Hilfe beim Kopfhörer kauf

+A -A
Autor
Beitrag
Dervis
Neuling
#1 erstellt: 28. Mrz 2011, 19:28
Hallo liebe MItglieder,

ich habe jetzt schon eine lange zeit hier rum gesucht kann mich aber nicht so zurecht finden bzw finde nicht das was ich will :)..

also ich möchte mir ein paar kopfhörer zulegen, nur bin ich total überfordert mit der auswahl auf dem markt...

ich habe mal hier 2 kopfhörer rausgeschaut und sagt mir doch bitte welcher besser ist oder noch besser könnt ihr mir bessere kopfhörer empfehlen die in dem preissegment liegen.
ich höre eigentlich jede art von musik, außer metal und sowas..

also hier einmal:
Bose® AE2 Audio Headphones
http://www.bose.de/D...bose-ae2-headphones/

und hier:
SENNHEISER HD 558
http://sennheiser.de...le-headphones_504631

also schonmal vielen danke für eure bemühungen und ich freue mich auf antworten

euer Dervis
HuoYuanjia
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Mrz 2011, 20:48
So lange kannst du aber nicht gesucht haben wenn du

1. Bose als ernsten Vorschlag nennst und
2. Das Unterforum "Kaufempfehlung" nicht gefunden hast!

Versuch's doch noch einmal.
Brotrinde
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mrz 2011, 20:49
Bitte >hier< weiterlesen und dann die Frage präzisieren.
Dervis
Neuling
#4 erstellt: 29. Mrz 2011, 16:25

HuoYuanjia schrieb:
So lange kannst du aber nicht gesucht haben wenn du

1. Bose als ernsten Vorschlag nennst und
2. Das Unterforum "Kaufempfehlung" nicht gefunden hast!

Versuch's doch noch einmal. ;)


naja ich denke das jeder bose kennt und da habe ich einfach mal das so vorgeschlagen weil ich denke das die gut sind^^ :)..


und ich werde mal diesen link angucken und dann mich dazu äußern aber danke schonmal an euch beiden!
Dervis
Neuling
#5 erstellt: 29. Mrz 2011, 16:29

Brotrinde schrieb:
Bitte >hier< weiterlesen und dann die Frage präzisieren. ;)



alsooo..:)

1.) mein maximales budget sind 200 euro aber eher ungerne eher so um die 170.
2.) 50%Charts höre ich dann 30%hiphop/rnb 10% klassik und 10%house/electro.
3.donnern muss die musik jetzt nicht^^also eher sachlich aber auch gerne bissl lauter aber net das die ohren dann pippen..
4.) meine umwelt sollte eher nicht davon mitbekommen
und
5.)hat das iphone 4 einen equalizer?! ich kann es euch nicht sagen.


ich hoffe euch hat das geholfen und ihr könnt mir helfen.
vielen danke nochmals für eure mühen.

grüße
HuoYuanjia
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 29. Mrz 2011, 18:35
Das ist einfach: Sennheiser HD 25-1 II. Den gibt's ab 149€ (Musik-Schmidt)

Ob aber deine Ohren "pippen" liegt ganz an dir! Einen EQ hat das iPhone von deinem Vater übrigens auch, solltest du im Idealfall aber ausstellen.
Dervis
Neuling
#7 erstellt: 29. Mrz 2011, 18:37

HuoYuanjia schrieb:
Das ist einfach: Sennheiser HD 25-1 II. Den gibt's ab 149€ (Musik-Schmidt)

Ob aber deine Ohren "pippen" liegt ganz an dir! Einen EQ hat das iPhone von deinem Vater übrigens auch, solltest du im Idealfall aber ausstellen. ;)


Warum sind die jetzt beispielweise besser als die sennheiser die ich vorgeschlagen habe?! interessiert mich sehr..

warum von meinem vater?! wasn das für ne aussage bitte?!
HuoYuanjia
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 29. Mrz 2011, 19:23
Ich dachte die sind fürs iPhone? Nagut, wenn du wie Deadmou5 herum laufen willst...

Hast du dir schon Kopfhörer angehört? Woher kamen deine Vorschläge? Welche Ohr-/Kopfhörer hattest du vorher und was hat dir an denen (nicht/besonders) gefallen?
Dervis
Neuling
#9 erstellt: 29. Mrz 2011, 19:36

HuoYuanjia schrieb:
Ich dachte die sind fürs iPhone? Nagut, wenn du wie Deadmou5 herum laufen willst...

Hast du dir schon Kopfhörer angehört? Woher kamen deine Vorschläge? Welche Ohr-/Kopfhörer hattest du vorher und was hat dir an denen (nicht/besonders) gefallen?


hää warum den wie Deadmou5?!

ja ich habe mir die 2 angehört die ich oben aufgeführt habe..die bose fand ich nicht so berauschend muss ich sagen..die anderen waren ganz ok von sennheiser.
das sind meine ersten die ich mir holen will, ich hatte bisher noch keine richtig guten kopfhörer.

achso und ich habe mir die angeschaut die du vorgeschlagen hast und die sind glaub ich echt gut, die sind in allem besser wenn ich die mit den sennheiser von mir vergleiche die angeschaut habe, nur finde ich, dass die nicht so schön sind..


