Solo 50 - Membran löst sich auf

+A -A
Autor
Beitrag
dem_blaubaer
Neuling
#1 erstellt: 04. Mrz 2011, 11:29
Guten Morgen, und danke für die Hilfe vorab!


Ich besitze ein paar Solo 50 Lautsprecher, mit Visatons Breitbänder B200. Seit ein paar Tagen scheint sich bei einem der beiden Chassis die obere Schicht der Membran abzulösen.

Ein paar Bilder:

Solo 50 . 1
Solo 50 . 2
Solo 50 . 3

Meine Fragen sind nun: "Warum passiert das?", "Was kann man dagegen tun?", und "Ist das ein Garantiefall?".
lui551
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Mrz 2011, 06:48
Das sieht so aus, als wenn sich da die Beschichtung von der Gewebesicke löst.

Ein Garantiefall ist das sicher nicht. Die Chassis sind doch schon etwas älter oder ?

Ich würde mich an Visaton wenden damit. Wahrscheinlich musst du die Teile einschicken.

Grüsse Lutz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Chartwell PM 410 - Staubkappe löst sich
Jürgen_aus_Endorf am 08.11.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  6 Beiträge
Cola löst Sicke auf?
Schallmeyer am 12.04.2015  –  Letzte Antwort am 13.04.2015  –  5 Beiträge
Sicke löst sich vom Korb
Bunbar am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  3 Beiträge
JBL LX 1000 - schaumstoff löst sich auf.[erledigt]
susieq am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  6 Beiträge
Kunststoffverkleidung um Membran reparieren?
m0ti am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  14 Beiträge
Dom bei Kalotte löst sich
Henning_H. am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.10.2013  –  5 Beiträge
Macke in Membran
Jabba41 am 23.03.2014  –  Letzte Antwort am 23.03.2014  –  2 Beiträge
Bose Solo TV Lautsprecher.
DOD1 am 07.10.2017  –  Letzte Antwort am 07.10.2017  –  3 Beiträge
CATH Standlautsprecher - "Membran"! gerissen
HiFiHoLo am 25.05.2012  –  Letzte Antwort am 06.06.2012  –  3 Beiträge
Canton 509 DC Membran beschädigt ?
schuller_andi am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedSteffy3105
  • Gesamtzahl an Themen1.389.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.233

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen