Fostex fe 206en in bk 203

+A -A
Autor
Beitrag
Toni96
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2016, 20:00
Hey Leute bin schon eine Weile unangemeldet auf dem Forum unterwegs gewesen und such auf Grund der doch rech kompetenten Community hier um Rat. Ich war schon immer von Hörnern begeistert und baute bereits mit 14 ein paar nicht ganz so gelungene bk201 Hörner da ich aber nun etwas besser ausgerüstet bin habe ich mich dann mal an die bk203 rangemacht und sie sind diesmal sehr gut gelungen der erste Testlauf war noch im Wohnzimmer meines Vaters und ich war begeistert die 2 Hörner stellten seine isophon h520 in den Schatten als ich sie dann jedoch in mein Wohnzimmer verfrachtet habe war die Freude nicht mehr ganz so groß denn plötzlich war der Bass bei weitem nicht mehr so stark wie zuvor ich führe das mal darauf zurück das mein Wohnzimmer nur halb so groß ist und noch dazu total zugestellt mit Sofas und co meine Frage wie kann ich das beheben ohne viel Aufwand hab schon von Leuten gehört die mit Frequenzweichen getrixt haben... Kann mir hier jemand helfen ?
Mfg.
Viper780
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2016, 20:04
zu 90% macht den Bass der Raum.

Du kannst also jetzt im Raum die akustik optimieren (hilft immer) geeigenete Lautsprecher und Abhörposition finden (mit REW kannst das ein wenig simulieren), mit einem MiniDSP nachhelfen und zu guter letzt 2 Subwoofer drunter stellen.
Toni96
Neuling
#3 erstellt: 08. Sep 2016, 20:09
Ich benutze zur Zeit schon nen sub um das Problem zu lösen aber eigentlich wollte ich davon weg kommen weil wozu ein Horn wenn man dann doch nen sub hinstellt.
Trotzdem danke für die Antwort.
Viper780
Inventar
#4 erstellt: 09. Sep 2016, 10:09
Ein echtes Horn bringt aber im Tiefton nur wenig
Membranfläche ist durch nichts zu ersetzen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
FOSTEX FE 163 EN-S --- Gehäuse bau
fl4sh3r86 am 25.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  5 Beiträge
Horn mit Fostex FE 168 EZ
Karateandi am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 09.01.2014  –  2 Beiträge
Fonken mit Fostex 127eN
William_C.R. am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2011  –  2 Beiträge
Fostex-Bauvorschlag für FE103e
Granuba am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2015  –  66 Beiträge
DIY Fostex Horn
ichundich am 31.07.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  11 Beiträge
HotSprot trifft Fostex & Dual
Bastelwut am 29.11.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  3 Beiträge
fostex FE103-SOL im vented enclosure
herr_der_ringe am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  10 Beiträge
Bauvorschlag für Fostex FE103-SOL 8Ohm
CoMetz am 27.01.2015  –  Letzte Antwort am 27.01.2015  –  3 Beiträge
Fostex FE206EN - Die Frage des Horns
Xofe am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  13 Beiträge
Dallas II Horn
fozzibaermopped am 04.10.2013  –  Letzte Antwort am 03.11.2013  –  35 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.416 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedFanatik61
  • Gesamtzahl an Themen1.441.612
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.432.241

Top Hersteller in Projekte der Nutzer / Nachbauten Widget schließen