Canton Hochtöner 5989 von Ergo RC-L defekt

+A -A
Autor
Beitrag
superspezial
Neuling
#1 erstellt: 28. Mrz 2013, 22:29
Die beiden Canton Hochtöner, von meinen Ergos, sind an meinem Onkyo Verstärker A-9755 Class-D durchgebrannt. Der Gleichstromwiderstand liegt nun bei ca. 1,4 Ohm. Die Boxen waren auf keiner Party. Es könnte sein, dass mein Sohn mit seinem Freund die Boxen etwas gefordert haben könnte. Der Onkyo-Verstärker hat vor kurzem 2 Nubert Boxen 360 auf einer Party bei hoher Lautstärke und gleicher Raumgröße angetrieben. Die Nuberts haben dabei nicht gelitten.
Die beiden Hochtöner bietet Canton für 171€ + Versand an. Eine Schutzbeschaltung gibt die Frequenzweiche der Ergo RC-L nicht her (5,6µF Kondensator und dazu eine parallel geschaltete Drossel). Die Kalotte scheint aus Alu zu sein, da sie sich schon unter einer Feuerzeugflamme auflöst. Kein Neodym oder sonstige teueren Elemente wurden verwendet.
Laut Canton-Kundendienst wird der Lautsprecher nur durch Clipping-Verzerrungen zerstört. Bei dem Onkyo-Verstärker habe ich aber noch nie eine Verzerrung wahrgenommen.
Was hat die Überlast ausgelöst?
Gibt es eine Alternative für den Canton Hochtöner Art.Nr. 5989, 25mm Kalotte, 95mm außen und 75mm Magnetdurchmesser, der abgewickelte Drahtwiderstand liegt bei 4 Ohm?
Kann es sein, dass die Impedanz des Hochtöners bei 6 Ohm liegt?
Gibt es eine Schutzbeschaltung, um den Hochtöner in Zukunft vor Überlast zu schützen (PTC, Schutzdiode)?
Es werden im Internet Reparatursätze angeboten, um die Kalotte mit der Spule zu ersetzen. Kann man sowas riskieren?
Ich habe einen alternativen Hochtöner Für die Canton Ergo RC-L gefunden: Morel CAT 378, Hornhochtöner, Seidenkalotte 28mm und handbeschichtet, Einbaumaß 94mm, Lochmaß 72mm, Dreiloch, 60€ + Versand, 200 Watt, 8 Ohm. Die Impedanz der Originalhochtöner liegt auf jeden Fall höher als 4 Ohm.
Über eine Antwort würde ich mich freuen!


[Beitrag von superspezial am 30. Mrz 2013, 12:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton RC-L defekt
kalle125 am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  7 Beiträge
Canton Ergo rc-l
#Arturo# am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  13 Beiträge
Mitteltöner Canton Ergo RC-L defekt
Pollska am 17.07.2018  –  Letzte Antwort am 18.07.2018  –  2 Beiträge
Canton RC-L beide Hochtöner Defekt?
P-51 am 12.08.2015  –  Letzte Antwort am 16.08.2015  –  8 Beiträge
Wegschmeißen oder behalten - Canton ERGO RC-L
hanjones am 04.01.2019  –  Letzte Antwort am 16.01.2019  –  19 Beiträge
Canton Ergo RC-L Mitteltöner rauscht / "flattert"
dikmat am 08.05.2014  –  Letzte Antwort am 09.05.2014  –  4 Beiträge
Canton ergo rc-a, was ist defekt?
scheibe1 am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  2 Beiträge
Canton Ergo RC-L Tieftöner Kratzt / Reparatur
Bassy am 19.02.2020  –  Letzte Antwort am 25.02.2020  –  5 Beiträge
Mitteltöner Canton Ergo RC-L TAUSCHEN?
Hagen_Drescher am 09.11.2020  –  Letzte Antwort am 15.11.2020  –  7 Beiträge
Canton Ergo 80 DC - ab Hochtöner defekt
Teemoe am 10.05.2016  –  Letzte Antwort am 11.05.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.106 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied/coonyqwfqf2/
  • Gesamtzahl an Themen1.496.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.455.043

Hersteller in diesem Thread Widget schließen