Bau meiner vifa four MK2 von Open Air

+A -A
Autor
Beitrag
Paul90
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mrz 2015, 16:29
MoinMoin, hier mal meine zusammengefasste Dokumentation meines Worklogs meiner Lautsprecher, wenn es Fragen zu irgendwelchen Arbeitsschritten gibt dann immer raus damit :-) Gekauft habe ich die Bausätze bei Open air hier in Hamburg.
1 (1) 1 (2) 1 (3) 1 (4) 1 (5) 1 (6) 1 (7) 1 (9) 1 (10) 1 (11) 1 (8) 1 (12) 1 (13) 1 (14) 1 (15) 1 (16) 1 (17) 1 (18) 1 (19) 1 (20) 1 (21) 1 (22) 1 (23) 1 (24) 1 (25) 1 (26) 1 (27) 1 (28) 1 (29) 1 (30) 1 (31)1 (32)1 (33)1 (34)1 (35)1 (36)1 (37)1 (38)1 (39)1 (40)1 (41)1 (42)1 (43)1 (44)1 (45)1 (46)1 (47)1 (49)1 (50)1 (51)1 (52)1 (53)1 (54)
spendormania-again
Inventar
#2 erstellt: 13. Mrz 2015, 17:43
Tolles Ergebnis! Und wie sieht's mit der klanglichen Zufriedenheit aus?
Paul90
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Mrz 2015, 19:11
Absolut zufrieden!
Black-Devil
Gesperrt
#4 erstellt: 14. Mrz 2015, 17:56
Sehr geil gemacht!

Die Rundungen mit der Flex zu machen ist ne sehr coole Idee!
Paul90
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Mrz 2015, 20:16

Black-Devil (Beitrag #4) schrieb:
Sehr geil gemacht!

Die Rundungen mit der Flex zu machen ist ne sehr coole Idee! :prost

Danke, das hat auch einiges an Gehirnschmalz und Nervenkitzel gekostet. Zum Glück waren die Rundungen ja zweiteilig, so dass ich mit ner Kreissäge die Rundung grob vorschneiden konnte und dann in 3 Durchgängen die finale Rundung Fräsen konnte
jehe
Inventar
#6 erstellt: 14. Mrz 2015, 20:29
wirklich schick.
Wie hast du denn das Finich gemacht ? - gespachtelt, geschliffen und.......
Paul90
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Mrz 2015, 13:39

jehe (Beitrag #6) schrieb:
wirklich schick.
Wie hast du denn das Finich gemacht ? - gespachtelt, geschliffen und.......

Das Finish habe ich wie du schon richtig erkannt hast mit viel Spachtel und Schleifarbeit gemacht. Danach habe ich die kompletten Gehäuse mit GFK überzogen, damit keine Übergänge der vielen MDF und Holzteile durch den Lack durchlagen. Nach dem GFK kam wieder Spachtel, zwei Lagen Spritzfüller und die Lackierung mit einer Spritzpistole in weiß RAL 9010 matt. Alle arbeiten habe ich in der eigenen WErkstatt durchgeführt. die GFK und Lackierarbeiten zusätzlich in einer beheizbaren eingezogenen Hütte (Wärme und Dreck!)
easysein
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Mrz 2015, 21:36
Jo,
sehr schick.
Bin auch an dem Bausatz interessiert.
Welche Chassis sind denn da verbaut?
Das steht auf der Seite von Open Air nicht.
Wie ist denn dein Standort?

Gruss
Ingo
Paul90
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 23. Mrz 2015, 11:25

easysein (Beitrag #8) schrieb:
Jo,
sehr schick.
Bin auch an dem Bausatz interessiert.
Welche Chassis sind denn da verbaut?
Das steht auf der Seite von Open Air nicht.
Wie ist denn dein Standort?

Gruss
Ingo


Danke :-)
Hoch: D2606/922000
Mittel: D7608/920010
Tief: M21WO-39-08

Standort ist Hamburg, da kannst du also auch direkt zu open air
easysein
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 23. Mrz 2015, 12:22
Supi,
hast du die Seitenteile Lage für Lage aufgeleimt?
Paul90
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 23. Mrz 2015, 15:41
Ja die 3 mm HDF Platten habe ich im 12 Std Rhythmus geklebt...immer morgens und Abends...
-Vintage-Fan-
Inventar
#12 erstellt: 23. Mrz 2015, 15:43
super !
Karateandi
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 29. Mrz 2015, 17:04
Spitzenklasse!
Wie viele Stunden hast du denn an den Teilchen gelassen?
Paul90
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 29. Mrz 2015, 20:12
Dankeschön! Meine investierte Zeit kann ich nicht mal mehr schätzen... Also das war schon ziemlich viel...
PitCook
Stammgast
#15 erstellt: 30. Mrz 2015, 14:53
Hallo Paulo90,

sieht sehr gut aus - nicht nur die Boxen !

