Denon AVR-X1100W ohne TV bedienen, für Internetradio?

+A -A
Autor
Beitrag
#bequiet#
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jan 2015, 15:37
Hi,

kann ich den Receiver (nach der Einrichtung mit dem Fernseher), diesen dann auch über die Fernbedienung und Display am Gerät oder per App, ohne Tv benutzen?

Das wäre mir sehr wichtig, denn ich möchte nicht wie momentan zum Musik hören, den Fernseher, die PS3 mit TuneIn und meinen Pioneer A-777 dann immer einschalten. Deswegen soll ein neuer Receiver her.

Also quasi nur Receiver einschalten, Internetradio auswählen und hören fertig.

Danke für eure Hilfe
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 10. Jan 2015, 17:14
Grundsätzlich geht das. Aber speziell die Senderauswahl bei den ca. 33.500 Internet Radio-Sendern ist das ohne TV bzw. PC recht mühsam. Auf jeden Fall solltest du dann vTuner (www.radiodenon.com) verwenden und dir ein paar Favoriten abspeichern, die du dann über den Denon auswählen kannst.
Ich würde dir empfehlen, schon mal die Bedienungsanleitung bei Denon herunterzuladen und auswendig zu lernen

Gruß ergo-hh
#bequiet#
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Jan 2015, 17:20
Hallo, danke für den Tipp.

Ja, das mit dem Favoriten abspeichern und auswählen bei der Einrichtung des Gerätes ist ja ok, wichtig ist nur, das ich diese gespeicherten dann ohne TV einzuschalten, über den Receiver mit der Fernbedienung oder der App schnell auswählen kann...??
multit
Inventar
#4 erstellt: 10. Jan 2015, 17:24
Die Denon App eignet sich da noch besser dazu, weil man z.B. Radiostationen oder auf einem eigenen Medium gespeicherte Musik suchen und abspielen kann. Wenn es aber nur darum geht, ein paar Favoriten aufzurufen, reicht das auch ohne... falls zuletzt Internetradio gehört wurde, reict sogar der Druck auf Power ... ganz ohne FB oder App
#bequiet#
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Jan 2015, 17:31
Ich bin begeistert, das hört sich gut an!!!!


DANKE
--Torben--
Inventar
#6 erstellt: 10. Jan 2015, 23:43
Falls du ein Apple Smartphone hast, geht das auch zusätzlich direkt über Airplay ohne die App.
#bequiet#
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Jan 2015, 14:12
Hi, ich habe ein Android (HTC).
Janosh
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Jan 2015, 17:16
Geht Problemlos über die Denon Remote App. Ärgere damit meine Frau. Die wundert sich immer warum es auf einmal so laut wird. ^^
#bequiet#
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Jan 2015, 20:45
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-X1100W - Internetradio Probleme
Veannon am 25.01.2017  –  Letzte Antwort am 11.08.2017  –  23 Beiträge
Verbindungsprobleme Denon AVR X1100W
-SQuidy- am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  2 Beiträge
DENON AVR X1100W
Sony_Simon am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 22.09.2015  –  6 Beiträge
Denon AVR-x1100W
kaichens am 14.11.2015  –  Letzte Antwort am 15.11.2015  –  3 Beiträge
denon avr-x1100w
ThunderX021 am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.03.2015  –  6 Beiträge
denon avr-x1100w audyssey
ThunderX021 am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 24.03.2015  –  11 Beiträge
Denon AVR X1100W - Erdung
redblizz am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 06.06.2015  –  2 Beiträge
Denon AVR-X1100W Zone 2
imperium100 am 06.04.2016  –  Letzte Antwort am 06.04.2016  –  4 Beiträge
Denon AVR-X1100W neuer Trafo
droeger am 29.12.2020  –  Letzte Antwort am 10.01.2021  –  11 Beiträge
Probleme mit Denon AVR-X1100W!
Fyffes123 am 15.03.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.962 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMirko1981
  • Gesamtzahl an Themen1.500.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.529.614

Top Hersteller in Denon Widget schließen