Raumfeld - Organisation einzelner Tracks

+A -A
Autor
Beitrag
Y83
Neuling
#1 erstellt: 16. Feb 2019, 02:32
Hallo zusammen,

ich hoffe, ihr könnt mir helfen - denn ich denke nicht, dass ich hier außergewöhnliche Ansprüche habe, aber dennoch bin ich mit stundenlangem Ausprobieren, Googeln und Hilfeseiten lesen auf keine zufriedenstellende Lösung gestoßen.

Was habe ich:
- Viele Alben und
- Auch viele einzelne Tracks (zumeist nicht Bestandteil einer Compilation)
- Auf einem NAS

Was will ich:
- Raumfeld soll die Alben als Alben anzeigen (trivial),
- Aber die einzelnen Tracks nicht als Alben (sondern idealerweise in der Albumansicht gar nicht)

Was wäre okay:
- Alle nicht zu einem Album gehörigen Tracks in einem riesigen Album "Various Artists / Various Albums" zusammenzufassen

Soweit geht's noch. Aber was will ich dann aber noch können:
- "Featuring"-Angaben im Artist-Tag statt im Titel speichern, und
- Trotzdem alle Lieder von Künstler X angezeigt bekommen, wenn ich Künstler X auswähle

Normalerweise (also in allen Musikverwaltungen, die ich benutzt habe) geht Letzteres gut: Ich setze artist auf "X feat. Y" und albumartist auf "X". In der Künstlerliste von Raumfeld taucht dann auch nur noch "X" auf, und nicht mehr "X", "X feat. Y", "X feat. Z", usw. - sehr gut. Aber sobald sich der albumartist von verschiedenen Tracks unterscheidet, weigert sich Raumfeld, diese Tracks in ein Album zu packen. Setze ich den albumartist auf "Various Artists", das Album auf "Various Albums" und alle Tracks in denselben Ordner, dann werden sie als ein Album akzeptiert, aber ich finde eben die Tracks von X feat. Y nicht mehr, wenn ich nach X suche.

Also, wie macht ihr das, wo stehe ich auf dem Schlauch, welche Tricks gibt's da noch? Vielen Dank schon jetzt für eure Antworten!
davie2000
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Mrz 2019, 19:59
Deine Fragen sind zwar schon einige Zeit her, aber ich antworte trotzdem mal.


- Aber die einzelnen Tracks nicht als Alben (sondern idealerweise in der Albumansicht gar nicht)

Dann lass bei den Einzeltiteln das Album-Tag einfach leer.
Für Compilations sollte der "Album Artist" auf "Various Artists" stehen.


- "Featuring"-Angaben im Artist-Tag statt im Titel speichern, und
- Trotzdem alle Lieder von Künstler X angezeigt bekommen, wenn ich Künstler X auswähle

Du kannst mal probieren, im "Artist" 'X feat. Y" einzutragen und im "Album Artist" nur "X".
Schau mal, wie Raumfeld darauf reagiert - sollte eigentlich funzen.

Und bist du sicher, dass du wirklich von der "Albumansicht" (in der Raumfeld-App) sprichst und nicht von
der Künstler-Ansicht?
Ich finde nämlich in der Suche der App auch alle "featuring"-Titel, wenn ich nach "Künstler X" suche;
bei "Album X" finde ich allerdings nichts (wenn X = Künstlername), weil hier nach Albumtiteln (und nicht
Interpret) gesucht wird.

Viel Erfolg!

PS: Wenn du es dir _einmal_ angetan hast, ALLE Titel nach deinem Schema sauber zu taggen und weder
in den Dateinamen noch in den Tags Sonderzeichen (Umlaute, etc.) vorkommen, wirst du mit der Appbenutzung
zufriedener sein


[Beitrag von davie2000 am 08. Mrz 2019, 20:02 bearbeitet]
davie2000
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Mrz 2019, 14:59
Update:
Da Raumfeld bei Samplern die einzelnen Künstler (Artist) nicht unter "Meine Musik - Künstler" aufführt,
sondern unter "Various Artists" - damit die Sampler-Alben "zusammengehalten" werden -, habe ich mit
foobar2000 jeweils den Track-Artist ins Feld "Composer" (Komponist) geschrieben, weil ich dieses Feld
bisher nicht nutze (höre keine Klassik).
Jetzt habe ich in der Raumfeld-App unter "Meine Musik - Komponisten" wirklich ALLE Künstler stehen,
die ich in meiner Sammlung habe.
Y83
Neuling
#4 erstellt: 08. Apr 2019, 21:34
Hallo davie2000,

vielen Dank für deine Antwort(en)! Wie du schon anhand meiner sehr späten Rückantwort erahnen kannst, hatte ich zuletzt keine Zeit, mich um die Organisation meiner Musiksammlung zu kümmern. Was ich allerdings inzwischen herausgefunden zu haben glaube, ist, dass die Albenzuordnung in meinem Fall schon von dem Synology-System kommt, das hier als DLNA-Server fungiert. (Alle anderen Player, die ich ausprobiert habe, und dieebenfalls den Synology-Medienserver als Quelle nutzten, zeigten genau das gleiche Verhalten wie Raumfeld.) Ich werde diesen Job bei nächster Gelegenheit mal von etwas anderem erledigen lassen und mir dann nochmal deine Hinweise zu Gemüte führen.
davie2000
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Apr 2019, 18:43
Achso: wenn du die Musik über DLNA eingebunden hast, dann ist Raumfeld - glaube ich - nur Anzeige von genau dem Inhalt, den der Server liefert.
Leider werden über DLNA/UPNP meine m3u-Playlisten (die ebenfalls auf dem NAS liegen) nicht von Raumfeld übernommen - daher muss ich meine Musiksammlung über Netzwerkfreigaben in Raumfeld einbinden.

D.h. du musst deine Sammlung direkt am DLNA-Server "sauber" kriegen, dann sollte Raumfeld sie genau so anzeigen.
Viel Erfolg!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Raumfeld/Sonos Titelbegrenzungen?
MrBlaschke am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2013  –  18 Beiträge
Raumfeld für mehrere User
Johannes_Mxx am 25.06.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2014  –  7 Beiträge
Ladezeiten bei Raumfeld
tymanis am 14.04.2012  –  Letzte Antwort am 27.04.2012  –  4 Beiträge
Raumfeld Connector vs. Raumfeld Connector²
Mogalle am 02.06.2017  –  Letzte Antwort am 06.06.2017  –  5 Beiträge
Raumfeld Updateproblem
X-11 am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  3 Beiträge
Raumfeld & Windows ?
Adam.K am 11.04.2013  –  Letzte Antwort am 11.04.2013  –  3 Beiträge
Raumfeld-Problem
kuchi® am 16.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.10.2013  –  3 Beiträge
Raumfeld - Verständnisfrage
GrafGleni am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  4 Beiträge
Raumfeld Playlisten
hschie am 22.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.05.2014  –  4 Beiträge
Raumfeld WOL
friedl1958 am 16.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.310 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedgutks19ö
  • Gesamtzahl an Themen1.449.533
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.582.375

Hersteller in diesem Thread Widget schließen