Suche guten Einsteiger Kopfhörer, nur welche Marke....

+A -A
Autor
Beitrag
Lülly
Stammgast
#1 erstellt: 31. Jan 2004, 00:39
Hallo Leute!

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:

Ich suche einen Kopfhörer der:

1. bequem tragbar ist (auch wenn man mal den CD player auf Repeat stellt =)
2. eine gute Basswiedergabe hat für Rock,Hip hop und KLassik (Klassik ist da ja nicht so anspruchsvoll was Bass angeht)
3. die Preisgrenze von 45 EUR nicht überspringt (bin Schüler)
4. sonst wäre es auch noch ganz nett wenn er auch outdoor freundlich wäre da ich meinen Sony Diskman D-EJ 925 oft dabei hab. (endlich schluss mit den kleinen Ohrsteckern die keinen Bass vertragen!!!)

Den "Koss Porta Pro sport" hab ich mir schon angesehen doch ist der nicht ein bisschen unbequem?
Sonst würde mich der Sennheiser HD 212 Pro ode der Sennheiser HD 477 interessieren...

Danke im Vorraus....
MFG
Lülly


[Beitrag von Lülly am 31. Jan 2004, 00:41 bearbeitet]
Tischkante
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Jan 2004, 18:49
ich denke die koss porta pro sind sehr sehr gute kopfhörer für den outdoor bereich,
über den tragekomfort hab ich noch nichts negatives gehört,
wenn dann nur über das design (selber kenn ich die teile nicht!)

falls du nicht doch mal in-ear stöpsel probieren möchtest,
würde ich aus eigener erfahrung die koss the plug empfehlen,
ist das beste was ich in diesem preissegment gehört habe auch auf den bass bezogen(in-ear!)

sehr guten bass sollen die Sony MDR EX 71 haben,
für manche sogar zu viel!!!

aber auch hier gilt nichts geht über probieren,
da die pluggerz bei einigen leuten trageprobleme hervorrufen
und die 71 von sony zu viel bass haben sollen,
andere sehen das nicht so
dr.matt
Inventar
#3 erstellt: 31. Jan 2004, 19:04
Den Koss bietet "dienadel" momentan für 75 Euro an.

Gruß,
Matt
BillBluescreen
Stammgast
#4 erstellt: 31. Jan 2004, 19:07
nur fällt mir kein laden ein, bei dem man in-ear kopfhörer probehören kann :-(
The Plug ging bei ebay neu für 35EUR mal weg und die porta pro bekommste auf jeden fall für 45!


[Beitrag von BillBluescreen am 31. Jan 2004, 19:11 bearbeitet]
dr.matt
Inventar
#5 erstellt: 31. Jan 2004, 19:24

nur fällt mir kein laden ein, bei dem man in-ear kopfhörer probehören kann :-(
The Plug ging bei ebay neu für 35EUR mal weg und die porta pro bekommste auf jeden fall für 45!


Wo ???
Neu ???

Den Koss Porta Pro für dieses Geld kauf ich sofort!!!

Gruß,
Matt


[Beitrag von dr.matt am 31. Jan 2004, 19:27 bearbeitet]
Tischkante
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 31. Jan 2004, 20:20
also:
koss porta pro kostet bei http://www.netonnet.de/ 49,99 EUR
koss the plug kostet auch bei netonnet 19,99 EUR

ich würde (habe es so gemacht) zum testen der koss t.p,
bei amazon bestellen kosten da zwar 23,95 aber inkl. versand!!!!!!! bei netonnet würden versandkosten dazu kommen!
14 rückgaberecht daher kein problem völlig unproblematisch
(dazu gleich die sony für 36EUR und die schlechteren oder beide zurückschicken)
dr.matt
Inventar
#7 erstellt: 31. Jan 2004, 21:43
Danke

Gruß,
Matt
MeThAnOl
Stammgast
#8 erstellt: 01. Feb 2004, 12:23
Hallo,

ein sehr guter kopfhörer ist meiner meinung nach der "SBC HP890" von Philips. der gehört schon in die spitzenklasse und kostet normalerweise um die 100 EUR. bei net on net gibts den für 55 EUR. laut der zeitschrift audio nur 5 punkte schlechter als der Referenzkopfhörer "HD600" von Sennheiser.
die verarbeitung soll sehr gut sein und nett aussehen tut er auch:)

mfG Nils
Lülly
Stammgast
#9 erstellt: 03. Feb 2004, 22:34
danke jungs!

werd mal nachgucken... also Koss plug für unterwegs und den Philips für zuhause...


wir sehn uns
flowie
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 03. Feb 2004, 23:05
Hab den Philips SBC HP 890, kostet etwas mehr als 50 Euro und ist Preis-Leistungs-mäßig wohl nur schwer zu schlagen. Sicher gibt es besseres, aber das kostet dann auch gleich eine Stange mehr ...
Chisum
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 04. Feb 2004, 13:23
Hi,

2 Fliegen mit einer Klappe schlagen kann man mit dem Sennheiser PX100 (oder der geschlossenen VAriante PX200).

Beide sind klein, leicht und faltbar, bieten einen sehr guten Klang auch an der Hifi-Anlage und ein ordentliches Preis/Leistungs-Verhältnis. Ein nettes Etui ist auch dabei...

Preis ab ca. 30-35 EUR, glaube ich (PX200 etwas teurer).

Gruß

Chisum
Macinally
Stammgast
#12 erstellt: 21. Feb 2004, 22:08
Hi lülly,
würde dir empfehlen auch Audio Technica zu testen.
IMHO gute Qualität für recht wenig Geld.

Gruß
Mac
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Einsteiger-Kopfhörer
doppelreim am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  14 Beiträge
Einsteiger sucht guten Köpfhöhrer
LH458 am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  2 Beiträge
Einsteiger sucht Kopfhörer
Killkrog am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  9 Beiträge
Einsteiger Kopfhörer für Klassik
AG1M am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  6 Beiträge
Einsteiger-Kopfhörer -100? gesucht
sereksim am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 05.12.2016  –  6 Beiträge
[Kaufberatung]Kopfhörer für Einsteiger
tk1524 am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2008  –  8 Beiträge
Einsteiger sucht geschlossenen Kopfhörer
Bracksdome am 01.11.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  13 Beiträge
Suchen neuen Kopfhörer für Einsteiger
sinnfeiN am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  3 Beiträge
Suche gute Einsteiger-Kopfhörer bis 60 Euro
Dirtbag am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  11 Beiträge
Kopfhörer oder Headset für Einsteiger
Hadwin am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.836 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedMarioguru
  • Gesamtzahl an Themen1.426.622
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.152.834

Hersteller in diesem Thread Widget schließen