oder 200mbit fallen würde, so habe ich genügend puffer und muss mir nicht um Schwankungen sorgen machen.


[Beitrag von bereft am 13. Mrz 2020, 23:14 bearbeitet]
Papierkorb
Inventar
#36 erstellt: 14. Mrz 2020, 00:32

Jogitronic (Beitrag #32) schrieb:
Man kauft doch sowieso beide Konsolen - oder ?

Die Multititel spiele ich dann, wie schon aktuell, auf der stärkeren Konsole.



Ein Konsolero kauft jede Konsole, das ist richtig.
Nur macht eine Xbox wenig Sinn wenn man eine PS hat.

Nintendo hat seine Spiele, Sony hat seine Spiele, Sega hatte seine Spiele, und MS hat seine Multis.
Schlechter aufgestellt ist eigentlich nur Google mit Stadia.

Leistung ist übrigens Nebensache, bisher war meist das schwächere System das "bessere"
Jogitronic
Inventar
#37 erstellt: 14. Mrz 2020, 08:48
Leistung ist für mich schon ausschlaggebend - jedenfalls solange es ein sichtbaren Vorteil bringt
Tzulan444
Inventar
#38 erstellt: 14. Mrz 2020, 09:53

Papierkorb (Beitrag #31) schrieb:
Da auf der Xbox erstmal keine exklusives erscheinen, hat die PS5 bei mir ganz klar den Vortritt.
Und da die One da sehr schwach war, habe ich aktuell noch keine Interesse daran.

Sony muss aber auch mal liefern.
Interessant jedoch ist, dass die ganzen "Insider" sich nicht entscheiden können ob die PS5 stärker oder schwächer sein wird :D


Halo 6,Forza und Hellblade 2 sind schonmal sicher. Dazu noch neue IPs von den tollen frischzugekauften Studios. Derweil fängt Sony an, so wie Microsoft seine exklusiven Spiele auch auf dem PC zu veröffentlichen. Siehe Death Stranding und Horizon Zero Dawn.


[Beitrag von Tzulan444 am 14. Mrz 2020, 09:53 bearbeitet]
DasEndeffekt
Inventar
#39 erstellt: 14. Mrz 2020, 13:55

Papierkorb (Beitrag #36) schrieb:


Nur macht eine Xbox wenig Sinn wenn man eine PS hat.


Für mich schon. Auf Xbox zocke ich das Meiste und auf PS nur die Exklusivsachen.
freshbass
Inventar
#40 erstellt: 14. Mrz 2020, 15:16
Das macht wohl jeder der beide Konsolen hat
Es wird zwar immer gesagt das die Sony exklusiv spiele soooo toll sind, aber ich muss ehrlich gestehen dass das meiste einfach Müll ist.
Zocke gerade das hoch gelobte horizon und kann beim besten Willen nicht verstehen was daran so gut sein soll.
Es ist ok, nicht mehr und nicht weniger.
DasEndeffekt
Inventar
#41 erstellt: 14. Mrz 2020, 15:22
Gelohnt hat sie sich am Meisten für alle Naughty Dog Spiele, Nioh, Bloodborne und God of War (letzters aber nur sehr gut und nicht herausragend.
Papierkorb
Inventar
#42 erstellt: 14. Mrz 2020, 17:04

freshbass (Beitrag #40) schrieb:
Das macht wohl jeder der beide Konsolen hat
Es wird zwar immer gesagt das die Sony exklusiv spiele soooo toll sind, aber ich muss ehrlich gestehen dass das meiste einfach Müll ist.
Zocke gerade das hoch gelobte horizon und kann beim besten Willen nicht verstehen was daran so gut sein soll.
Es ist ok, nicht mehr und nicht weniger.



Es ist einfach das Setting was das Spiel ausmacht. Das ist mal so richtig gut.
Generell bin ich von das Spiel extrem überrascht, da das Studio noch nie ein Open World Spiel gemacht hat.
Killzone von denen fand ich ehr mäßig, vor allem das letzte auf der PS4
freshbass
Inventar
#43 erstellt: 14. Mrz 2020, 18:54
Das Setting ist gut und die Welt schön, das macht aber nich lange kein gutes Spiel aus!
Uncharted 4 und The Last of Us hat mich da schon mehr gepackt, für mich waren das die top Titel weshalb ich mir auch eine PS4 gekauft habe.
Freue mich auf the Last of us 2
Papierkorb
Inventar
#44 erstellt: 14. Mrz 2020, 19:06
Bei mir steht Horizon auf der gleichen Stufe wie die beiden von dir genannten.
Die Story war sehr gut und fesselnd, sowas ist heute echt selten.

Werde mir demnächst das New Game+ geben und das ganze noch einmal genießen
Fischsound
Schaut ab und zu mal vorbei
#45 erstellt: 15. Mrz 2020, 14:05
Bin sehr gespannt auf den Preis der Series X.

