Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual CS 750-1 Plattenteller dreht sich kaum

+A -A
Autor
Beitrag
Inri
Stammgast
#1 erstellt: 28. Feb 2015, 22:49
Hallo,
ich hab heute sowas wie ein Totalschadenerlebnis.
Situation: ich hab nach fast 10 Jahren meine Infinity kappa7 an einen Kenwood Amp. Angeschlossen. Leider scheint ein Ausgang defekt zu sein...
Als wuerde das nicht reichen zickt auch noch mein Dual - der Teller bewegt sich kaum. Was kann ich tun? Die Komponenten hab ich wie erwähnt lange nicht benutzt... der Plattenspieler Sieht aus wie neu...
Danke vorab.
evilknievel
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2015, 23:22
Hallo,

nimm mal den Plattenteller ab und schau dir den Riemen an. Der könnte ausgeleiert sein. Riemen abnehmen, Gerät anwerfen und schauen, ob der Motorpulley ordentlich durchzieht.
Vesuchsweise Riemen auskochen. Kann helfen muß aber nicht.

Nach so langer Standzeit wäre auch eine allgemeine Wartung angebracht. Neu schmieren wäre das mindeste.

Gruß Evil
Inri
Stammgast
#3 erstellt: 01. Mrz 2015, 11:09
Hallo Evil,
danke für die Antwort. Ich hab den Plattenteller abgenommen und "ausgeleiert" ist gut; der Riemen sieht aus, als hätte man ihn reingeschmissen... Also bevor ich da Hand anlege; den Riemen auskochen? Und was meinst du mit schmieren? Welche Stellen u. mit was fuer einem Spray? Und wie lege ich den Riemen wieder an? Sorry, meine techn. Kenntnisse sind eher rudimentär...
Danke vorab.

Edit: Hab jetzt den Tonarm zum Rand bewegt - ich kann keine Bewegung im Innneren feststellen; ein MotorGeräusch findet wohl statt aber ich kann nichts erkennen...mit meinen laienhaften Worten beschrieben: Die Motorumdrehung (geräusch) nimmt nach ca. 30 Sek. zu.


[Beitrag von Inri am 01. Mrz 2015, 11:26 bearbeitet]
evilknievel
Inventar
#4 erstellt: 01. Mrz 2015, 11:31
Hallo,

Kommando zurück, Schmierung fällt aus weil keine zu wartende Mechanik vorhanden.

Aber einen neuen Riemen solltest Du Dir besorgen. (oder versuchsweise in kochendes Wasser ca 5-7 Minuten und dann im Gefrierfach kurz abschrecken)
zB. http://www.amazon.de...riemen/dp/B0058GDAR6
Der Riemen wird um den Innenteller und den Motorpulley gelegt.


Anleitung des Drehers hier:

http://dual.pytalhost.eu/750/

Gruß Evil


[Beitrag von evilknievel am 01. Mrz 2015, 11:33 bearbeitet]
evilknievel
Inventar
#5 erstellt: 01. Mrz 2015, 11:36
Bei abgenomenem Innenteller und abgenommenem Riemen müßte sich das kleine Rad links vom Innenteller drehen (Seite 5 Bild links oben). Das ist der Antrieb, der dann durch den Riemen den Teller in Schwung bringt. Dreht sich der Motor nicht, verweise ich an das Dual Board. Mir ist dieser Dreher nicht geläufig.

Gruß Evil


[Beitrag von evilknievel am 01. Mrz 2015, 11:37 bearbeitet]
RS-1700
Stammgast
#6 erstellt: 01. Mrz 2015, 11:37
Auskochen ist sicher nicht die optimale Lösung, Gummi altert, also muss irgendwann mal ein neuer Gummi her. Antriebsgummis bekommst Du für diesen Dreher noch problemlos bei ebay. Und das Service-Manual kannst Du hier herunterladen: Vinylengine Vorherige Registrierung ist nötig, kostet aber nichts und verpflichtet auch zu nichts.

Gruß von der Saarschleife, Michael
Inri
Stammgast
#7 erstellt: 01. Mrz 2015, 11:58
Danke fuer die Antworten (evil und Michael).
Ich probier's mal und melde mich dann nochmal.
Okay Evil, der Motor dreht sich...ich Koch jetzt mal und versuch den Riemen anzulegen. Meld
Mich dann nochmal. Danke.

edi:
Der Motor läuft ungleichmäßig......aber nur bei 33 U. Bei 45 und 78 ist die Geschwindigkeit konstant. Könnte das Reibrad (google) zu glatt sein aber wieso geht es dann bei 78 und 45U?
Danke. vorab.


[Beitrag von Inri am 01. Mrz 2015, 12:55 bearbeitet]
evilknievel
Inventar
#8 erstellt: 01. Mrz 2015, 15:47
Hallo,

ich denke, daß sich das mit einem neuen Riemen erledigt.
Außerdem könntest du die Laufflächen des Riemens und den Riemen (den alten) mit Isopropanol (Spiritus geht auch) reinigen und fettfrei machen. Das könnte auch ein Grund sein. (rutschender Riemen)
Falls nicht müßte man sich den Drehschalter (Nr. 14 in der Explosionszeichnung) anschauen.
http://www.vinylengine.com/library/dual/cs-750.shtml
Da könnten Kontaktprobleme (Korrosion) bestehen. Als Erstversuch würde ich den Drehzahlschalter 30-50 mal hin und her schalten.
Ersatz dafür bekommt man noch, falls es am Schalter liegt.
http://www.dualfred....alter-285244-dt.html (müßte passen)

Da ich den 750 nicht kenne, empfehe ich dir bezüglich des Schalters eine zweite Meinung im Dual Board einzuholen.

Gruß Evil
Inri
Stammgast
#9 erstellt: 01. Mrz 2015, 16:14
Ok, prima. Hoert sich plausibel an. Probier ich aus. Wenns nicht funkt. dann Kauf ich einen Neuen Riemen.
Hoffe mal die hin- und herschalterei (hat schon bei meinem Amp funktioniert) und eine Reinigung löst das Problem.
Danke bis hier fuer deine Hilfe evil.
Gebe Feedback.
Pardon für den Steno-Stil (Smartphone)

Edit:
So, danke! an alle Beteiligten insbesondere Evil. Die Reinigung der Lauffläche und des Riemens brachten den gewuenschten Erfolg.


[Beitrag von Inri am 01. Mrz 2015, 17:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS-750 Troubleshooting
Cheewy am 01.07.2016  –  Letzte Antwort am 03.07.2016  –  7 Beiträge
Dual Cs 2215 Plattenteller abnehmen
#sarah# am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  5 Beiträge
Dual 750-1 defekt (Brummen)
Norwegen01 am 28.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  5 Beiträge
DUAL CS 750-1
schrotti234 am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  11 Beiträge
Quo vadis Dual CS 750-1
Statera am 13.02.2016  –  Letzte Antwort am 13.02.2016  –  8 Beiträge
Dual CS 5000/750/750-1/Golden1 Füße einstellen?
Sachse! am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  19 Beiträge
angebot dual cs 750-1
franticek am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  3 Beiträge
dual cs 455-1 dreht seeeeeehr, seeehr schnell
jasyr am 06.10.2016  –  Letzte Antwort am 07.10.2016  –  10 Beiträge
Bedienungseileitung für Dual CS 750-1
Gani am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2005  –  3 Beiträge
Tonabnehmer für Dual CS 750-1
Azrael2004 am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedI.P.Freely
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.976