DVB-C-HD-Media-Center und -Clients: Grundsätzliche Fragen

+A -A
Autor
Beitrag
HAL9067
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Aug 2011, 00:17
Hallo:
Wir sind vor ein paar Wochen in eine neue Wohnung gezogen und nun ist die Röhrenfernseher-Lösung mit DVB-T und Panasonic-Festplattenrecorder nicht mehr angemessen. Wir haben in der Wohnung DVB-C und auch verkabeltes Netzwerk in fünf Zimmern, zunächst sollen aber nur zwei davon ausgestattet werden.

Was ich möchte, ist in einem Use Case eigentlich ganz einfach zu beschreiben: Wir haben Kinder, deshalb ist das Timing des Abendessens nicht genau abzusehen, also nehmen wir den sonntäglichen Tatort auf und fangen (Timeshift sei Dank) gegen 21 Uhr an, ihn im Wohnzimmer zu sehen. Gegen 22 Uhr werden wir langsam schläfrig und möchten die letzte halbe Stunde gerne im Schlafzimmer zu Ende gucken.

Das Ganze gerne in HD.

Zusätzlich würden wir natürlich auch gern DVDs oder BDs auf den Fernsehern gucken, aber das ist selten.

Was ich brauche ist also eine HD-Streaminglösung mit einem Server, der auch von DVB-C aufnehmen kann, und zwei Clients. Leider werde ich aus dem Gemisch von UPnP-Media-Servern, Mac OS-Apps, Fernseh-Features und ge-jailbreakten Playstations nicht schlau. Haben moderne Fernseher Streaming-Clients eingebaut, die tatsächlich funktionieren? Wenn ich eine Festplatte an einen Fernseher anschließe, kann man die dann an einen anderen umstöpseln? Womit kann ich vernünftig aufnehmen? Topfield? Dreambox? Eye-TV?

Ich möchte gerne möglichst wenig basteln, also lieber keine PC-basierte Lösung.

Und wir würden wir gerne mal Fotos auf den Fernsehern ansehen, gerne vom iPad aus, aber ich kann mir vorstellen für diesen speziellen Zweck ein Apple TV anzuschaffen. Dann geht das zwar nur an einem der Fernseher, aber das wäre zu verkraften.

Ja, ich weiß grundsätzliche Fragen, aber nach einigen Stunden im Internet, ohne wirklich schlauer zu sein, dachte ich, ich frage hier mal nach.

Grüße,
Hal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Media Center -grundsätzliche Frage
mandonly am 17.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  3 Beiträge
Media center
Bioschreder am 12.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  5 Beiträge
Media Center / welches ?
Noluck83 am 12.11.2011  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  2 Beiträge
Windows Media Center - Hinweis
silenti am 04.11.2012  –  Letzte Antwort am 05.11.2012  –  5 Beiträge
Typhoon Media Center Desktop Treiber
Rocksolid am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  2 Beiträge
Suche Media Center mit Festplatte
alek-say am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  2 Beiträge
JRiver Media Center Sound Problem
easy77 am 06.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  2 Beiträge
JRiver Media Center per DLNA an AVR
easy77 am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  4 Beiträge
Windows Media Center vs. Xbmc Musik
scaptcha am 27.05.2014  –  Letzte Antwort am 18.08.2014  –  4 Beiträge
wie richte ich mein media center am besten ein?
django14 am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 18.10.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.658 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedradeblaser
  • Gesamtzahl an Themen1.509.299
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.712.076

Hersteller in diesem Thread Widget schließen