Kleiner Media Player plus externe HDD

+A -A
Autor
Beitrag
DJ-Sunwalker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Okt 2020, 12:07
Servus, Gude und Hallo!

Da die freundlichen Mitarbeiter der Elektromärkte mir nicht helfen konnten, frage ich lieber hier nach.

Also, da mein kaum ein Jahr alter Samsung 4k TV mir so langsam auf den Sack geht, da sein integrierter Mediaplayer einige Formate nicht abspielen kann, würde ich mir gerne einen Mediaplayer mit großer externer Festplatte zulegen.

https://www.mediamarkt.de/de/product/_fantec-4ks6000-2599934.html

Der Mediaplayer würde direkt an meinem Denon Atmos setup hängen und würde einzig und alleine dem Zweck dienen Filme die auf der anhängenden Festplatte ab zu spielen. Laut den specs kann er sowohl 4k als auch Atmos.

Kann das Gerät das, wonach ich suche bzw. Kann ich da bedenkenlos zugreifen?
Gibt es bessere, ähnlich bepreiste Alternativen?

Grüße!


[Beitrag von DJ-Sunwalker am 23. Okt 2020, 12:15 bearbeitet]
MuLatte
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2020, 12:23
Was für Formate möchtest du denn abspielen? 3D, BD, UHD, x265?
Der Fantek kann 4K bis 60Hz, aber kein HDR. Ansonsten ist Fantek bekannt für seine Videoplayer und die waren in der Vergangenheit nicht schlecht.

ich würde dir ja den ATV4k empfehlen, aber da geht keine HDD dran. Musst aufs LAN zugreifen. Der spielt aber alles ab.

Oder schaust mal hier: http://www.hifi-foru..._id=181&thread=11501
n5pdimi
Inventar
#3 erstellt: 23. Okt 2020, 12:28
Oder HIMedia Q5 Pro...
DJ-Sunwalker
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Okt 2020, 12:36
Ich würde primär BDs abspielen wolle und eben auch mal den ein oder anderen Film aus meiner uralt Sammlung.

3D kann mein TV nicht, will ich auch nicht haben.

Ich hatte gelesen, dass ich im Prinzip jeden für Android erhältlichen Player nutzen könnte, da fiel mir direkt der vlc ein, der ja beinahe unbegrenzt viele Codecs abspielen kann.

Edit:
Mediamarkt wirbt allerdings mit 4kHDR bei dem fantek.


[Beitrag von DJ-Sunwalker am 23. Okt 2020, 12:39 bearbeitet]
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 23. Okt 2020, 12:51
VLC ist ja eine Software. Nicht jede Software unter Android ist auch in der Lage 4KHDR auszugeben, im Gegensatz zum Windows PC! Diese MM Player spielen die Dateien ja über ihren "eigenen" Built In Mediaplayer ab und nutzen Android nur als Verwaltungs Betriebssysetm dafür.
MuLatte
Inventar
#6 erstellt: 23. Okt 2020, 13:51

DJ-Sunwalker (Beitrag #4) schrieb:
Edit:
Mediamarkt wirbt allerdings mit 4kHDR bei dem fantek.


Dann kam das später.
Hellhero
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Okt 2020, 17:39
Würde Dir den Zidoo Z9X oder den Dune HD Pro 4K II empfehlen. Spielen alles ab, und sind sehr unkompliziert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleiner Media PC gesucht.
caputt am 07.04.2016  –  Letzte Antwort am 08.04.2016  –  5 Beiträge
Videoaufnahme auf externe HDD
allstar81 am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  2 Beiträge
Externe HDD für Sat-Receiver
manuel131 am 29.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  3 Beiträge
Welcher Media-Player ?
Kira7 am 08.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  5 Beiträge
Media Player für Musiksortierung
marcel5337 am 31.08.2014  –  Letzte Antwort am 02.09.2014  –  2 Beiträge
Guter Media Player
adamjackson am 19.05.2016  –  Letzte Antwort am 19.05.2016  –  3 Beiträge
Media Player
Ali103 am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  2 Beiträge
Media Player:
K1lgoreTr0ut am 04.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.06.2014  –  12 Beiträge
Empfehlung nötig Media Player hauptsächlich für Filme von USB/HDD
cattledog-ronja am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  5 Beiträge
Media Player für Audio-/Video-Wiedergabe von externer HDD gesucht
homermorisson am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.12.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.889 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedlelloFfm
  • Gesamtzahl an Themen1.532.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.159.392

Hersteller in diesem Thread Widget schließen