Aber das Kabel zum TV muss unbedingt noch weg

Gruss Peter
Paul90
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 30. Mrz 2015, 15:52

PitCook (Beitrag #15) schrieb:
Hallo Paulo90,

sieht sehr gut aus - nicht nur die Boxen !

Aber das Kabel zum TV muss unbedingt noch weg

Gruss Peter


Vielen dank das "Kabel" bekommen ich nicht weg... Das ist Strom, HDMI und Antenne in einen Kabel-sleeve und dafür reiß ich weder die wand auf, noch bohe ich 2 Löcher in Richtung Schlafzimmer. In einer Mietwohnungen fang ich so was nicht an.
PitCook
Stammgast
#17 erstellt: 30. Mrz 2015, 18:49
... Wand aufhacken . Aber in weiß gehalten, wäre schöner anzusehen


[Beitrag von PitCook am 30. Mrz 2015, 18:50 bearbeitet]
Paul90
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 31. Mrz 2015, 09:18
Neeee, weißer Sleeve sieht aus als wenn man was verstecken will und es nicht richtig angegangen ist (sowieso problematisch: schwarze Kabel in weißem Sleeve). Dann lieber schwarz und das "technische" etwas betonen.
easysein
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 23. Jun 2015, 14:35
Jo,
Hab die grade bei OpenAir gehört.
Meine Swans Diva 6.2 sind in allen Belangen besser.
Grade im Bass sind die Vifa nicht ausreichend.
Black-Devil
Gesperrt
#20 erstellt: 23. Jun 2015, 16:03
Hattest du deine Swans denn dabei beim Hören?
Gerade im Bass entscheidet hauptsächlich der Raum, wie es klingt. Deshalb wäre deine Aussage nur bei einem direkten Vergleich wirklich nachvollziehbar.
easysein
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 23. Jun 2015, 20:47
Natürlich alles subjektiv.
Aber zum Glück hat jedes Forum seine Schlaumeise.
Peace
Paul90
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 25. Jun 2015, 15:57
Moin,
also tatsächlich kenne ich mich mit den verschiedene Qualitäten und Eigenschaften von Lautsprechern eher weniger aus, auch kenne ich deine Lautsprecher von Swans nicht.
Bass fehlt mir aber auf jeden Fall nicht, weder bei Musik noch bei Filmen vermisse ich etwas. Ob das nun daran liegt, dass ich meinen BR Kanal auf die Rückseite verfrachtet habe oder ob dir die Vorstellung von Open Air vom Raum oder der bereitgestellten Musik nicht zugesagt hab entzieht sich meiner Kenntnis.

Vielleicht hast du auch nur einen anderen "Geschmack", wenn du selbst auch bei deinen Swans Bass vermisst.

Ich bin zufrieden, dass ist die Hauptsache Wäre auch ne Schande bei der Bauzeit!
pelowski
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 25. Jun 2015, 16:20

easysein (Beitrag #21) schrieb:
...Aber zum Glück hat jedes Forum seine Schlaumeise...

und Leute, die wenig wissen, aber trotzdem eine feste Meinung haben.

...Natürlich alles subjektiv...


Black-Devil
schrieb:
...Gerade im Bass entscheidet hauptsächlich der Raum, wie es klingt...


Nein, Black-Devils Aussage ist eine objektive.

Grüße - Manfred
Black-Devil
Gesperrt
#24 erstellt: 25. Jun 2015, 16:58

Paul90 (Beitrag #22) schrieb:

Vielleicht hast du auch nur einen anderen "Geschmack", wenn du selbst auch bei deinen Swans Bass vermisst.

easysein
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 26. Jun 2015, 00:14
Forumsgelaber.
Nicht zielführend.
Ich bin raus.
Black-Devil
Gesperrt
#26 erstellt: 26. Jun 2015, 00:59
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Open Air - Mini W3
rowingmax am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  2 Beiträge
Big Yellow Taxi MK2 - Bau
Erikoser am 08.08.2018  –  Letzte Antwort am 03.11.2018  –  14 Beiträge
Bau meiner Studio 1
Selecta_Mota am 10.08.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  10 Beiträge
Double Four - Baubericht
joltec am 25.11.2018  –  Letzte Antwort am 17.05.2019  –  29 Beiträge
subwoofer bau
geilewutz am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  12 Beiträge
bau visaton alto / fertig / bilder
erlhammer_reuth am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 03.08.2012  –  3 Beiträge
Vifa Cheap Trick CT 162
TheStatement am 04.08.2013  –  Letzte Antwort am 04.08.2013  –  5 Beiträge
Klang und Ton Double Four
MisterOZ am 14.03.2018  –  Letzte Antwort am 20.03.2018  –  2 Beiträge
Start Air Kit Heimkino
Sebastian1988 am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  21 Beiträge
Monacor Triple Play MK2
Klausi745 am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.340 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitglied+gnorf+
  • Gesamtzahl an Themen1.441.491
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.429.931

Top Hersteller in Projekte der Nutzer / Nachbauten Widget schließen