Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AKG P25MD 24 Neubestücken / günstige Alternativen am Micro Seiki DD-25

+A -A
Autor
Beitrag
Bneja
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Mrz 2012, 00:45
Hallo...
Ich hab' hier einen hübschen Micro Seiki DD-25, mit dem Originaltonarm, über den ich leider online nichts finde (nicht mal die Produktbezeichnung), und einem AKG P25MD Mk II 24. Die Nadel ist, wenn ich das richtig sehe, schon lange aus der Produktion; ob die, die drauf ist noch taugt werd' ich die Tage mal beim Spezialisten unter die Lupe nehmen lassen. Retipping-Angebote gibt es, aber: ich habe gelesen, das Dämpfungsgummi der AKG-Tonabnehmer sei nie besonders dauerhaft gewesen. Macht denn dann ein Neubestücken des Diamanten überhaupt viel Sinn? Die Dämpfung wird dadurch ja auch nicht besser...
Nachbau-Nadeleinschübe gibt es wohl um 150€; hat jemand Erfahrungen mit denen?
Tendenziell ist das gerade ohnehin über dem Budget. Tipps, wie der Dreher unter 100€ wieder zum Klingen gebracht werden kann, sind also ebenfalls sehr willkommen, wir dachten an das Ortofon 2M red, das VinylMaster White, das Grado Prestige Green; Goldring Elektra und Nagaoka MP-100 könnten auch interessant sein. Also alles Systeme grob um 80€, und bei den ersten drei mit der Möglichkeit über den Nadeleinschub noch das ein- oder andere Upgrade 'rauszuholen...
Zu dem Systemen hab' ich schon einiges gefunden, mich hätte nur interessiert was da eurer Meinung nach mit dem Micro Seiki harmonieren könnte, falls mit dem AKG-System nichts möglich ist was dem derzeitigen finanziellen Spielraum entspricht.
Danke im Voraus!
dobro
Inventar
#2 erstellt: 07. Mrz 2012, 07:15
Hallo,

schaue mal hier zum Thema Retipping:

http://www.schallplattennadeln.de/AKG/

Gruß
Peter
Bneja
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Mrz 2012, 13:42
Top, danke!!!!
Die andern Angebote die mir untergekommen waren, waren da nicht so deutlich. Ich komm mir da immer blind vor, oder als könnte ich nicht lesen, wenn ich dann nach längerem Stöbern hier frage und einen Tipp bekomme.
Schätze das ging allen mal so...
Wie sind denn solche Retipping-Nadeln? Da steht jetzt ja nicht viel dabei zu Politur etc.!
Die Meinungen hier im Forum scheinen da teilweise recht unterschiedlich zu sein...
Von "rausgeschmissenes Geld" über "stark veränderter Klang" bis "hervorragendem Ergebnis" scheint das ja 'ne ziemliche Lotterie zu sein?!
Gibt's Erfahrungen speziell was diesen TA angeht?
Pizza_66
Inventar
#4 erstellt: 08. Mrz 2012, 13:13
Ich kann dich beruhigen. Ich habe mein AKG P8 ES bei Axel Schürholz retippen lassen und zwar mit rebuild Shibata Diamant Nadel und Alu Cantilever für € 179,00. Hört sich zunächst viel an, ist aber jeden Cent wert. Das sogenannte Nadelträger Gummi (Verhärtung) wurde direkt mit gewechselt. Wenn du also bei deinem AKG System bleiben möchtest, bist du Axel Schürholz gut aufgehoben.

Ich betreibe inzwischen ein Benz Micro silver an meinem Dreher, welches dem AKG meiner Meinung nach mindestens Gleichwertig ist. Im Bereich der Auflösung sehe ich das kleine Benz sogar etwas vorn. Vielleicht ist das mittelfristig eine Alternative für dich ...

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Micro Seiki DD 23
Wolfgang110 am 27.10.2016  –  Letzte Antwort am 27.10.2016  –  12 Beiträge
Micro Seiki DD 24 Teller dreht nicht
Don_Marantzio am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  5 Beiträge
Micro Seiki DD-31
tiefton am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 11.05.2008  –  10 Beiträge
Micro Seiki DD 22
_Ali_Gator am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  6 Beiträge
Micro Seiki DD 33
Matricht74 am 02.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.01.2016  –  10 Beiträge
Micro Seiki DD 20 Tonarmjustierung
nonogoodness am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  8 Beiträge
Tonarm Micro Seiki DD 20
nonogoodness am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  11 Beiträge
Dual 1209 oder Micro Seiki DD-22?
martineXaut am 23.05.2014  –  Letzte Antwort am 25.05.2014  –  4 Beiträge
Plattenspieler Motor ölen (Micro Seiki DD-40)
justin_teim am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 18.08.2014  –  18 Beiträge
Phono-Pre für Micro Seiki DD-40
justin_teim am 04.09.2014  –  Letzte Antwort am 05.09.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 89 )
  • Neuestes MitgliedRoger33
  • Gesamtzahl an Themen1.345.434
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.417