Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Grundig Fine Arts TT 1 Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
Jo_1987
Neuling
#1 erstellt: 05. Okt 2010, 17:19
Schönen guten Abend Freunde analoger Musikreproduktion!

Ich bin Jo und vollkommen neu hier, und habe auch ansonsten nicht sonderlich viel Erfahrung im Bereich analoger Technik. Bin dabei mir meine erste Anlage aufzubauen. Bis jetzt wären da ein Grundig Fine Arts V3 Vollverstärker und ein dazu passender Fine Arts TT1 Plattenspieler. Wo wir auch schon beim Thema wären. Ich habe keine Bedienungsanleitung für den Plattenspieler, und finde auch keine online. Hat jemand von euch einen Tipp, wo die zu finden sein könnte? Ich muss nämlich unbedingt Auflagekraft und Antiskating einstellen. Außerdem habe ich die Befürchtung, dass die Anhebefunktion für den Tonarm defekt sein könnte. Dieser bewegt sich kein Stück wenn ich den Hebel betätige. Jemand eine Idee?

Ich würde mich sehr über Antworten freuen. Schonmal vielen Dank im Vorraus! Viele Grüße, Jo
stbeer
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Okt 2010, 19:12
Jo,

soviel ich weiss ist der TT1 ein "umgelabelter" DUAL; leider weiss ich nicht welcher Typ.

Vielleich fraegst Du mal im DUAL-BOARD nach ...

Wenn der Tonarm auf seiner Tonarmstuetze liegt kann es durchaus sein, dass dort der Tonarmlift entweder nicht genuegend anhebt oder der Tonarmlift dort nicht "greift".
Ziehe den Netzstecker, lege den Tonarm mit Gefuehl auf den Plattenteller und probiere die Funktion des Tonarmlifts nochmal!
Der Tonarm ist schon entriegelt, oder? Haette ja sein koennen ...

Stefan
Fhtagn!
Inventar
#3 erstellt: 05. Okt 2010, 20:07
Das ist ein CS-455.
Technisch weitgehend identisch.
Anleitung gibts hier.

Gruß
Haakon
Jo_1987
Neuling
#4 erstellt: 09. Okt 2010, 12:16
Hey!

Danke für die Antworten. Hatte schonmal davon gehört, dass die den Duals "nachempfunden" sein sollen. Der Link hilft ir bestimmt weiter. Und ja, der Tonarm ist entriegelt Die platte läuft auch super, alles gut. Nur dass ich am Ende der Platte immer aufpassen muss, dass mir die Nadel nich beim zurückführen über die Platte kratzt. Es liegt einzig und allein am Tonarmlift. Ich werde mal schauen, ob ich da irgendwie rankomme, um zu sehen warum der Hebemechanismus nich mehr funktioniert. Vielen Danke soweit!

Grüße, Jo
Jo_1987
Neuling
#5 erstellt: 16. Okt 2010, 14:13
Yeeha!

Habe heute morgen das Ding mal aufgemacht. Ihr hattet übrigens recht, der Grundig wird sogar von nem originalen Dual-Motor betrieben Ich hab mir diesen Nupsi, der den Tonarm anhebt mal angeschaut, und nach mehrmaligem hin- und herdrücken ging er wieder. Wahrscheinlich ist er einfach lange nicht gelaufen, und das alte Fett ist fest geworden. Anders kann ich es mir nicht erklären. Aber hauptsache das Ding läuft wieder. Black Sabbath's "Technical Ecstasy" wird heute hoch und runter laufen

Vielen Dank an euch!

Viele Grüße, Jo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Fine Arts TT903
Brees am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  2 Beiträge
Grundig Fine Arts Plattenspieler
Helge2012 am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  20 Beiträge
Grundig Fine Arts TT 903 geschwindigkeit
seebank am 25.04.2012  –  Letzte Antwort am 25.04.2012  –  3 Beiträge
Höhenverstellung des Tonarms bei Grundig Fine Arts TT 903
mopedmani am 20.07.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2012  –  3 Beiträge
Fine Arts TT-903 geschenkt bekommen (Dual CS450)
Ralph735 am 06.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  8 Beiträge
Dual CS 450/TT-903
KoRnasteniker am 27.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  9 Beiträge
Grundig TT 903 / Dual CS 450 G: Welches preisgünstige System oder Ersatznadel
HiFi-Raritäten-Fan am 11.03.2013  –  Letzte Antwort am 27.04.2013  –  8 Beiträge
Plattenspieler Marantz TT-15S1
Rahel am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  5 Beiträge
Grundig Plattenspieler
eric_mit_c_ am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 20.04.2012  –  3 Beiträge
Erster Plattenspieler gesucht
Sophie1304 am 24.08.2013  –  Letzte Antwort am 28.08.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technisat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 75 )
  • Neuestes Mitgliedmarmell
  • Gesamtzahl an Themen1.344.860
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.256