[Beitrag von Dervis am 29. Mrz 2011, 19:39 bearbeitet]
HuoYuanjia
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 29. Mrz 2011, 19:42
Dann nicht Deadmou5, sondern halt Mickey Mouse.
Die Sennheiser sind riesig!
Noch dazu offen = keine Isolation = du nervst alle in deiner Umgebung = nicht portabel!

Kurz: Die Sennheiser die du dir da ausgesucht hast sind für zuhause an deiner Anlage kreiert worden, nicht zum Gebrauch am MP3-Player gedacht.

Es scheint mir aber als ob du einen warmen Klang mit leichter Bassbetonung bevorzugen würdest (wegen deiner zwei Vorschläge) und deswegen werde ich dir noch einmal den HD 25-1 II empfehlen.
Den kannst du meistens im Saturn oder Media Markt anhören, sehr wahrscheinlich auch im Adidas-Geschäft deines Vertrauens.

Wenn du ihn dir angehört hast und uns sagen kannst was dir nicht gefallen hat, dann können wir dir etwas passenderes empfehlen.


Dervis schrieb:
achso und ich habe mir die angeschaut die du vorgeschlagen hast und die sind glaub ich echt gut, die sind in allem besser wenn ich die mit den sennheiser von mir vergleiche die angeschaut habe, nur finde ich, dass die nicht so schön sind..

Die gibt es auch in moderner Adidas-Verkleidung.


[Beitrag von HuoYuanjia am 29. Mrz 2011, 19:44 bearbeitet]
Dervis
Neuling
#11 erstellt: 29. Mrz 2011, 20:08
ok cool danke.
ich werde morgen mal in den saturn gehen und mal gucken obs die dort gibt zum anhören.
echt nett von dir für die viele unterstützung!!
HuoYuanjia
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 29. Mrz 2011, 21:18
Auf eine Sache musst du noch achten: Ich meine den HD 25 mit spreizbaren Bügeln. Oft sieht man auch den HD 25-SP mit nur einem Bügel. Der ist evtl. auch gut, aber auf lange Sicht lohnt sich auf jeden Fall der Aufschlag zum "Referenz"-Hörer 25-1.
Tob8i
Inventar
#13 erstellt: 30. Mrz 2011, 06:41
Und ich kann schon versthen, warum dir gesagt wurde, dass du wohl nicht lang gesuch hast. Deine erste Auswahl ist wohl eher das, was im Elektronikmarkt rumhängt oder? Da gibt es halt meistens viel Schrott und kaum empfehlenswerte Modelle.

Ja, Bose kennt fast jeder. Aber auch so ziemlich jeder, der sich hier im Forum mal ein Bisschen einliest, weis, dass Bose total überteuert ist und klanglich nicht viel drauf hat. Also sollte man die nicht kaufen.

Als Alternative, falls der Kopfhörer auch etwas größer sein darf, würde ich noch den ATH M50 vorschlagen.
Brotrinde
Stammgast
#14 erstellt: 30. Mrz 2011, 09:20
Was spricht eigentlich gegen einen Beyer DT770 Pro der einen Ultrasone 680?

Die sind für die Musikrichtungen auch sehr gut geeignet und sind recht niederohmig!
HuoYuanjia
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 30. Mrz 2011, 12:58
Nichts spricht dagegen, aber irgendwo muss man ja anfangen!

Wenns nach mir ginge, würden die übertrieben warmen Klänge boykottiert!

Aber da er ja noch nicht so erfahren ist, denke ich dass Optik mitentscheidend ist, und da ist auch ein Fullsize-KH keine gute Wahl für den mobilen Einsatz am iPhone.

Ich würde den wesentlich günstigeren Ultrasone Zino jederzeit dem HD25 vorziehen, doch nach meiner Erfahrung beschweren sich die meisten über Spitze Höhen und kalten Klang. Ergo, meine Empfehlung!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laie braucht Hilfe beim Kopfhörer-Kauf
Ewaldinho am 25.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe beim In-Ear Kopfhörer Kauf !
David12345 am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe beim In-Ear Kopfhörer kauf :)
David12345 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  19 Beiträge
Brauche Hilfe bei Kopfhörer-Kauf!
win.m am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.02.2011  –  6 Beiträge
Hilfe beim Kauf eines KHV
nm335 am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  2 Beiträge
Brauche hilfe beim inear Kauf
KaSa2604 am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  73 Beiträge
Ein neuling braucht hilfe beim Kauf
TonyP8 am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  10 Beiträge
Kopfhörer Kauf
Juliplayer12 am 13.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  7 Beiträge
Beim kauf ziemlich eingeschränkt.
xXBobXx am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 20.06.2013  –  8 Beiträge
Bitte Hilfe beim ersten HighEnd Kauf
-Sayan- am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 19.11.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.306 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedFeix
  • Gesamtzahl an Themen1.461.542
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.794.018