Hoch und Mitteltöner Ersatz für Pioneer CS-997

+A -A
Autor
Beitrag
Riese79
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Jul 2011, 00:58
Guten Morgen,

ich bin im Besitz von ein Paar Pioneer CS997 Lautsprechern.
Nachdem Umzug meiner Nachbarin wurden mir diese also vererbt und sie sind etwas angeschlagen.
An einer Box sind der Höchtöner und der Mitteltöner von Kleinkindern misshandelt worden das heisst, sie sind schon lange bei manitu.

Die andere Box läuft und hat lediglich eingedrückte Kappen, undd er Hochtöner hat ein Kleines Loch das ich erstmal mit Sekundenkleber geflickt habe.

Nun, schaue ich mich nach Ersatzteilen um, und da ich keine boxen dieser art günstig finde (60 euro min aber in hannover und nur abholung) und ich nicht mobil bin. Suche ich nach günstigen alternativen.

ich suche gebrauchte komponenten oder eine ganze box.
zudem wäre ich über eine kaufberatung, von alternativen hoch und mitteltönern sehr dankbar.
Leider weiss ich nichtmal genaue frequenzdaten die ich nun angeben kann. und bei Conrad den nächstbesten raveland schrott kaufen , möchte ich mir dann auch nicht

Leider ist mein Budget sehr schmal und das Reperatur Know How ist unterirdisch. also abklemmen und 2 Kabel löten traue ich mir noch zu , aber an die weichen gehe ich nicht dran.

danke und gute nacht
dimme1995
Stammgast
#2 erstellt: 22. Jul 2011, 06:10
die Daten stehen normalerweiße auf der Innenseite des Hoch- bzw Mitteltöners und für die Kaufberatung gibt's eine eigene Gruppe!
achim96
Inventar
#3 erstellt: 22. Jul 2011, 06:31
moin,

eine wirtschaftliche rekonstruktion macht bei diesen beipacktröten mmn keinen sinn. ich würde das projekt nicht in angriff nehmen.

gruss
achim
Riese79
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 22. Jul 2011, 13:51
ohne infos will ich gar nicht losschrauben. dann hätte ich auch nicht extra ein konto eröffnet.
das es nicht wirtschaftlich ist, hab ich mir schon gedacht, ich dachte daher an conrad oder ähnliches, habe aber leider keine erfahrung mit deren artikeln.
und neue boxen würden mich teurer kommen und meine ICQ´s sind mir einfach alleine etwas zu ruhig

Würde sich eine Aufbereitung meiner Saba Ultra Hifi 1200 mehr lohnen? (Sicken , Audiofreinds.nl)


Sollte die Reperatur dann doch alszu teuer kommen habe ich noch ein Paar Celestion 120, die passen allerdings farblich nicht ins WHZ, da sie eher zu meinem Blaupunkt Delta 3091 passen als zur schwarzen technics anlage.
dachte da schon mal über eine selbslackierung.

mfg und danke fürs verschieben
achim96
Inventar
#5 erstellt: 22. Jul 2011, 16:25
moin,

die celestion sind doch schonmal ne hausnr.

zu den saba´s gibt´s unterschiedliche meinungen, da solltest zd mal die fred´s lesen. lohnen der aufbereitung gegenüber den pio´s aber allemal. zu den icq´s kann ich mich nicht äussern, kenn ich nicht.
Riese79
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 24. Jul 2011, 00:12
sorry das wat ein tippfehler.
es sind IQ TED 4 standlautsprecher !!

http://www.hifi-wiki.de/index.php/IQ_TED_4

icq , wie peinlich

(EDIT: genau an diesen habe ich vorhin ein loch in der sicke an einem teller gefunden , passt in der form zu meinem kater )

die celestion wollte ich aus aktueller geldnot bei ebay vor diesem wochenende verkaufen. für ca 60 euro, nun denke ich das sie evtl mehr wert sein könnten, oder?

nja ich schau mich dat mal alles an und stöbere ein wenig durchs forum.
um nochmal auf den möglichen ersatz zu kommen, die visaton komponenten von conrad sind nicht schlecht, aber beim miiteltöner bin ich schon bei 25 euro und weiss nicht ob die frequenz stimmt , da es nicht auf den boxen steht.

die speaka hören sich schon vom namen her nach dem McCrypt und CAT LEB Schrott an ,den Conrad vor einigen Jahren verkaufte.
wären die für meine "beipacktröten" den auch noch zu schlecht achim?

mfg


[Beitrag von Riese79 am 24. Jul 2011, 04:39 bearbeitet]
achim96
Inventar
#7 erstellt: 24. Jul 2011, 09:01
moin riese,

ich hatte das vorgängermodell der IQ ted 4, die 4180 und das war ein ls mit dem ich eine ganze zeit gut leben konnte.

die celestion dürften gut bebildert in der bucht auch nen hunni bringen.

was nutzen dir ersatzchassies, nix. die weiche müsste neu berechnet werden, es könnte sein das mt oder ht zu laut, zu leise usw ist. für deine beipacktröten gibt´s nur noch einen verwendungszweck mach hamsterkäfige von, haste was zu tun und gut ist´s

gruss
achim
Riese79
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 24. Jul 2011, 13:30
also, ich hab ne private anfrage aus den kleinanzeigen, drin hab ich sie für 70 euro, der K will 60 zahlen.
mMn ist aber die sicke einer box reperiert worden. Das Furnier hat auch schon einige kratzer.



ich muss dazu sagend as ich die celestion zusammen mit einem blaupunkt delta 3091 getested habe und sich trotzdem sehr sehr gut anhören. und für die grösse haben die richtig pfund.

bei den iq , war ich jahre lang skeptusch , hab diese ca 1998 gebraucht gekauft, als ich meine ersten richtigen job hatte.
für 600 mark, und ich dachte das war teuer :).

die pioneer könnte man, hinten öffnen, die rückwand beider boxen entfernen und sie dann versetz wieder zusammen schrauben.MT und HT abklemmen , blende vor, subwoofer


[Beitrag von Riese79 am 24. Jul 2011, 14:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic Mitteltöner 6PH322A6 -> Ersatz
vin-jordan am 05.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  5 Beiträge
Mitteltöner Ersatz für Mission 782
HappyMax am 09.04.2017  –  Letzte Antwort am 09.06.2017  –  13 Beiträge
Hoch- und Mitteltöner kaputt
Henning_H. am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  21 Beiträge
Hoch und Mitteltöner kaufen
~Helgon am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  12 Beiträge
Hoch- Mitteltöner defekt
wollir am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  2 Beiträge
Elac CL 202 Ersatz-Mitteltöner
Ovations am 13.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  2 Beiträge
Mitteltöner defekt; suche nach Ersatz
Sternher am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 13.08.2013  –  2 Beiträge
Ersatz der Mitteltöner meiner LS
R-X am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  2 Beiträge
Ersatz von PHILIPS -Tief/Mitteltöner?
nostalgiker am 02.03.2012  –  Letzte Antwort am 03.03.2012  –  5 Beiträge
Grundig 8500 Hoch- & Mitteltöner austauschen
HarryF am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.08.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.919 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedbernhard796
  • Gesamtzahl an Themen1.496.372
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.449.584

Hersteller in diesem Thread Widget schließen