Bose Soundtouch 300 mit Apple HomeKit

+A -A
Autor
Beitrag
NeWbIe3000
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Apr 2017, 01:00
Moin,

ich hoffe auf Eure Hilfe.

Würde gerne mein Bose Soundtouch System (ST300 und ST10er) via Apple HomeKit steuern.

Hat das schon einmal Jemand zum fliegen gebracht?

Wäre für jeden Hinweis dankbar.

VG
Heiko
erddees
Inventar
#2 erstellt: 18. Apr 2017, 08:19
Guckst du auf der Verpackung/Betriebsanleitung des Bose-Teils nach und suchst nach einem Aufdruck mit dem Inhalt "Apple Homekit kompatibel". Ist das vorhanden, ist das Gerät kompatibel. Dann nach der Beschreibung Apple/Bose die Verbindung herstellen.
Ist es nicht vorhanden sind die Chancen, dass es trotzdem klappt verschwindend gering. Nichtsdestotrotz kannst du es aber ausprobieren. Viel Erfolg.
NeWbIe3000
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 18. Apr 2017, 20:37
Erdees,

mal im Ernst, so richtig hilfreich ist Deine Antwort weniger oder?
Wenn ich einen Hinweis darauf bereits gefunden hätte, dann würde ich nicht fragen.

Per Google hab ich zwei vielversprechende Hinweise gefunden. Bin aber auch nicht so der Programmierfreak.

Hoffe hier jemanden zu finden, der es bereits umgesetzt hat.

VG
Heiko
erddees
Inventar
#4 erstellt: 19. Apr 2017, 09:06
Wenn auf der Verpackung oder in den BA der beteiligten Geräte oder auf der HP der beteiligten Hersteller kein Hinweis auf die Kompatibilität zu finden ist, ist eine Kompatibilität höchst unwahrscheinlich und wenn doch, dann unbeabsichtigt. Letzteres ist allerdings noch unwahrscheinlicher, wir reden hier schließlich über Apple und Bose, die für ihr Gerümpel immer ihr eigenes Muster stricken!
Das schließt aber nicht aus, dass es trotzdem funktioniert, wenn der ein oder andere Kunstgriff gemäß der "vielversprechenden Hinweise", die du in der allseits bekannt Suchmaschine gefunden hast, angewendet wird. Aber auch das ist nicht garantiert.

Auch mal im Ernst:
Was nutz dir die Beschreibung von jemandem, der das umgesetzt hat, du aber nicht "so der Programmierfreak" bist, aber genau diese Kenntnisse benötigt werden?
In sofern ist meine Antwort genauso hilfreich wie deine Fundstücke in Google oder eine Vorgehensbeschreibung, mit der du nichts anfangen kannst. Trotzdem viel Erfolg.
SenjorHolzOhr
Stammgast
#5 erstellt: 19. Apr 2017, 16:07

NeWbIe3000 (Beitrag #3) schrieb:

Programmierfreak.


... ohne Worte .
NeWbIe3000
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 19. Apr 2017, 18:53
Bitte antwortet doch nur, wenn Ihr wirklich etwas sinnvolles zu meiner Eingangsfrage beizutragen habt.

Spekulationen oder Klugscheißerinfos helfen leider nicht.

DANKE!
std67
Inventar
#7 erstellt: 21. Apr 2017, 15:40
also ich hab nur einen Artikel dazu gefuden
Da wirst du dich wohl mit ne RaspberryPi, Linux und der entsprechenden "Programmierung" auseinandersetzen müssen
Was erwartest du jetzt noch für Antworten?
Caner1988
Neuling
#8 erstellt: 08. Jun 2018, 23:42
Mach dir keine Hoffnungen hier, wenn du mit Bose anrennst. Die Antworten sehen immer so aus, weil sich hier alle gegen Bose verschworen haben. Halbherzig und auf Verpackungshinweise verweisend. Aber wehe, du brauchst Rat bei irgendwelchen überteuerten Systemen, für die hier einige Jahresghälter hingeblättert haben...dann wird es nur so von Hilfsbereitschaft, Bastelideen und Klugscheißerei wimmeln. Wenn du jetzt aber weiter auf Hilfe bei Bose insistierst, kommt bald der erste, der meint, sich sein halbes Leben mit Lautsprechern beschäftigt zu haben, und dir nur schlechtes über Bose erzählen kann. Ich habe bei meiner SoundTouch 300 auch auf Hilfe mit dem HomeKit gesetzt und musste glucksen, als du exakt die Hilfe bekommen und die Reaktion gezeigt hast, wie bei meiner ersten und letzten Frage in diesem Forum. Guck lieber woanders, hier trieft es nur so von kollektiver Arroganz.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose SoundTouch 300
gin014 am 16.02.2019  –  Letzte Antwort am 23.02.2019  –  6 Beiträge
Fernbedienung Bose Soundtouch 300
Soundmouse am 12.02.2018  –  Letzte Antwort am 12.02.2018  –  2 Beiträge
Bose Soundtouch 300 Verbindungsprobleme
Gigi27 am 16.04.2017  –  Letzte Antwort am 17.04.2017  –  4 Beiträge
Bose Soundtouch 300 rauschen?
Tyson28 am 08.01.2017  –  Letzte Antwort am 09.01.2017  –  3 Beiträge
BOSE Soundtouch 300 + Bass
soundlaser am 07.06.2017  –  Letzte Antwort am 12.06.2017  –  8 Beiträge
Bose Soundtouch 300
t00 am 15.10.2017  –  Letzte Antwort am 19.10.2017  –  7 Beiträge
Bose Soundtouch 300
Maulhofer am 16.08.2018  –  Letzte Antwort am 31.12.2018  –  67 Beiträge
BOSE SoundTouch 300: Anzeige Audioformate
MauryMuc am 08.10.2017  –  Letzte Antwort am 10.10.2017  –  5 Beiträge
BOSE SoundTouch 300 kompatible Lautsprecher
bajek am 09.02.2018  –  Letzte Antwort am 09.02.2018  –  4 Beiträge
Bose Soundtouch 300 - Wie einrichten?
xShiek am 11.02.2017  –  Letzte Antwort am 08.05.2017  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder866.722 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedMehmet121283
  • Gesamtzahl an Themen1.445.400
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.505.075

Hersteller in diesem Thread Widget schließen