HDR unter Windows 10 aktivieren JA/NEIN

+A -A
Autor
Beitrag
thomass66
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Okt 2019, 16:21
Ist es eigentlich notwendig HDR in der Anzeige Einstellung unter Windows zu aktivieren (wenn man einen HDR Film sehen möchte)
Ich frage deshalb weil mir aufgefallen ist, dass wenn ich es nicht aktiviere mein TV dennoch auf HDR schaltet und ich im MPC Player
auch HDR Angezeigt bekomme, allerdings AMD HDR anstatt OS HDR.
Bin etwas verwirrt ob es überhaupt notwenig ist, jedesmal HDR im Windows zu aktivieren, hat da jemand Erfahrung oder
kann es mir erklären?
thomass66
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Okt 2019, 11:28
Niemand?
Klipsch-RF7II
Inventar
#3 erstellt: 30. Okt 2019, 11:48
Wenn Du einen Film mit HDR von Festplatte schaust, brauchst Du kein HDR in der Grafikkarte zu aktivieren. das HDR Flag wird an das Display einfach weitergleitet, also Passthrough.

Falls Du allerdings einen HDR Film/Serie streamst und den in HDR schauen möchtest, musst Du HDR in der Grafikkarte aktivieren. So ist das zumindest bei mir. Ich vermute mal, dass der Streaming Dienst abfragt, ob das Gerät (Computer/nvidia) HDR kann. In dem Fall sind die Farben flau, wenn ich HDR nicht aktiviert habe.
thomass66
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Okt 2019, 12:12
Moin Moin,

danke für Deine Antwort.
Ja ich meine wenn ich einen Film von der Festplatte schaue,
allerdings kann/muss ich in den Grafikkarten Einstellungen nichts ändern,
ich meinte die Windows 10 Anzeigeeinstellungen aber vermutlich ist hier
auch das Passthrough von madvr aktiv?
Klipsch-RF7II
Inventar
#5 erstellt: 30. Okt 2019, 12:23
Wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du madVR im Einsatz und lässt aber den Fernseher das HDR machen. Wenn der Fernseher ordentlich Licht hat und ein gutes Tonemapping macht, ist das der richtige Weg. Bei Passthrough bleibt ja das HDR Flag erhalten.

Passt also. Wie gesagt, für Streaming hätte ich gerne ein Skript, welches automatisiert HDR ein und ausschaltet, sodass ich das in der Logitech Harmony automatisieren kann. Das Thema wird hier besprochen.
thomass66
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Okt 2019, 13:03
Wie gesagt die Kernfrage ist ob ich das HDR in Windows aktivieren muss - welches dann ja einen "milchigen Desktop" macht
oder ob das nicht notwendig ist.

Also MPC zeigt mir entweder AMD HDR an wenn ich es nicht im Windows aktiviere
oder
OS HDR wenn ich es in Windows aktiviere

Das ist es was mich verwirrt?
lSi
Stammgast
#7 erstellt: 30. Okt 2019, 13:52
Wenn du Filme über MPC mit madVR gucken willst, lässt du Windows HDR auf "Aus". Die automatische Umschaltung HDR erledigt madVR über den Grafiktreiber. Wenn du Windows HDR auf "An" lassen würdest, werden SDR Inhalte falsch dargestellt.
Leider hat es Windows 10 bis heute nicht geschafft eine automatische Umschaltung je nach Inhalt HDR oder nicht anzubieten.
thomass66
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Okt 2019, 14:00
Danke Frage beantwortet!!
Nemesis200SX
Inventar
#9 erstellt: 18. Nov 2019, 16:27
Das stimmt leider nur bedingt. Der Player aktiviert selbstständig den HDR Modus von Windows, das ist richtig. Leider ist Windows aber so "dumm", dass es in den Standardeinstellungen trotz HDR nur 8Bit ausgibt. Es kann nicht automatisch von RGB auf YUV umschalten (und das muss geschehen um 4K HDR bei 60Hz darstellen zu können). Du musst extra im Grafikkartentreiber auf YUV 10bit bzw. 12bit ändern.


[Beitrag von Nemesis200SX am 18. Nov 2019, 16:29 bearbeitet]
thomass66
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 19. Nov 2019, 15:10
Moin Nemesis,
Grafikkartenseitig steht es bei mir immer auf 10bcc und YCbCr 4:2:2 das sollte passen oder?
Nemesis200SX
Inventar
#11 erstellt: 19. Nov 2019, 16:00
Immer? Auch bei SDR?
thomass66
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Nov 2019, 09:09
Ja
sebastian1
Stammgast
#13 erstellt: 03. Jan 2020, 17:08
Hallo zusammen ich habe auch ein Frage dazu. Abhängig von den Windows HDR-Einstellungen habe ich Probleme mit dem ausgegebenen Farbraum BT2020.

1. Windows HDR -> aus, MadVR -> HDR passthrough
HDR wird vom TV erkannt aber die automatische Erkennung von BT2020 funktioniert nicht. Die Farben sehen flau aus und der Farbraum muss im TV manuell auf BT2020 umgestellt werden. SDR funktioniert problemlos.

2. Windows HDR -> an, MadVR -> HDR passthrough
HDR sowie BT2020 Farbraum wird noch vor dem Starten von MadVR vom TV erkannt. Leider ist dies keine dauerhafte Einstellung für SDR-Material.

Wie erreiche ich es nun, dass nicht nur das "HDR-Flag" sondern auch das "BT2020-Flag" ausgegeben wird?

Meine Hardware:
AMD 2200G -> Denon X3500 -> Sony XF9005
thomass66
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 07. Jan 2020, 16:02
Wenn den Fernseher unterschiedliche Speicher/Profile für SDR/HDR hat könntest Du es ja dort für HDR voreinstellen.
sebastian1
Stammgast
#15 erstellt: 07. Jan 2020, 22:29
Gibt es bei Android TV leider nicht. Es müssen zwingend Metadaten für bt2020 übertragen werden. Bei Nvidia soll es möglich sein. Bei AMD kann ich dazu leider nichts finden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Windows 10/HDR/2 x HDMI/Problematik
thomass66 am 25.09.2019  –  Letzte Antwort am 05.10.2019  –  86 Beiträge
3D Blu-ray unter Windows 10 abspielen
Questioner2004 am 30.06.2019  –  Letzte Antwort am 19.07.2020  –  57 Beiträge
Windows-PC zu TV - HDR Problem (Pink/Rosa/Magenta Screen)
Toxigy am 01.03.2020  –  Letzte Antwort am 03.05.2020  –  5 Beiträge
acer Aspire One 722 Windows 7 Home Premium 64 -Bit (OEM) JA oder NEIN?
waldwicht am 03.12.2011  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  4 Beiträge
Dynamisches HDR mit madVR
BerndFfm2 am 19.01.2018  –  Letzte Antwort am 08.01.2021  –  458 Beiträge
RC6 Fernbedienung unter Windows7 .zum Verrücktwerden
PoLyAmId am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 26.05.2011  –  9 Beiträge
KODI oder SBMC & HDR Support!
Bob___ am 27.11.2017  –  Letzte Antwort am 30.11.2017  –  6 Beiträge
Windows 7 und Mehrkanalton
wuerrer am 25.04.2012  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  5 Beiträge
Windows Media Center - Hinweis
silenti am 04.11.2012  –  Letzte Antwort am 05.11.2012  –  5 Beiträge
Probleme Streaming Windows 8
Wagginator am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedWusel1432
  • Gesamtzahl an Themen1.496.205
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.900