Harman/Kardon HKTS 220SUB geht nicht

+A -A
Autor
Beitrag
No-Effects
Neuling
#1 erstellt: 17. Sep 2013, 22:12
Hallo,
Habe gestern mein Harman/Kardon HKTS 65BQ Lautsprecher Set bekommen.
Habe es direkt angeschlossen und funktionierte auch alles einwandfrei. Heute wollte ich das ganze dann erneut in Betrieb nehmen, aber der Subwoofer will nicht mehr. Die LED die Laut Bedienungsanleitung bei Betrieb Leuchten und im Standby aus sein soll blinkt die ganze Zeit. Egal ob ich den "Power On Mode" auf "Auto" oder "On" stehen habe. Habe schon alles mögliche ausprobiert, Subwoofer mal über Funk und mal über Kabel angesteuert, aber führte alles nicht zum gewünschten Ergebnis.
Kann mir jemand helfen oder hat sich das Teil schon nach einem Tag verabschiedet?

Gruß Stefan


[Beitrag von No-Effects am 17. Sep 2013, 22:13 bearbeitet]
KaiLorenz
Neuling
#2 erstellt: 22. Sep 2013, 09:44
Moin!
Habe vor ein paar Tagen das gleiche System gekauft und das gleiche Problem damit.
Gibt's schon irgendwelche Erkenntnisse :-)?
dEad0r
Neuling
#3 erstellt: 11. Nov 2013, 13:06
Mir geht's genauso. Ausgepackt, angeschlossen, geht nicht, LED blinkt nur.
greatmanu
Neuling
#4 erstellt: 22. Nov 2013, 22:11
Hi Leute, bin neu hier.

Ich habe genau das gleiche Problem wie ihr.

Habe das System HKTS 65 BQ, bei dem der HKTS 220 Sub dabei ist.

Gleiche Fehlerbeschreibung wie bei euch.
1. Tag aufgebaut, angeschlossen und eingerichtet. Musik gehört, Filme geschaut, alles Tutti.
2. Tag LED blinkt kein Ton.

Habe schon alles mögliche ausprobiert, sämtliche Schalterstellungen, vom Stromnetz trennen, ohne belegte Anschlüsse in Betrieb genommen, anderen AV-Receiver.

Hilft alles nix, sobald das Ding Strom kriegt blinkt die LED und nix geht, kein Ton.

Gibts bei euch mitlerweile etwas Neues?

Habe gerade dem HK Support geschireben.

Habe eigentlich keine Lust den Kram wieder von der Wand zu"reißen" und zurück zu schicken.

Gruß
greatmanu
greatmanu
Neuling
#5 erstellt: 26. Nov 2013, 20:28
Hey Ho,

gibts bei euch etwas Neues?

Also das Sub-Unternehmen, das für HK den Support macht, meinte es wäre ein technischer defekt.

Geht morgen zurück und sollte dann innerhalb der gesetzlichen Gewährleistung getauscht werden.

Gruß
greatmanu
Griszka
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Okt 2014, 15:25
Hi, habe das gleiche Problem. 2. Tag alles super.
2. Tag blinkende Subleuchte, keine Funktion per WLAN und auch nicht per Kabel.

Geht wieder zurück zu Amazon, mal schauen was mit dem Ersatzgerät sein wird.
skully2k
Neuling
#7 erstellt: 19. Nov 2014, 13:21
Hatte genau das gleiche Problem. Am zweiten Tag blinkende LED.
Ersatz-Gerät gestern bekommen und hat alles funktioniert.
Mache nächsten Morgen Receiver an um Radio zu hören und es blinkt wieder. Das kann doch nicht normal sein.
Verwendet wird übrigens ein Onkyo NR-636 mit LFE-Anschluss.

Habe ich jetzt einfach nur Pech gehabt, ist etwas falsch konfiguriert oder ist das Gerät einfach nur extrem anfällig?
MoZ1975
Neuling
#8 erstellt: 29. Jan 2015, 21:45
Hallo zusammen,
Bin neu hier und habe leider das selbe Problem mit dem HK sub.
Bei mir lief er immerhin über 2 Monate und jetzt blinkt nur noch die LED.
Weiß jemand schon was neues ob die Tauschgeräte besser halten?
Gibt es eine zuhause Lösung damit der wieder läuft?
Danke
skully2k
Neuling
#9 erstellt: 29. Jan 2015, 21:56
Also ich habe nach dem Defekt des Ersatzgerätes keinen Austausch mehr vorgenommen.
Das war mir zu blöd und zu riskant.
MoZ1975
Neuling
#10 erstellt: 29. Jan 2015, 22:05
Also geht dein Ersatzgerät schon wieder nicht?
Was ist dir zu riskant?
Nach drei Versuchen hat man das Recht auf Wandlung.
Glaube der sub ist ziemlich Käse.
skully2k
Neuling
#11 erstellt: 29. Jan 2015, 22:30
Ja mein Ersatzgerät war auch nach einem Tag defekt.

Es war mir zu riskant, dass dir mir noch den schwarzen Peter oder so zuschieben. Das mein Receiver falsch konfiguriert wäre (gut Beweislast wäre bei Ihnen gewesen).
Aber nach zwei Defekten war mein Vertrauen dahin. Da will ich nicht noch einmal Ersatz haben.
williconsul11
Neuling
#12 erstellt: 11. Jan 2017, 11:57
Biete neuen SUB von Harman/Kardon an : HKTS 220 SUB , Preis VB .
0171-8027000
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman/Kardon HKTS 220SUB/230 geht nicht
mulle1111 am 11.05.2019  –  Letzte Antwort am 11.05.2019  –  2 Beiträge
Harman /Kardon HKTS 11 Subwoofer spinnt.
Denny_Peters am 29.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  3 Beiträge
Ersatzteile für Harman/Kardon
da_emmy am 03.05.2011  –  Letzte Antwort am 12.05.2011  –  3 Beiträge
Harman Kardon TS 11 Subwoofer
Sonosab am 10.10.2019  –  Letzte Antwort am 11.10.2019  –  3 Beiträge
Harman Kardon reperatur
Deleeh am 18.02.2018  –  Letzte Antwort am 20.02.2018  –  9 Beiträge
Harman Kardon Sub TS 11 - geht nicht an
Philz123 am 26.07.2017  –  Letzte Antwort am 16.02.2018  –  10 Beiträge
Harman/Kardon SUB-TS7 (HKTS7) Knackgeräusche
schalegerd am 11.04.2020  –  Letzte Antwort am 21.10.2020  –  7 Beiträge
harman/kardon HTKS7 Subwoofer Wackelkontakt
Yannick93 am 12.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2012  –  2 Beiträge
Harman kardon ts 11 schrott?
E30Chris am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 03.12.2015  –  8 Beiträge
Harman/Kardon TS11 sub defekt
SkyiMpulse am 19.04.2016  –  Letzte Antwort am 29.03.2017  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.792 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedSchalller
  • Gesamtzahl an Themen1.499.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.521.877

Hersteller in diesem Thread Widget schließen