Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Abhilfe bei AKG P25MD mit abgebrochener Nadelhalterung?

+A -A
Autor
Beitrag
whitepointer_01
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Dez 2009, 20:55
Besitze neue retippte shibata Nadel, bei meinem alten AKG p 25 MD System ist eine Nadelhalterung (Führung) abgebrochen.
raphael.t
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2009, 09:02
Hallo!

Der Nadelträgergummi war kein Problem?

Übrigens: Es kann auch ein 20er Korpus sein, oder der von einem Super Nova, die passen auch.

Grüße Raphael
whitepointer_01
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jan 2010, 11:09
Hallo Raphael
die Ersatznadel vom AKG P25MD 35
ist nur auf diesem System verwendbar, da nur bei diesem System die 4 Magneten hervorstehen(siehe Foto).
http://s5.directupload.net/file/d/2037/tkctm2iu_jpg.htm
Das AKG P25 MK II besitzt andere kürzere Magneten, die das Einschieben des Nadelträgers behindern (siehe Foto).
http://s4.directupload.net/file/d/2037/rsr3p2t8_jpg.htm
Ebenso die gleichen kurzen Magnete besitzt noch das AKG P8ES Super Nova.
http://s1.directupload.net/file/d/2037/kxezxmwk_jpg.htm
liebe Grüße
Ernst
Compu-Doc
Inventar
#4 erstellt: 12. Jan 2010, 17:35
Hallo Ernst,

wie schaut es denn generell mit Ersatznadeln für die AKGs aus.

Hier bei mir verstauben auch noch zwei Invalide Systeme ohne Ersatznadel.

whitepointer_01
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Jan 2010, 17:47
Hallo für deine beiden Systeme gibt es ausschließlich nur mehr Nachbaunadeln, besitze selbst seit kurzem eine Ungebrauchte (mit Versand 25 Euro eBay diebox001). Da mein AKG P8E nur mehr auf dem linken Kanal Signale von sich gibt, wäre ich an einem deiner Systeme sehr interessiert.
Compu-Doc
Inventar
#6 erstellt: 12. Jan 2010, 17:57
Gegen einen Verkauf/Tausch ist meinerseits nichts einzuwenden.

Aber: a) liegen die beiden Systheme irgendowo in einer Schachtel, irgendwo hier im Haus und

b) weiss ich nicht, ob selbige nicht ebenfalls defekt sind, da ich sie vor Jahren auf einem Flohmarkt im jetzigen Ist-Zustand gekauft habe.

Ergo: Erst einmal suchen, dann eine Ersatznadel kaufen und wenn mir das ganze dann klanglich zusagt,......behalten, wenn nicht,........verkaufen!
whitepointer_01
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jan 2010, 09:31
Wichtiger Hinweis.
Beim Test der alten AKG-Systeme sollte nachgfolgendes beachtet werden.
Anlage (Plattenspieler) ausschalten. Danach erst das vormontierte System mit dem Headshell anbringen und die Anlage einschalten. Da ich den Verdacht habe, dass vor allem die AKG's empfindlich für "Stromschläge" (Kanalausfälle) sind, vor allem da ich selbst zwei Systeme besitze, die nur mehr auf dem linken Kanal Signale geben.
Grüße
Ernst
p.s. Bin immer noch an einem P8 interessiert
Compu-Doc
Inventar
#8 erstellt: 15. Jan 2010, 13:32
hallo Ernst,
danke für den Tipp/Hinweis!!!

Gestern ist die Ersatznadel gekommen (cleotec, oder wie die heissen)

Sollte ich am WE die Systheme finden wo,wo,wo , wird getestet!
whitepointer_01
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Jan 2010, 16:03
Hallo Compu-doc
Systeme gefunden? Test erfolgreich?
Antwort wäre nett.
Gruß
Ernst
Compu-Doc
Inventar
#10 erstellt: 19. Jan 2010, 16:37
Noch weit weg vom Test.
Frühestens Feb.2010
whitepointer_01
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 19. Jan 2010, 18:30
Na dann...
Viel Glück
Gruß
Ernst
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 621 mit AKG P25MD? Sinnvoll?
Bernie621 am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  5 Beiträge
AKG P25MD/35 retippen oder Ortofon VM?
hl-ufg am 14.11.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  8 Beiträge
AKG P25MD 24 Neubestücken / günstige Alternativen am Micro Seiki DD-25
Bneja am 07.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  4 Beiträge
Suche Nadelhalterung Nadelqualität egal für AKG P25 MKII oder AKG P8ES Super Nova
whitepointer_01 am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  6 Beiträge
AKG P25 MD mit Fotos!!
Zitrone82 am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  8 Beiträge
AKG P15MD, Gutes System?
hein_troedel am 03.05.2016  –  Letzte Antwort am 11.05.2016  –  12 Beiträge
Mal wieder zum AKG Tonabnehmer
Kroll5177 am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.12.2003  –  4 Beiträge
AKG PE8
ratfink am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 25.04.2010  –  2 Beiträge
AKG P8ES gegen ADC XLM 3 improved
cptfrank am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  26 Beiträge
Reloop RP-2000 MK3 brummt! Abhilfe wie?
diemure am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedAaron_Bönisch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.410
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.972