Flexible und Treansparente OLED Displays (jer)

+A -A
Autor
Beitrag
Tomaudioi
Stammgast
#1 erstellt: 17. Nov 2011, 02:28
Hallo zusammen.

Denke langsam kommt’s ins Rollen. Hab Samsung vor ca. nem halben Jahr schon ne e-Mail geschrieben, wann wir den mit transparenten Bildschirmen rechnen dürfen. Bekam damals aber keine Angaben.

Nun habe ich aber folgenden Messebeitrag entdeckt, welcher sowohl transparente, wie auch flexible oled Displays (im Prototypenstadium) zeigt.

Aber schaut selbst...

http://www.oled.at/flexible-oled/

Und hier noch einen zur Ergänzung:

http://www.oled-info.com/flexible-oled

Mal sehen, wie lange wir warten müssen, bis so was dann auch bei der Konsumentenelektronik ankommt..



hoffe mal nicht allzu lange..

-----------------------------------------

Apple hat dank dem iPhone (mit Multituch) ja schon gezeigt, das mit etwas finanziellen Mitteln, eine neue Technologie relativ schnell "massentauglich" eingesetzt werden kann. Find ich geil. Kannte Multituch schon zuvor, und hab mir mit grosser Freude YouTube Videos angesehen, auf denen z.B. ein riesen Multituch-Display in ein Bar-Tisch integriert gezeigt wurde. Das Programm damals war noch mehr Spielerei. Z.B. wurden Wellen simuliert, die beim abstellen eines Glases auf diesen Tisch, sich wie Wasser, beim berühren einer stillen Oberfläche, über diesen Tisch ausbreiteten. (find ich heute immer noch Genial!!)

Wird sicher designmässig total Cool!, wen der TV noch als Glasscheibe in einem modern eingerichteten Wohnzimmer steht, man man...

Ihr seht, ich freu mich drauf, und hätte so Spielereien am liebsten schon Heute als Morgen..


(Dann muss dann noch die Software mitziehen, und die "Symbiose" der Comphutertechnik zu einem Werkzeug mit unbeschwertem Zugang für den Anwender, die viel automatisch erledigt, macht Ihre Schritte. Alles Richtung unauffälliger (und unbeschwerter) Koexistenz.

Einiges geht ja schon heute, allerdings nur mit gebastel. (Z.B. automatisches syncen meiner Kontakte (Mobile - PC) automatisches downloaden der Fotos die ich mit meinem Mobile gemacht habe, und löschen derselben auf meinem Mobile, sobald ich im heimischen wlan bin usw.) Und da geht noch mehr. "Gepriesen" seien die Tage, an denen so etwas zu realisieren, nicht mehr so ein gefrickel, und zusammensuchen verschiedener Dienste sein wird, wie im Moment. Heute muss man schon ein halber Netzwerktechniker sein, um Dinge wie permanenten Zugang zu all seinen Daten, von überall her, usw. umzusetzen. Man man, aber ich denke es wird einfacher werden. (hoff ich zumindest mal.)

Auch Apples Schprachsteuerung "Siri" ist ein neuer Weg mit der Technik zu agieren. Mal gespannt ob, und wie, sich dieser durchsetzen wird? Reden wir vieleicht in Zukunft hauptsächlich mit unseren Geräten? so alla: he Google kansste mir kurz sagen wann ich dann los muss das ich um xx Uhr dort und dort bin, und em übrigens, wie ist eigentlich das Wetter morgen... oder he wikki über welche Fläche erstreckte sich eigentlich Preussen usw. und he Mail schreib mal kurz meinem Arbeitskollegen das ich etwas später komme, usw. Na Ja wir werden sehen..

uuuppss nun bin ich wohl etwas derbe abgeschweift.. hm...

-----------------------------------------

also alles was ich eigentlich sagen wollte ist: Eh schaut mal, neue amoled Technologie, transparent und flexibel - cool

so das wärs dann auch schon.

Grüsse


[Beitrag von Tomaudioi am 17. Nov 2011, 04:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lebensdauer von OLED-Displays infrage gestellt
Tussy am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  5 Beiträge
OLED Display von Sony gezeigt
chiccoffm am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  8 Beiträge
OLED & SED
flankengott am 11.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  6 Beiträge
LED Displays, wirkliche
ohjemine am 28.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  6 Beiträge
Curved Displays, Nachteil
Stereo33 am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 24.01.2017  –  42 Beiträge
OLED Unterschied in Herstellung klein/groß?
Chris835 am 08.11.2017  –  Letzte Antwort am 19.11.2017  –  2 Beiträge
Unterschied LED und OLED?
ogglz am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  2 Beiträge
Oled und 4K vereint
Ichmöchtedochbitten am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  2 Beiträge
Cinemizer Oled (Zeiss)
Inri am 07.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2016  –  100 Beiträge
Autostereoskopisches 3D OLED ?
duno am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Neue Technologien Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedcrazywolf
  • Gesamtzahl an Themen1.419.752
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.032.830

Top Hersteller in Neue Technologien Widget schließen