ARC am Denon AVR-X1000

+A -A
Autor
Beitrag
mars321
Neuling
#1 erstellt: 09. Nov 2013, 13:47
Nach langem rumprobieren finde ich einfach keine Lösung es zum laufen zu bringen.

Meine Hardware: Denon AVR-X1000
LG 47LA6418

Meine Einstellungen hänge ich als Bilder an. Ich hab nochmal das HDMI Kabel fotografiert nicht das es damit Probleme gibt, ohne HDMI 1.4 funktioniert das ganze ja nicht.

IMG_20131109_113121
IMG_20131109_113211
IMG_20131109_113319_1

Ich hoffe ihr könnt mir auf die Sprünge helfen

Mfg mars321
theemp
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Nov 2013, 15:48
Im Einrichtungsassistent unter Eingang Setup muss ARC für den TV - Ton eingestellt werden, dann sollts gehen :).
mars321
Neuling
#3 erstellt: 09. Nov 2013, 16:11
Hab ich schon gemacht hilft leider auch nicht.
Um dann den Sound vom TV zu hören muss ich als quelle TV Audio wählen oder ?
ergo-hh
Inventar
#4 erstellt: 09. Nov 2013, 17:54
Benutzt du am TV den Eingang HDMI1?
Ist 'Simplink' im TV aktiviert?

Gruß ergo-hh
mars321
Neuling
#5 erstellt: 09. Nov 2013, 20:21
Jop nutze HDMI 1 (ARC).
Zu Simplink hab ich in den Einstellungen und im Handbuch gar nichts gefunden.


Außer an der Stelle:
IMG_20131109_181450
ergo-hh
Inventar
#6 erstellt: 09. Nov 2013, 21:23
Soweit ich weiß, liefert LG (wie auch mittlerweile andere Hersteller) nur noch ein 'OnScreen' Handbuch, welches du über die Taste '?' oben links auf der Fernbedienung des TV aufrufen kannst.

Drück auf der Fernbedienung des TV mal die Taste 'Settings'. Dann müssten die Einstellmöglichkeiten am TV erscheinen.

Gruß ergo-hh
Splat
Stammgast
#7 erstellt: 09. Nov 2013, 22:08
Hallo, hatte heute das gleiche Problem.

Bei mir ging es auch erst als ich "Simplink" aktiviert habe. Ich dachte auch schon mein HDMI-Kabel kann es nicht.
Das Simplink findest du aber nicht in den Einstellungen sondern im "Apps" Menü!

Viel Erfolg
Sonnenzombie
Stammgast
#8 erstellt: 10. Nov 2013, 03:14
@Splat

Welche Einstellungen bzw. Auswählungen hast du im AVR vorgenommen? Simplink ist bei mir aktiv.
Splat
Stammgast
#9 erstellt: 10. Nov 2013, 04:09
Ich habe am Reciever den Einrichtungs-Assistenten gestartet.
Dann "Eingang Einrichten" --> "Weiter" --> "TV-Audio" --> HDMI (ARC)


Beim TV Simplink starten und bei "Lautsprecher" dann "Externe Lautsprecher (Optisch/HDMI ARC) auswählen.

Das wars.


[Beitrag von Splat am 10. Nov 2013, 04:13 bearbeitet]
mars321
Neuling
#10 erstellt: 10. Nov 2013, 08:44
Super vielen dank ich hab einfach die simplink Einstellung nicht gefunden.
Hab die Einstellungen jetzt genauso wie spät.
Vielen dank an alle :-)
MFG Mars

P.S: Dieses Sound Erlebniss
Sonnenzombie
Stammgast
#11 erstellt: 10. Nov 2013, 17:58
Hmm also ich habe das so gemacht wie beschrieben.
Leider bleibt mein TV Sound tot. Nur über die internen LS geht Sound. BR, PS3 und co. gehen.

Nur dass keine Missverständnisse entstehen: ARC ist dazu da, dass man kein optisches Kabel (Toslink) benötigt? Und normalerweise sollte dann auf "TV Audio" die Wiedergabe des Fernsehers (also Kabelfernsehen, etc. kein BR, PS3) funktionieren) laufen?
pegasusmc
Inventar
#12 erstellt: 10. Nov 2013, 18:18

Sonnenzombie (Beitrag #11) schrieb:

Nur dass keine Missverständnisse entstehen: ARC ist dazu da, dass man kein optisches Kabel (Toslink) benötigt?

Richtig

Sonnenzombie (Beitrag #11) schrieb:

Und normalerweise sollte dann auf "TV Audio" die Wiedergabe des Fernsehers (also Kabelfernsehen, etc. kein BR, PS3) funktionieren) laufen?

