Reparatur und/oder Ausbau nach Partyproblem

+A -A
Autor
Beitrag
koloron
Neuling
#1 erstellt: 25. Mrz 2011, 02:11
Hallo Forum!

An meiner kleinen Anlage betreibe ich zwei Dynaudio Audience 5 an einem NAD C 350. Mit dieser Anlage habe ich vor geraumer Zeit versucht, die Einweihungsparty in meiner WG zu bestreiten, wobei ich die Anlage wohl überlastet habe. Schon relativ früh klang der Sound verzerrt (was womöglich auch an den Plattenspielern gelegen haben könnte (Rückkopplung?)), später fiel der Verstärker zeitweise aus (womöglich wegen Überhitzung weil die Lüftungsschlitze abgedeckt waren) und wurde durch einen anderen ersetzt. Natürlich habe ich das alles mitgekriegt und es hat mir fast das Herz zerrissen, meine Anlage so leiden zu hören, but the party must go on...

Nach der Party habe ich die alte Konfiguration wieder zusammengestellt und hatte beim anschließenden Probehören den Eindruck, die Höhen wären verzerrt und überlaut, und der tiefere Bass (unter ca. 80 Hz) sei kaum noch hörbar. Inzwischen bin ich mir nicht so sicher, ob auch die Höhen verzerrt, oder ich mich an ihn gewöhnt habe, der Bass fehlt mir aber noch immer. Äußerlich sieht man dem Lautsprecher nichts an, allein der Woofer vibriert schwächer als gewohnt.

Habt ihr Ideen, was da kaputtgegangen ist? Und wie könnte ich das denn testen?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe,
koloron


Edit: falscher Titel, sollte nur "Reparatur nach Paryproblem" sein. Ausbau kommt später.


[Beitrag von koloron am 25. Mrz 2011, 02:13 bearbeitet]
Rflip
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Mrz 2011, 10:19
Spontan klingt das für mich nach einer defekten Frequenzweiche in den Lautsprechern.
Testen kannst du: Den Verstärker mit anderen Lautsprechern, wenn es normal klingt, sind es deine Lautsprecher.
Je nachdem, was die gekostet haben lohnt sich dann eher die Reparatur oder ein Neukauf


[Beitrag von Rflip am 25. Mrz 2011, 10:20 bearbeitet]
koloron
Neuling
#3 erstellt: 25. Mrz 2011, 23:13
Danke für den Tipp!

Ich bin bis Ende nächster Woche erst mal unterwegs und werde dann mal andere Lautsprecher anschließen.

Bis denne,
koloron
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL 4312A Höhenregler Ausbau/Reparatur
nashkato am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  6 Beiträge
Hilfe beim Ausbau der Chassis
ju916 am 21.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  4 Beiträge
Lautsprecher Reparatur
Strapet am 09.07.2013  –  Letzte Antwort am 14.05.2014  –  9 Beiträge
Frequenzweiche Reparatur
raunzer73 am 31.08.2020  –  Letzte Antwort am 01.09.2020  –  9 Beiträge
Reparatur Frequenzweiche
Warf384# am 26.04.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  14 Beiträge
Lausprecher reparatur
xXKostjaXx am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.07.2013  –  5 Beiträge
Reparatur JMR Studio2 ?
skuehnen am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  9 Beiträge
Reparatur möglich?
beuke am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  8 Beiträge
Teufel THX 7.1 Reparatur
campari am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 21.05.2011  –  20 Beiträge
Grundig Audiorama Klangproblem - Reparatur?
suitcase-life am 02.01.2017  –  Letzte Antwort am 03.01.2017  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.798 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedWoohooo
  • Gesamtzahl an Themen1.496.175
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.254

Hersteller in diesem Thread Widget schließen