Ich war früher Xbox 360 Anhänger und habe nur die Exklusiv Spiele auf der PS3 gespielt.
Mit dem Generationswechsel bin ich dann aber vollständig zur PS4 gewechselt und habe kaum Xbox Spiele gespielt. Es gab leider nichts was mich interessiert hätte (FABLE!!!) und die Konsole war Anfangs wesentlich schwächer als die PS4.

Ich bin gespannt was Microsoft mit der Series X vorhat - bei einem neuen Fable werde ich auf jeden Fall sofort schwach!
Bei der Strategie von MS (PC + Xbox) stellt sich für mich dann nur die Frage ob ich lieber eine Series X kaufe oder in meinem PC die GTX1070 durch z.B. eine RTX2080 ersetze.
bereft
Inventar
#46 erstellt: 15. Mrz 2020, 16:41
eine normale 2080 lohnt sich nicht und ist immer noch teurer als es die Series X sein wird, mehr als 599 wären überraschend und die Series X wird etwas Leistungsstärker sein als eine normale RTX2080 UND bietet so vieles mehr drumherum. Ich meine all die Verbesserungen die das Spieleerlebnis auf ein neues Niveau heben werden. Das Ding wird sich richtig lohnen.
Fischsound
Schaut ab und zu mal vorbei
#47 erstellt: 15. Mrz 2020, 17:50

bereft (Beitrag #46) schrieb:
eine normale 2080 lohnt sich nicht und ist immer noch teurer als es die Series X sein wird, mehr als 599 wären überraschend und die Series X wird etwas Leistungsstärker sein als eine normale RTX2080 UND bietet so vieles mehr drumherum. Ich meine all die Verbesserungen die das Spieleerlebnis auf ein neues Niveau heben werden. Das Ding wird sich richtig lohnen.


Ja...denke auch das könnte sich eher lohnen direkt die Kiste mit Controller und allem drum zu kaufen als einfach nur eine neue Grafikkarte...
bereft
Inventar
#48 erstellt: 16. Mrz 2020, 20:41
Digital Foundry Hardware Analyse : https://www.youtube.com/watch?v=qcY4nRHapmE

bin sehr zufrieden mit den Specs und all den neuen Funktionen. Mal sehen was Sony im Köcher hat. Angeblich ja mit 11,7tflops nur unwesentlich langsamer
Papierkorb
Inventar
#49 erstellt: 16. Mrz 2020, 21:08
PS5 hat wohl die bessere/schnellere SSD
bereft
Inventar
#50 erstellt: 16. Mrz 2020, 21:15
SSD? RAM wäre wichtiger, denn Quick Resume benötigt im Schnitt 6 sekunden um am letzten punkt einfach weiterspielen zu können und dabei hektisch die spiele austauschen zu können. RAM Aufteliung ist interessant 13,5 GB fürs Spiel 2,5 GB fürs system, 3,5 auf 336er speed und 10gb mit 560er speed

hier nochmal die quick resume funktion als demo: https://www.youtube.com/watch?v=S82YvCtwfHY


[Beitrag von bereft am 16. Mrz 2020, 22:50 bearbeitet]
OldNo7
Hat sich gelöscht
#51 erstellt: 17. Mrz 2020, 11:16
nun ja eine schnellere SSD ist mMn nicht wirklich der Bringer ... ob ich jetzt 8 sec oder 6 sec auf ein Ladebildschirm schaue ....

alles ist schneller als momentan verbauten HDD's mir würde eine einfache SSD reichen, lieber etwas langsamer aber dafür mit 2 TB.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der XBOX One X Stammtisch
Fuchs#14 am 06.04.2017  –  Letzte Antwort am 05.06.2020  –  1381 Beiträge
XBOX-X ATMOS DEMO
JonnyFishbone am 12.04.2018  –  Letzte Antwort am 12.04.2018  –  2 Beiträge
TOSLINK Anschluss Xbox One X !
Husky29 am 30.07.2019  –  Letzte Antwort am 31.08.2019  –  3 Beiträge
Xbox One X als Mediaplayer
Dertourist48 am 21.12.2018  –  Letzte Antwort am 21.12.2018  –  3 Beiträge
xbox one x macht Geräusche
qwertzu666 am 27.05.2019  –  Letzte Antwort am 27.05.2019  –  6 Beiträge
Xbox One X / Framerate Einbrüche
wilkman77 am 28.01.2019  –  Letzte Antwort am 28.01.2019  –  3 Beiträge
Next Xbox-Generation (Xbox 720) !
Pinhead66 am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  16 Beiträge
Gebrauchte Xbox 360 Spiele
fifficus am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  12 Beiträge
Die besten xBox Live Spiele
Cisco-2k am 26.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  19 Beiträge
Lautstärke an der Xbox One X einstellen?
Munro am 09.11.2018  –  Letzte Antwort am 09.11.2018  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder886.405 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDaniel___:)
  • Gesamtzahl an Themen1.477.712
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.100.715

Hersteller in diesem Thread Widget schließen