Richtig.

Was Für ein TV und AVR ?

ARC geht nur mit den digitalen Receivern imTv.
Sonnenzombie
Stammgast
#13 erstellt: 10. Nov 2013, 19:01
Receiver ist der X1000, TV LG6408.

Das komische ist, dass ich es weder mit ARC noch mit optischem Kabel schaffe, dass der Sound über die Lautsprecher kommen.

Im X1000 Eingangsmenü kann ich auch nur HDMI und nie ARC HDMI auswählen.
ergo-hh
Inventar
#14 erstellt: 10. Nov 2013, 19:19
Hast du im Denon bei der Eingangszuordnung auch überall '--' stehen (s. Seite 112 der Bedienungsanleitung)?

Nur vorsichtshalber die Frage: 'HDNMI Steuerung' ist im Denon und 'Simplink' ist im TV aktiviert?

Gruß ergo-hh
pegasusmc
Inventar
#15 erstellt: 10. Nov 2013, 19:27
Eingangs-Zuordn. für TV bei HDMI steht - und bei digital muss auch ein - stehen. HDMI Steuerung muss auf ein stehen.

Sendersuchlauf im TV hast Du mit dem DVB - C Receiver gemacht ?
Mit dem analogen Tuner gibt es kein ARC.


[Beitrag von pegasusmc am 10. Nov 2013, 19:29 bearbeitet]
Sonnenzombie
Stammgast
#16 erstellt: 10. Nov 2013, 21:05
Danke, dank '-' und Hdmi Steuerung hats geklappt.
Arc ist ja ne geniale Sache. Danke.
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 12. Mai 2014, 23:20
Habe das gleich problem...
bei TV Audio steht bei mit - und bei digital geht coax...

habe auch keinen TV Sound
ergo-hh
Inventar
#18 erstellt: 13. Mai 2014, 10:02
Wenn du ARC nutzt muss auch bei 'Digital' ein Strich stehen.

Gruß ergo-hh
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 13. Mai 2014, 15:46
ich kann COAX zwar auswählen, kann jedoch nichts ändern.
ergo-hh
Inventar
#20 erstellt: 13. Mai 2014, 15:50
Die Frage ist hauptsächlich: nutzt du ARC? (welchen TV hast du?).

Ich habe zufällig gerade einen X1000 hier und kann dort problemlos bei 'TV AUDIO' überaqll einen Strich einstellen. Standardmäßig steht dort in der Spalte 'DIGITAL' übrigens 'OPT1'. Wenn bei dir dort 'COAX' steht, musst du das ja schon irgendwann mal geändert haben.

Siehe auch seite 121 der Bedienungsanleitung.

Übrigens reden wir hier vom X1000. Der hat überhaupt keinen digitalen Coax-Eingang. Insofern wundert es mich, dass bei dir bei TV-AUDIO in der Spalte 'DIGITAL' der Wert 'COAX' steht

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 13. Mai 2014, 16:00 bearbeitet]
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 13. Mai 2014, 16:02
Ich habe einen Samsung UE55F6470...

so habe ich es jetzt eingestellt:

20140513_15581820140513_15583720140513_155909

habe jetzt bereits Sound auf den Lautsprechern links und rechts, jedoch kommt nichts aus dem Center...
ergo-hh
Inventar
#22 erstellt: 13. Mai 2014, 16:12
Welchen Denon hast du? Anscheinend keinen X1000!

Hast du den Denon mit dem HDMI(ARC) Eingang am TV verbunden?
Hast du 'Anynet+' im Samsung aktiviert?

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 13. Mai 2014, 16:12 bearbeitet]
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 13. Mai 2014, 16:16
jap habe ich verbunden und habe auch cec beim TV aktiviert...
den denon avr-x1000 hab ich...

wie gesagt ich habe jetzt bereits sound links und rechts, aber aus dem center kommt nichts
ergo-hh
Inventar
#24 erstellt: 13. Mai 2014, 16:26
Sind alle Lautsprecher im Denon aktiviert? Wenn du nur ein Stereo-Signal zuführst, wird auch nur an dem linken und rechten Lautsprecher etwas ausgegeben. Halte ggfs. mal die Taste 'MUSIC' auf der Fernbedienung länger gedrückt und wähle dann 'MULTI CH STEREO'. Wird dann am Center etwas ausgegeben?

Hat dein X1000 auf der Rückseite einen digitalen Coax-Eingang? Mein X1000 hat den nicht und ich kann in Menü für die Engangszuordnung auch nicht 'Coax' einstellen.

