Brauche Hilfe bei Kopfhörer-Kauf!

+A -A
Autor
Beitrag
win.m
Neuling
#1 erstellt: 11. Feb 2011, 19:38
Hey,

ich bin auf der Suche nach geschlossenen Bügel-KH (On Ear), habe selbst aber zu wenig Ahnung von der Materie um eine richtige Entscheidung treffen zu können und brauche etwas Hilfe dabei.

Ich geb euch mal 'ne Übersicht über meine ''Ansprüche'':

Umgebung: unterwegs im Bus/Zug(iPod), aber auch zu Hause (wohne in ner WG, kann deswegen keine Anlage laut aufdrehen, will aber nicht auf geilen Sound verzichten!)

Musik: höre viel Heavy und Rock, beim Lernen für die Uni und beim abspannen aber auch Klassik

Klang: Klarer definierter Sound, kein Dröhnen (finde es toll wenn man bei guter Musik Nuancen raushören kann, die man normal nicht hört)

Preis: Obergrenze so bei +/- 150€

Wär toll wenn Ihr mir ein bisschen weiterhelfen könntet!

Danke,
Michael
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 12. Feb 2011, 11:03
Shure 840.
win.m
Neuling
#3 erstellt: 12. Feb 2011, 13:10
Oh, die Produktbeschreibung beschreibt genau das auf was ich raus will! Nur ist mir der ein bisschen sperrig für unterwegs denke ich...gibt es sowas auch als Aufliegend, und nicht Ohrumschließend?
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 12. Feb 2011, 13:30
mir nicht bekannt. Es gibt sowieso nicht viele "nur Ohr aufliegende".

Irgendwo musst du halt Kompromisse machen!
ZeeeM
Inventar
#5 erstellt: 12. Feb 2011, 14:16

win.m schrieb:
..Nur ist mir der ein bisschen sperrig für unterwegs denke ich...


Das etwas komische Gefühl, das einen die Leute anstarren gibt sich mit der Zeit.

Allerdings gibt es einen deutlichen Nachteil: Um den Hals trägt man den nicht lange. Da hat man das leichte Gefühl, das einen eine Anakonda würgt.

Was ich gern hätte, wäre ein Aurvana Live in besser isolierend, in stabiler und ohne diese für viele Geschlossene typisch Hohlheit.

Letztendlich laufe ich mit Phonaks durch die Gegend, die in einem Preisrahmen liegen, der einen ein Verlust verschmerzen lässt und das An- und Ablegen geht mittlerweile so schnell von der Hand, wie das Aufsetzen des Shures.
zuglufttier
Inventar
#6 erstellt: 12. Feb 2011, 14:35
Der Sennheiser HD25-1 wäre auch ne Alternative, denke ich. Vom Sound her vielleicht etwas spezieller aber das würde ich einfach mal ausprobieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei KH-Kauf!
dr_jones94 am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  14 Beiträge
Brauche Hilfe beim In-Ear Kopfhörer Kauf !
David12345 am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe beim In-Ear Kopfhörer kauf :)
David12345 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  19 Beiträge
Hilfe beim Kopfhörer kauf
Dervis am 28.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  15 Beiträge
Brauche hilfe beim inear Kauf
KaSa2604 am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  73 Beiträge
Kopfhörer Kauf bei Lufthansa
nico21 am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  35 Beiträge
Brauche Hilfe! HIFI-Kopfhörer
hifi_kophörer am 14.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe bei Kopfhörerwahl
wiinner am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  7 Beiträge
Hilfe bei Kopfhöhrer Kauf
plänky am 21.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  8 Beiträge
Hilfe bei kopfhoerrr kauf
Broadwinn am 06.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.183 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDetroyCF
  • Gesamtzahl an Themen1.461.255
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.788.709

Hersteller in diesem Thread Widget schließen