Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ersatznadel für Telefunken sts1

+A -A
Autor
Beitrag
misfits
Inventar
#1 erstellt: 30. Jul 2011, 17:32
Hallo.Ich bräuchte eine neue Nadel für oben aufgeführten Dreher.Montiert ist ein Ortofon system LMA 5.Was könnte man alternativ montieren bzw wo kann man eine Ersatz herbekommen könnte.

Danke für eure Antworten.
rorenoren
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Jul 2011, 18:13
Moin,

dem Vernehmen nach passen beim Originalsystem die Nadeln für die OM und OMB Systeme von Ortofon.
(Nadel 5,10,20,30,40)

Die gibt es als Originalnadeln noch so ziemlich überall.

Mit der Nadel 10 läuft der Dreher allerdings m.E. deutlich unter Wert.
Die 20 kenne ich zwar nicht, soll aber schon ein ganzes Stück besser spielen.

problem bei der Montage anderer Systeme ist, dass das Gegengewicht für eine schwere Headshell plus System nicht ausreicht.

Gruss, Jens
misfits
Inventar
#3 erstellt: 30. Jul 2011, 18:36
Das problem habe ich auch schon festgestellt.Ein TA von sony montiert-da muss das Gegengewicht schon bis nachinten gedreht werden damit ich keine neuen Rillen drin hab

Drum will ich auch ne neue Nadel.Also je höher die Zahl desto besser?

Bisher war ein 5er drauf wenn ich das richtig interpretiere.
rorenoren
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 30. Jul 2011, 18:45
Moin,

die 5er ist dle kleinste, eine sphärische Nadel.
M.E. klingt die für den damaligen Preis ganz ordentlich.
(ganzes System 20DM, das OMB10 (die Zahl gibt die Nadel an) kostete damals 50DM)
Die 10er Nadel klingt schon recht sauber und tastet auch schwierigere Platten ohne grosse Verzerrungen ab, klingt aber für mein Empfinden sehr detailarm.
(die 5er ist nicht besser)
Da fehlt im Vergleich mit anderen, auch billigen Systemen richtig etwas.
Die 20 soll schon gut sein, die 30er noch besser und bei der 40er streiten sich Manche, ob die Fort-oder Rückschritt sei.
Ich kenne nur die 5 und die 10, daher nur Hörensagen.
Darüber sollten sich etliche Threads finden. (Suche)

Wenn dir der Klang bisher gefallen hat, kannst du dir einfach eine 5er (auch 5e, die etwa der 10er entsprechen sollte) oder 10er Nadel kaufen.
Schlimm oder schlecht sind die nicht.
Die 20er kostet ja schon deutlich mehr Geld.
Ach ja, Nachbauten würde ich nicht kaufen, die sind meist schlechter als die originale billigste Nadel.
(egal ob elliptisch oder sphärisch)
Manchmal kostet ein kompettes System (OMB10/OM10 oder OMB5(e)) weniger als die Nadel allein.

Gruss, Jens
Wuhduh
Inventar
#5 erstellt: 31. Jul 2011, 07:23
Moin !

Es sollte kein Problem sein, hinten am Gewinde des Tonarmes Knete oder Sanitär-Dichtmasse oder Silikonschlauch zu befestigen, damit andere Headshells / TA verwendet werden können.

MfG,
Erik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatznadel
wowo.schmidt am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  3 Beiträge
Ersatznadel für Telefunken ts 950
hackmac_No_1 am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2012  –  32 Beiträge
Telefunken STS1: Plastik-Tonarmarrettierung nachfertigen, aber womit bloß?
JohnnyRa am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  7 Beiträge
Ersatznadel?
hachri am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  4 Beiträge
Dual DTJ 301 oder Grundig PS 3500/4500 oder Telefunken STS1
Discodoener am 25.06.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2014  –  18 Beiträge
Ersatznadel Grado
dannewitz am 25.07.2014  –  Letzte Antwort am 26.07.2014  –  6 Beiträge
Ersatznadel gesucht!
unterberg am 08.06.2014  –  Letzte Antwort am 10.06.2014  –  5 Beiträge
Welche Ersatznadel?
bunterhund1964 am 11.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  23 Beiträge
Ersatznadel Technics
T.Magnum am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  5 Beiträge
Ersatznadel ---> Rauschen
h_s_r am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedKlappstuuhl_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.121
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.097