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 13. Mai 2014, 16:27 bearbeitet]
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 13. Mai 2014, 16:47
jaa stand auf stereo... perfekt jetzt geht es juuuhuuu
habe aktuell nur 3 boxen... heute kamen meine 2 rears... aber ich denke ich komme um einen sub doch nicht rum

samsung TV UE55F6470 mit Denon X1000 -> Boxen: Magnat Supreme 1002 + Magnat Vector Center 211 + Magnat Supreme 200
ergo-hh
Inventar
#26 erstellt: 13. Mai 2014, 17:08
Ich habe mal ein wenig geggogelt. Es gibt im Ausland anscheinend einen X1000, der je einen digitalen Coaxialen und einen optischen Eingang hat. Auch scheint der über stereo Pre-out für Zone2 zu verfügen, siehe hier:
http://in-command.denon.com/products/avrx1000

Erkennen kann man diese 'Ausländer' auch am Schriftzug 'IN-Command Series' unter dem Lautstärkeregler.

Gruß ergo-hh
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 13. Mai 2014, 17:26
so sieht meiner von hinten aus...


20140513_172218
ergo-hh
Inventar
#28 erstellt: 13. Mai 2014, 18:14
Ja, so sieht meiner auch aus. Und dort ist nirgendwo ein digitaler Coax-Eingang. Wieso erscheint der bei dir bei der Eingangszuweisung???

Welche Firmware hat dein X1000? Meiner hat die Version 9500-0784-9114.

Gruß ergo-hh
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 13. Mai 2014, 18:22
hab die gleiche Firmware...
hmm sehr seltsam aber aktuell geht ja alles
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 04. Jun 2014, 08:35
Hallo.
eine frage:
meine TV steckt im ARC Eingang. meine Xbox in GAME. Wenn ich nun Game auf meiner Denon Fernbedinung drücken wechselt er jedoch nicht zum Bild, sodass ich jedes mal die TV Fernbedinung nehmen muss und über SOURCE -> HDMI1 (ARC) auswählen muss... kann man dies irgendwie einstellen, das es automatisch wechselt?!
pegasusmc
Inventar
#31 erstellt: 04. Jun 2014, 10:07
Geht nur mit einer lernbaren Fernbedienung ( Logitech Harmony )
ergo-hh
Inventar
#32 erstellt: 04. Jun 2014, 10:09
Ist CEC in allen Geräten aktiviert?

Gruß ergo-hh
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 05. Jun 2014, 19:58

pegasusmc (Beitrag #31) schrieb:
Geht nur mit einer lernbaren Fernbedienung ( Logitech Harmony )


wäre eh eine überlegung wert... inzwischen liegen viel zu viele von den dingern rum...
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 05. Jun 2014, 19:58

ergo-hh (Beitrag #32) schrieb:
Ist CEC in allen Geräten aktiviert?

Gruß ergo-hh



jap...
ergo-hh
Inventar
#35 erstellt: 05. Jun 2014, 20:06
Auch die Xbox? Beherrscht die Xbox überhaupt CEC?

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 05. Jun 2014, 20:07 bearbeitet]
GodnessHimself
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 06. Jun 2014, 08:24

ergo-hh (Beitrag #35) schrieb:
Auch die Xbox? Beherrscht die Xbox überhaupt CEC?

Gruß ergo-hh


man kann der an der xbox zumindest etwas einstellen. habe ich auch getan, über gerätesteuerung kann man TV, Kabel oder Satalitenbox und Audioreceiver einbinden!
jedoch ist es jetzt so, wenn ich die xbox ausschalte, dass auch TV und Denon mit ausgeht... soll es jedoch nicht!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Avr-X1000 ARC Probleme
reinim am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  3 Beiträge
DENON x1000 ARC problem
SuperMaxe am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 01.12.2015  –  7 Beiträge
Denon AVR-x1000 defekt
raimi83 am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  10 Beiträge
Denon AVR X1000 AirPlay
tommek187 am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 23.11.2014  –  4 Beiträge
Denon X1000 Probleme mit ARC
marcus_locos am 23.08.2015  –  Letzte Antwort am 28.08.2015  –  45 Beiträge
Lautstärke AVR-X1000
kitsch am 29.05.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2014  –  8 Beiträge
Denon AVR X1000 Konfigurieren
shadowanqel am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 31.10.2013  –  13 Beiträge
Denon AVR X1000 Bildstörung
MetalMan1000 am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 07.12.2013  –  3 Beiträge
Denon AVR-X1000
josabl13 am 23.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  2 Beiträge
Denon avr x1000 Compositausgang
jukus100 am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.992 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedJymmy
  • Gesamtzahl an Themen1.500.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.530.156

Hersteller in diesem Thread Widget schließen