Interesse an Halle um Technik aufzubauen und zu testen?

+A -A
Autor
Beitrag
Dieter.Ludwig
Neuling
#1 erstellt: 08. Okt 2015, 16:53
Hallo,
in meiner Nachbarschaft steht eine große Halle (>300 qm, freitragend, keine Nachbarn) leer.
Evtl. gibt es hier im Forum Interesse in so einer Halle mal die eigene Anlage aufzubauen & zu testen oder auch eine Show einzüben?
Man kann mit 7,5 Tonner hinfahren und ebenerdig ausladen.

Ich war mit DJ Freunden mal drin und wir haben mit unserer Anlage verschiedene Sachen geprobt und da es keine Nachbarn gibt, konnten wir veschiedene Sets mit Clublautstärke ausprobieren.
Darüber kam mir die Idee, ob es nicht auch andere Leute gibt, die so eine Halle nutzen könnten.

Grüße
Dieter.Ludwig
Big_Määääc
Inventar
#2 erstellt: 10. Okt 2015, 17:28
Postleitzahl wäre dann welche, bzw wo ??
Dieter.Ludwig
Neuling
#3 erstellt: 10. Okt 2015, 22:04
Die Halle ist in der Näge von 07349 Lehesten.
https://www.google.de/maps/@50.4620968,11.417961,13z
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo TX 8050 für Halle?
jojo8897 am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  18 Beiträge
Testen ob die Lautsprecher noch funktionieren?
SRiAM am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  22 Beiträge
Monacor PA-2000 bitte um Hilfe
rgn2004 am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  3 Beiträge
Veranstaltungstechnik richtig Lagern
DJBarto am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  3 Beiträge
Mikrofone für Theaterveranstaltung
AllSparkII am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  9 Beiträge
Bitte um Hilfe bei PA-Verkabelung - Veranstaltungslocation
drumateur am 16.11.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  4 Beiträge
[Nur so aus Interesse] Größe der Anlage richtig wählen
Rohrbruch am 05.04.2015  –  Letzte Antwort am 05.04.2015  –  3 Beiträge
"Umstelltung" - Lohnt es sich ?
*johny* am 12.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  7 Beiträge
Suche Hilfe: Kondensatormikrofon/Phantomspeisung und Ton von Laptop über Line-In
bota am 23.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  2 Beiträge
Wichtige Frage: Scheinwerfer am Dachfirst?
Studio49 am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.945 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedcjaay1207
  • Gesamtzahl an Themen1.527.135
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.774

Top Hersteller in Veranstaltungstechnik Allgemeines Widget schließen