Kaufempfehlung! ARCTIC MC101 Trinity A10

+A -A
Autor
Beitrag
waunky
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Jun 2013, 13:39
Hallo zusammen,

ich habe hier im Forum bisher keinen Bericht zu dem ARCTIC MC101 Trinity A10 Multi Media PC gefunden.

http://www.arctic.ac...ter/572/.html?c=2300

Grundsätzlich finde ich das Gerät sehr interessant. Ich brauche kein Blue Ray Laufwerk und bin nur an einer deutlich besseren Geschwindigkeit im Vergleich zu meinem jetzigen Media PC interessiert:

http://www.arctic.ac.../mc001-e.html?c=2300


Generell finde ich aber nur sehr wenige Anbieter für das Gerät, Amazon scheint mir der einzig größere?!

http://www.amazon.de...inment/dp/B009UFQJOW

Wer hat bisher Erfahrungen mit diesem Gerät gemacht?! Kann man es für diesen Preis empfehlen?
Gibt es sonst eine gute Alternative in Bezug auf Performance, Optik, Lautstärke, Preis?

Vielen Dank für eure Einschätzung!
fager
Inventar
#2 erstellt: 09. Jun 2013, 21:11
Doch, man findet schon etwas
http://www.hartware.de/review_1528.html

Aber wirklich viel ist es wirklich nicht - verwunderlich muss ich gestehen, da schläft wohl das Marketing von Arctic.
waunky
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 30. Okt 2013, 23:08
Hallo zusammen,

ich hab das Gerät jetzt seit 3 Monaten und bin zum großen Teil sehr zufrieden.

Leider wird das Gerät oft super heiß (auch wenn nur ein Film läuft) und stürzt mehrfach die Woche ab. Ich habe schon eingestellt, dass sich der Lüfter bereits deutlich früher zuschaltet, aber auch das hat bisher keine Abhilfe geschaffen. Grundsätzlich ist eine Temperatur von 70-80 Grad bei dem Gerät ja auch kein Problem - heißer wird es nicht.

Hat wer ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß woran es liegen könnte?

Vielen Dank.
fager
Inventar
#4 erstellt: 31. Okt 2013, 11:34
Wenn das Gerät länger in Betrieb wäre, hätte ich auf Staub getippt - aber so.
Kontaktiere doch mal den Support vielleicht kann man dir noch weitere Tipps geben. Unter Umständen hilft es auch es wenn du das Gerät anders aufstellst.
waunky
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Nov 2013, 15:53
Alles schon probiert

Habe dem Support mal geschrieben. Allerdings war ich verwundert, dass es das Gerät kaum noch zu kaufen gibt (Bzw. quasi gar nicht) ?! Von der Preis/Leistung meiner Meinung nach ist das doch nach wie vor ein Top Gerät oder bin ich irgendwie zu blauäugig???
fager
Inventar
#6 erstellt: 10. Nov 2013, 18:32
Ich finde den Ansatz auch nicht schlecht.
Hat sich aber offensichtlich nicht durchgesetzt, wurde wohl nicht genügend beworben oder den potentiellen anderweitig schmackhaft gemacht.
waunky
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 10. Nov 2013, 18:59
Bin jetzt am überlegen mir einen eigenen HTPC zusammen zu basteln. Nur da ich aktuell beruflich sehr eingespannt bin, fande ich diese Variante von Arctic eigentlich echt gut... Weil ein fertiges System, das von der Preis/Leistung daran kommt , habe ich noch nicht gesehen. Oder kennst du zufällig was?
keibertz
Stammgast
#8 erstellt: 10. Nov 2013, 22:29
Für den Selbstbau schau mal hier HTPC Hardware September 2013
waunky
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 05. Jan 2014, 19:37
Mittlerweile hab ich nach einigem Hin und Her mit dem Support das Gerät eingeschickt und es repariert zurück bekommen. Es wurde ein neuer Lüfter eingebaut. Leider hat dies zu keiner Verbesserung geführt. Man hört den Lüfter jetzt deutlich (er) und er ist gefühlt ständig an - auch nur beim surfen. Das sollte ja eigentlich nicht sein bei dem Gerät. Zudem kommt es immer noch zu abstürzen, weil das Gerät sehr heiß wird.

Ich weiß nicht mehr weiter?! Das Gerät steht völlig frei, Lüfter sind an und trotzdem stürzt es immer noch ab, weil es zu heiß wird (da es beim Absturz immer sehr heiß ist, gehe ich davon aus, dass ist die Ursache). Hat sonst jemand noch eine Idee??

Bin für jeden Ratschlag dankbar!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rentiert sich noch ein Arctic MC001?
google2004 am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 12.11.2013  –  8 Beiträge
PC als Quelle für Stereo Hifi
THORSTEN_XXXXXX am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  17 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder911.877 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedJohnApoplex
  • Gesamtzahl an Themen1.523.434
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.979.301