Tab8805/10 kein Ton über arc und optisch

+A -A
Autor
Beitrag
xSh4rKx
Neuling
#1 erstellt: 17. Jul 2022, 22:07
Hallo zusammen, ich weiß nicht ob das Thema hier richtig ist. Ich hoffe es mal 😉 ich habe mir grade die tab8805/10 Soundbar gekauft und bekomme diese nicht zum laufen werde über arc noch optischen Zugang. Mein tv ist der 55pus6452/12. Ich habe schon alles versucht und nun hoffe ich auf euer Schwarmwissen meine alte Soundbar eine htl31xx was auch immer funktioniert ohne Probleme mit dem optischen Kabel. Was halt komisch ist wenn ch die Sound App verwende und Musik abspielen lasse funktioniert die Soundbar sehr gut. Was könnte es sein? Bin für jede Hilfe dankbar.
derdater79
Inventar
#2 erstellt: 18. Jul 2022, 08:35
Hi so etwa in diese Richtung.Irgendwie ist bei Phillips bei der Software der Wurm drin.
https://www.philips....em-subwoofer#reviews
Gruß D
xSh4rKx
Neuling
#3 erstellt: 18. Jul 2022, 21:26
Die App ist mir total egal. Mir geht es rein nur um die Verbindung zum tv… um endlich wieder vernünftigen Sound zu haben. Habe sogar schon neue hdmi Kabel gekauft auch damit wird es nicht besser leider. Der Support von Philips selber ist leider nicht so gut.
fplgoe
Inventar
#4 erstellt: 19. Jul 2022, 03:16
Für ARC den richtigen HDMI-Eingang am TV (das ist i.d.R. nur einer!) mit dem HDMI-ARC-Ausgang am Soundbar verbinden. Bei beiden Geräten muss dann natürlich ARC aktiviert werden, beim TV muss man normalerweise mindestens einmalig den Tonausgang von den internen Lautsprechern auf das Soundsystem ändern.

Für ARC muss zwingend auch CEC (heißt bei Philips 'EasyLink') aktiviert sein. eARC -sofern es beide Geräte überhaupt unterstützen- ist für Deine Anwendung völlig überflüssig und hat bei vielen Herstellern noch einige Probleme.

Für ARC sind keine speziellen Kabel erforderlich (gibt es schon seit etwa 2010) und für eARC benötigt man ein Kabel, welches EthernetOverHDMI unterstützt (die ursprünglich dafür geplanten, aber ungenutzten Leitungen, werden für eARC zweckentfremdet), das ist aber auch schon fast ein alter Hut und in allen gängigen Kabeln, auch den nicht ganz brandaktuellen, verfügbar.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Ton über ARC
markushettmann am 25.12.2017  –  Letzte Antwort am 27.12.2017  –  5 Beiträge
Kein Ton über die Heimkinoanlange
Proto258 am 21.11.2015  –  Letzte Antwort am 21.11.2015  –  8 Beiträge
Sound optisch oder HDMI (ARC) bei JBL SB400?
Helge95 am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 14.05.2014  –  8 Beiträge
kein Ton über optisches Kabel
Laie10 am 15.01.2017  –  Letzte Antwort am 24.01.2017  –  10 Beiträge
JBL Bar 5.1 kein Ton bei Anschluss über HDMI-ARC
nuwave am 15.10.2018  –  Letzte Antwort am 03.05.2019  –  5 Beiträge
Kein ton über hdmi Kabel
wolf1425 am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  5 Beiträge
Sonos ARC spielt kein Ton bei anderem HDMI Gerät
tukz am 19.10.2021  –  Letzte Antwort am 19.10.2021  –  3 Beiträge
Kein Ton von Soundbar
Taz1901 am 22.01.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  2 Beiträge
Kein Ton aus Soundbase
Spiff81 am 13.02.2018  –  Letzte Antwort am 14.02.2018  –  4 Beiträge
Sony BDV-e290 Wechsel optisch und ARC
Jonesnh am 22.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.458 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied@Swordfish
  • Gesamtzahl an Themen1.553.004
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.582.109

Hersteller in diesem Thread Widget schließen