Void Air Motion V2 (Hornlautsprecher) nachbauen?

+A -A
Autor
Beitrag
shotar
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Aug 2013, 20:33
Hallo,

diese Lautsprecher sind eigentlich für große Clubs:
ada9a09acea936d776a6f55c82778c43_XL

Könnte man es schaffen diese in etwas kleinerer Form nachzubauen? Alleine das Gehäuse wird wohl schwierig, aber da ich 3D Zeichnen kann, könnte ich mir vorstellen, sowas anfertigen zu lassen.

Wie siehts mit der Technik da drin aus? Was ist dort überhaupt verbaut? Es kommt mir hierbei eher um das Design als auf einen perfekten Klang an


[Beitrag von shotar am 19. Aug 2013, 20:34 bearbeitet]
Blaukomma
Stammgast
#2 erstellt: 20. Aug 2013, 14:10
Das erste was mir dazu einfällt ist:
http://1.bp.blogspot.../s640/Excalibu_2.jpg

Acapella Excalibur..

Mit einem 3-Wege Kugelwellenhornsystem könnte man deinen Designwünschen ungefähr nachkommen, das wird aber auch im Selbstbau weder billig noch einfach.
shotar
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Aug 2013, 19:09
ahh ok, ich habe mich jetzt bei Wikipedia & Co ein wenig über Hornlautsprecher eingelesen. Hat denn jemand hier im Forum sowas schonmal selbst gebaut? Gefaltete Hörner sind von der Herstellung für mich wohl zu aufwendig.

Und hat jemand eine Idee aus welchem Material die gebaut sind? Wo könnte ich sowas anfertigen lassen?
lonelybabe69
Inventar
#4 erstellt: 20. Aug 2013, 19:23
hmm, könnte GFK (Glas Faser Kunststoff) sein.
Big_Määääc
Inventar
#5 erstellt: 29. Aug 2013, 15:44
wieso kleiner bauen ??
das system macht doch genau so Sinn wie es ist !
kinodehemm
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 01. Sep 2013, 11:06
Moin,

wobei bei den drei Dingern, die da abgebildet sind, keins für wirklichen Bass ausgelegt sein dürfte.
Schätze mal, das die Einheit für den Bereich ab 150hz nach unten auch noch ein paar qm umbaut (zumndest, wenn sein Horn und kein angeflanschter BR-Bass ist)

Gefaltet ist da nichts, TT und MT sind Konus-Chassis , der HT scheint ein Druckkamer-Treiber zu sein..

So oder ähnlich kann man sicher bauen, ist allerdings für Hörabstände unter 4m keine Lösung.
keramikfuzzi
Inventar
#7 erstellt: 01. Sep 2013, 11:24
Klick mal auf Trinity X, das ist dann der passende Subwoofer mit 21 Zoll Treiber, das ist nix für gewöhnliche Wohnräume.



Gruß von Martin
Blaukomma
Stammgast
#8 erstellt: 01. Sep 2013, 15:14
Grade mal was bei Ebay Kleinanzeigen gesehen..
http://kleinanzeigen...-172-2055?ref=search
Big_Määääc
Inventar
#9 erstellt: 01. Sep 2013, 18:19

shotar (Beitrag #1) schrieb:
Es kommt mir hierbei eher um das Design als auf einen perfekten Klang an :)


in dem Fall würd ich sowas einfach aus Pappmaschee nachformen und gut ist,
dann kann man das auch verkleinern, vll noch von innen bunt beleuchten oder wie auch immer

schade eig, das man solch gut performte Produkte, nur nach dem äußeren beurteilt,
obwohl bei denen akustische Grundlagen an erster Stelle stehen,
die man sich auch ruhig mal aus der nähe anhören sollte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Start Air Kit Heimkino
Sebastian1988 am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  21 Beiträge
Open Air - Mini W3
rowingmax am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  2 Beiträge
Suche Empfehlung für Standbox zum Nachbauen
larseickmeier am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  30 Beiträge
Akustikvlies in JB-Sat210 V2
PaulWBG am 26.12.2016  –  Letzte Antwort am 27.12.2016  –  2 Beiträge
Bau meiner vifa four MK2 von Open Air
Paul90 am 13.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2015  –  26 Beiträge
Der Neue will sich was von Swans nachbauen MR600 / M1 / M3 / oder sonst was
alpöhi am 06.04.2017  –  Letzte Antwort am 05.05.2017  –  31 Beiträge
Nexus Nachbau (ESS HEIL AMT & AA130)
PsychoHeiko am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 13.02.2012  –  17 Beiträge
Onkyo Scepter 500
michaelwagner am 26.09.2017  –  Letzte Antwort am 19.12.2018  –  74 Beiträge
Hornanlage für VW-Bus
woofer24 am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  2 Beiträge
Selbstbau nach Bauplan 3 von Berndt Stark
Oensen am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.307 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMagnetophone
  • Gesamtzahl an Themen1.441.453
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.429.301

Top Hersteller in Projekte der Nutzer / Nachbauten Widget schließen