Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Micro Seiki DD 33

+A -A
Autor
Beitrag
Matricht74
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Apr 2014, 13:41
Hallo Liebe Micro Fan Gemeinde!;o)

Ich habe eine Frage.

Ich besitze seit geraumer Zeit der MS DD33 mit dem MA 707. Soweit so gut.

Bei meinen Recherchen ist mir aufgefallen, dass der MA 707 mit der Skalierung auf dem Tonarmrohr ein Reitergewicht Zur Masseeinstellung hat, was mir fehlt. Das Reitergewicht wurde meines Wissens auch als Zubehör gehandelt.

Kann mir einer von Euch helfen, wo man ein solches beschaffen kann?

L.G.

Matthias
Bügelbrett
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Apr 2014, 14:38
evtl. kann Mario Abassi in Duisburg helfen er betreibt die My-Micro Page ( weiß nicht ob er noch aktiv ist )
My-Micro

Unbenannt

Das sind die Artikelnummern der Sachen die wohl fehlen: Gewicht, Halterung und Stellschraube, sowas Original zu finden ist ne Suche nach der Heunadel oder so
Du brauchst das Gewicht aber nur wenn du Tonabnehmer mit niedriger Compliance nutzen möchtest Denon DL 103 z.B.


[Beitrag von Bügelbrett am 02. Apr 2014, 15:33 bearbeitet]
Matricht74
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 02. Apr 2014, 15:59
Viele lieben Dank !

Ich habe das Shure V15VxMR oder Ortofon Vivo Blue oder Grado . Für die benötige e ich es wohl eher nicht!?

Grüßle

Matthias
Bügelbrett
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Apr 2014, 16:55
der Arm ist für Systeme mittlerer bis hoher Compliance ausgelegt, einfach mal im Datenblatt der Systeme schauen.
Ein Service bzw. User Manual für den Arm gibts bei Vinylengine.com Kostenlos anmelden und mal nachlesen
affenzahn
Stammgast
#5 erstellt: 03. Apr 2014, 19:33
hallo,
ich habe an meinen 707 das Shure V15 V und mit 1,1 gramm auf der nadel.
klingt ohne reitergewicht wunderbar
gruß.
Matricht74
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 08. Apr 2014, 05:15
Toll! Danke euch ! Dann scheine ich das Gewicht ja nicht unbedingt zu benötige . L.g.
harakikiri
Neuling
#7 erstellt: 07. Jan 2016, 19:43
Hallo

Ich habe einen Mikro Seiki DD 33 von meinem Vater bekommen.

Es funktioniert auch alles bestens, habe das gute Stück eingestellt ect.
nur brummt das Gerät wie Hölle.
Hört sich an wie ein Strombrummen ... Neben den cinch Steckern für den Verstärker ist auch ein Erdungskabel. Liegt es vielleicht daran?

Sorry ich hab einfach nicht viel Ahnung von Elektronik ect.
Kennt jemand das besagte Problem und kann mir helfen?

Lieben Gruß
akem
Inventar
#8 erstellt: 08. Jan 2016, 12:23
Das Erdungskabel muß an die Erdungsklemme des Verstärkers. Sonst brummt es natürlich...

Gruß
Andreas
harakikiri
Neuling
#9 erstellt: 08. Jan 2016, 14:18
Ja, dankeschön Andreas.

Das schwarze Erdungskabel entlang der stecker hat leider keinen Kabelschuh, sondern schließt einfach mit dem isoliergummi ab (kabeldraht guckt nicht raus).

ich hab keinerlei werkzeug für solche geschichten noch einen lötkolben.
geht es auch ohne Klemme oder ist die zwingend notwendig?

Lieben Gruß
akem
Inventar
#10 erstellt: 08. Jan 2016, 14:23
Abisolieren mußt Du das Kabel schon... Ein Kabelschuh ist nicht zwingend erforderlich, Du kannst das Kabel auch so in die Klemme klemmen.

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Micro Seiki DD 24 Teller dreht nicht
Don_Marantzio am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  5 Beiträge
Micro Seiki DD-31
tiefton am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 11.05.2008  –  10 Beiträge
Micro Seiki DD 22
_Ali_Gator am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  6 Beiträge
Micro Seiki DD 23
Wolfgang110 am 27.10.2016  –  Letzte Antwort am 27.10.2016  –  12 Beiträge
Micro Seiki DD 20 Tonarmjustierung
nonogoodness am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  8 Beiträge
Tonarm Micro Seiki DD 20
nonogoodness am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  11 Beiträge
Dual 1209 oder Micro Seiki DD-22?
martineXaut am 23.05.2014  –  Letzte Antwort am 25.05.2014  –  4 Beiträge
Plattenspieler Motor ölen (Micro Seiki DD-40)
justin_teim am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 18.08.2014  –  18 Beiträge
Phono-Pre für Micro Seiki DD-40
justin_teim am 04.09.2014  –  Letzte Antwort am 05.09.2014  –  11 Beiträge
Tonarmstütze Micro Seiki
*mil* am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedStas1989
  • Gesamtzahl an Themen1.345.277
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.405