ASROCK ION 330HT mkv 1080p am Ruckeln

+A -A
Autor
Beitrag
Raziel85
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Mrz 2010, 19:44
Hallo

ich habe mein ASROCK ION 330HT mit Win7 64 am laufen. bin auch echt zufrieden damit.
nur leider fängt er total an zu ruckeln bei mkv 1080p.

was kann man da machen???


Mfg
checkup
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Mrz 2010, 21:47
Hallo Raziel.

Welchen Player setzt Du denn ein? *.mkv ist ja nur der Container und sagt leider nichts über das Format aus, dass drinsteckt. Das müsste man auch noch wissen um etwas dazu sagen zu koennen.


Gruß
Raziel85
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Mrz 2010, 11:06
VLC 1.0.5
Windows Media Player
Media PLayer Classic

Beim vlc bekomme ich gar kein BluRay Rip richtig zum laufen, sind alle am ruckeln, eagl ob 720p oder 1080p. und beim Windows Media Player und Media PLayer Classic bekomme ich ur die 720p zum laufen.
hans3000
Stammgast
#4 erstellt: 10. Mrz 2010, 00:36
Damit probieren--> MPC Home Cinema Edition
Ansonsten XBMC (aktuelle NightlyBuild).
Unter Linux gehts auf jeden Fall mit XBMC.
TDO
Inventar
#5 erstellt: 21. Mrz 2010, 08:18

Raziel85 schrieb:
VLC 1.0.5
Windows Media Player
Media PLayer Classic

Beim vlc bekomme ich gar kein BluRay Rip richtig zum laufen, sind alle am ruckeln, eagl ob 720p oder 1080p. und beim Windows Media Player und Media PLayer Classic bekomme ich ur die 720p zum laufen.


Welches Codes Pack hast du installiert?

Du brauchst ja einen Codec der Cuda oder DXVA benutzt, mit der schwachen CPU selbst schaffst du es nicht hochauflösende Filme zu dekodieren.
Raziel85
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 22. Mrz 2010, 17:50
ich benutze den Combined-Community-Codec-Pack-2009-09-09.
muss man da noch irgendwas einstellen???
surxenberg
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Mai 2010, 15:31

TDO schrieb:

Raziel85 schrieb:
VLC 1.0.5
Windows Media Player
Media PLayer Classic

Beim vlc bekomme ich gar kein BluRay Rip richtig zum laufen, sind alle am ruckeln, eagl ob 720p oder 1080p. und beim Windows Media Player und Media PLayer Classic bekomme ich ur die 720p zum laufen.


Welches Codes Pack hast du installiert?

Du brauchst ja einen Codec der Cuda oder DXVA benutzt, mit der schwachen CPU selbst schaffst du es nicht hochauflösende Filme zu dekodieren.



der ION/9400/8400 chipsatz ist mit CUDA sogar noch lahmer als mit DXVA.

auch mit DXVA ist der 8400/ION/9400 immer noch zu lahm für high-bitrate 1080p streams.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ASRock ION 330HT MCE Remote Controller im XBMC installieren.
furzgsicht am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  9 Beiträge
Xtreamer vs ASRock ION 330
thecube am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  3 Beiträge
Asrock Ion 330 Probleme. Bitte um Hilfe
GP-Sven am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  25 Beiträge
Asrock Ion 330 Pro- Arge Probleme beim abspielen von mkv Dateien
sprayer666 am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  4 Beiträge
Nvidia ION Meinung
couer am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  12 Beiträge
ASROCK 330 verschwommene Schrift
Eichi0815 am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  3 Beiträge
Asrock ION 330 + Windows 7 - HTPC-Projekt für wenig Geld
Brainbug27 am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  47 Beiträge
HD-Audio bringt ASRock ION 330 ins Stocken
Deckard2019 am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  7 Beiträge
HDMI / Kein Bild nach S3/S4 / ASRock ION 330
Caeso am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  2 Beiträge
Asrock Ion330-BD
DanielQQ am 21.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.216 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitgliedah10
  • Gesamtzahl an Themen1.425.964
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.140.990