Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Braun PS 550 - Welches System-

+A -A
Autor
Beitrag
JChH
Neuling
#1 erstellt: 29. Jun 2007, 10:11
Hallo,

bei ebay habe ich nun endlich den Plattenspieler meiner Wahl ersteigern können, den Braun PS 550. Es war eine reine Designentscheidung und von der Technik habe ich wenig Ahnung. Mir wurde empfohlen zwecks klanglicher Optimierung ein neues System zu kaufen um das beste rauszuholen. Momentan ist ein Shure M95 (ohne irgentwelche Zusätze) verbaut.

So nun habe ich hier im Forum schon viel über das V15, M97 usw. gelesen. Könnte ich die in meinen Plattenspieler verbauen, und was muss überhaupt beim Umbau beachtet werden, also kann man da was falsch machen?

Preisliches Maximum für ein System würde bei +/- 250 Euro liegen. Welches könntet ihr da empfehlen, oder soll ich den Umbau vielleicht sogar ganz sein lassen.

Vg Jan
lini
Inventar
#2 erstellt: 29. Jun 2007, 16:11
Solang's noch neue Originalnadeln (und einige gute Nachbauten) für die M95er gibt, würd ich das System einfach beibehalten. Die N-95ED ist schon eine ordentliche elliptische Nadel (0.2 x 0.7) und kostet rund 30 Euro. Noch besser ist die hyperelliptische N-95HE, aber die ist inzwischen schon etwas schwieriger aufzutreiben und mit rund US$ 120 auch schon nicht mehr so billig. Alternativ gäb's aber z.B. auch noch 'ne hyperelliptische Variante von JICO für rund US$ 60 sowie eine SAS-Version für rund US$ 100...

Grüße aus München!

Manfred / lini

P.S.: Achja, und natürlich Gratulation zur erfolgreichen Ersteigerung - das ist für meinen Geschmack einer der schönsten Plattenspieler überhaupt. Und gut klingen tut er noch dazu... Zum Glück muss ich ihn Dir nicht neiden, denn ich hab auch einen - dem Stiefvater abgeschwatzt, als er vor einigen Jahren seine Braun-Anlage ausgemustert und gegen was Günstiges von Sony ausgewechselt hat (der Receiver und das Tape-Deck wollten nicht mehr so recht...). Wenn ich nur mehr Platz zum Aufstellen hätte...


[Beitrag von lini am 29. Jun 2007, 16:46 bearbeitet]
skinner@vrisom
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 30. Jun 2007, 17:24
@lini: sehe ich genauso...
Bin zwar noch Schüler, aber meine Eltern haben eben genau diesen Braun PS 550. Ich weiß nicht inwieweit meiner gut ist, aber ich habe einen Dual 1237. Der Braun hat aber eine schönere Justage und sieht auch echt dufte aus...

Gruß, Markus
JChH
Neuling
#4 erstellt: 01. Jul 2007, 16:41
Hallo und Danke für die Antworten. Ich werd es dann wohl bei dem System belassen und nur ne Neue Nadel holen.
Viele Grüße Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Braun PS 500 - welches System?
pha am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  2 Beiträge
Braun Plattenspieler PS 550
audio_cat am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  3 Beiträge
Problem mit Braun PS 550
Der_Diablo am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  2 Beiträge
Braun PS450: welches System
hifi-chris am 14.02.2003  –  Letzte Antwort am 14.02.2003  –  2 Beiträge
Plattenspieler Braun PS 550 S - Teile gesucht
#Krystian# am 17.07.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2012  –  4 Beiträge
Braun PS 550 geht nicht mehr, Netzteil?
MartinB1234 am 21.09.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  14 Beiträge
braun ps 450
bda am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 01.04.2004  –  2 Beiträge
Braun PS-358 8°
Delta8 am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  6 Beiträge
Braun System, Technics Arm
nolie am 28.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  12 Beiträge
Grundig PS 3500. Welches System?
drdimtri am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 108 )
  • Neuestes Mitgliedcrasyglueck
  • Gesamtzahl an Themen1.345.905
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.750