Denon AVR 2809 Probleme.

+A -A
Autor
Beitrag
Bikecbr
Neuling
#1 erstellt: 04. Dez 2010, 19:27
Hallo,

ich hab mir gestern den Denon AVR 2809 als "Auslaufmodel" gekauft.

Heute hat selbst der Radiotechniker eines großen Elektrohandels der "Planeten" völlig verzweifelt nach 3 Stunden aufgegeben.

An dem AVR sind ein LCD (LG 3 Monate alt) über HDMI und
ein DVD-Player (kein Bluray) von Medion über HDMI angeschlossen. Als Tonausgang wurde der Optical out des AVR an der Soundbar (Samsung) und zusätzlich über die 5 Boxen für Surround angeschlossen.

Folgende Probleme bestehen:
1) Der AVR erkennt alle externen Geräte (LCD und DVD) und
zeigt sogar seine Menüfunktionen im LCD.
Ich bekomme aber kein Bild (TV oder DVD) auf dem LCD
angezeigt (Die Geräte sind im TV aber ebenfalls
korrekt eingestellt)

2) Ich bekomme keinen Ton (weder Radio noch ein anderes
Tonsignal)

3) Bei der Boxensuche hat der AVR nur 3 der 5 Boxen gefunden
Keine Erkennung der Surroundbox und der S-Back Speaker.

Schließe ich den DVD über Scart an den LCD und mit Optical-out an den AVR (Optical in), habe ich Bild und Ton.
Dann fehlt aber Radio und TV-Ton/Bild-Signal.

Auch wenn mein Denon nun ein "Auslaufmodel" ist...kann mir jemand bitte helfen....

Dank im voraus!
ralph1964
Inventar
#2 erstellt: 04. Dez 2010, 20:05

Bikecbr schrieb:
Ich bekomme aber kein Bild (TV oder DVD) auf dem LCD


1. Ist der LCD (LG) nicht der TV?

2.Und wenn Du die Soundbar weglässt?

3. Bei 5 Boxen kommen die seitlichen/hinteren an die Surround-Anschlüsse.

Grüsse Ralph
Bikecbr
Neuling
#3 erstellt: 04. Dez 2010, 20:34
Hallo Ralph

zu 1) ja der LCD (LG) ist der TV (ich bekomme aber keinen Ton über den Denon und auf dem TV auch kein Bild und Ton des DVD über den TV und Denon)

zu 2) Keine Veränderung. Subwoofer und S-Back-Sp werden nicht erkannt. (Wenn ich die hinten - nicht erkannten Boxen - als Stereo anschliesse - werden sie erkannt (merkwürden)

zu 3)Das hab ich auch so angeschlossen


zu Hüüüülfeeeee




ralph1964 schrieb:

Bikecbr schrieb:
Ich bekomme aber kein Bild (TV oder DVD) auf dem LCD


1. Ist der LCD (LG) nicht der TV?

2.Und wenn Du die Soundbar weglässt?

3. Bei 5 Boxen kommen die seitlichen/hinteren an die Surround-Anschlüsse.

Grüsse Ralph
König_Ralf_I
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Dez 2010, 20:54
Hallo,

die Surround Lautsprecher hast du auch sicher an "Surround" und nicht an "Surround Back" angeschlossen ?

Nur weil ich davon gerade was hier gelesen hab.

Lautsprecher an Surround Back wäre bei einem 5.1 System nämlich vollkommen verkehrt.
Da ist es klar das der Receiver nicht so richtig will.


Ich könnte auch dreist fragen was du bereit bist für einen gebrauchten funktionieren schwarzen 2809 auszugeben....

Nur weil der sonst bei Ebay landet.


Ach ja , den Subwoofer auch auf AN stellen und nicht auf AUTOMATIK wenn es ans Einmessen geht.
Lautstärker erst mal auf 9UHR und Frequenz ganz aufdrehen.
Die gibt dann ja der Receiver vor.

Grüße
Ralf


[Beitrag von König_Ralf_I am 04. Dez 2010, 21:02 bearbeitet]
Bikecbr
Neuling
#5 erstellt: 04. Dez 2010, 21:19

König_Ralf_I schrieb:
Hallo,

die Surround Lautsprecher hast du auch sicher an "Surround" und nicht an "Surround Back" angeschlossen ?

Lautsprecher an Surround Back wäre bei einem 5.1 System nämlich vollkommen verkehrt.
Da ist es klar das der Receiver nicht so richtig will.

Ralf


Jau, da bin ich sicher! Surround Back Boxen sind frei und richtig angemessen sind die Boxen auch





König_Ralf_I schrieb:
Hallo,

Ich könnte auch dreist fragen was du bereit bist für einen gebrauchten funktionieren schwarzen 2809 auszugeben....

Nur weil der sonst bei Ebay landet.

Ralf


Ha....der is leider - für Dich - Silbaaaa und...
Ebay war vorgestern oder besser wäre erst in 10 Tagen, wenn die Rücknahmefrist abgelaufen ist.

Ich will ihn abba behalten und ordentlichen Sound hören
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR 2809 Probleme
hariboteam am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  5 Beiträge
Denon AVR 2809 einmessen
Torpak am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  4 Beiträge
Problem Denon AVR-2809
eagletim am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  3 Beiträge
Denon AVR-2809 Einmessprobleme
Jens_73 am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  3 Beiträge
Denon AVR 2809 Subwoofer
avr18rds am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  7 Beiträge
Denon 2809 AVR
Dome31072016 am 17.02.2018  –  Letzte Antwort am 17.02.2018  –  7 Beiträge
Denon AVR 2809/source Level
boeviki76 am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 29.01.2011  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit Denon AVR-2809
tormato am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2013  –  402 Beiträge
Denon AVR-2809 HDMI Singnaldurschleifung
flow.f am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  2 Beiträge
Automatische Einmessung Denon AVR 2809
Bartelneun am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.062 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedclassicnym
  • Gesamtzahl an Themen1.430.198
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.214.299

Hersteller in diesem Thread Widget schließen