Denon X2100W Schutzabschaltung - Defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
Lammy287
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 20. Feb 2015, 10:13
Hallo zusammen,

habe seit vorgestern ein merkmürdiges Problem mit meinem AVR.
Kurz nach dem Einschalten/Booten startet der AVR einfach wieder neu. Das Relais klackt und die Power LED leuchtet kurz Rot. Danach startet der AVR wieder neu.

Habe schon folgendes probiert: Strom gezogen. Mehrere Minuten gewartet, Strom angeschlossen, gestartet - hat nicht geholfen.
Wollte dann systematisch kabel abziehen und habe festgestelt nachdem ich das Netzwerkkabel zum Router abgezogen hatte der AVR wieder funktionierte. Dachte mir OK vll hat er sich wieder gefangen.

Gestern aber wieder das gleiche Problem. Komme nach Hause und will den AVR einschalten. Nach dem Booten, klack und wieder neustart. Habe dann wieder das Stromkabel gezogen mehrere Minuten gewartet und Ohne Netzwerkkabel gestartet. Nach dem erfolgreichen starten habe ich dann das Netzwerkkabel wieder angeschlossen.

Nun hatte ich gestern Abend einen Film geschaut und bin aus Versehen auf die Harmony gekommen. Heimkino fährt sich komplette runter. ;-(

Nachdem ich via Harmony wieder starten wollte tritt das Problem wieder auf. Also wieder Strom abgezogen, gewartet, Strom angeschlossen, eingeschaltet. Kein Erfolg!
Habe dann den Strom erneut abgezogen und das Netzwerkkabel ebenso. Gewartet, Strom angeschlossen, Netzwerkkabel NICHT angeschlossen und gestartet. Siehe da funktioniert wieder!

Ist das Gerät defekt oder ist das ein Bug? Der Denon müsste auf der letzten FW sein da ich immer alle Updates durchgeführt hatte.

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!
Gruß,
Lammy
JanPower1975
Stammgast
#2 erstellt: 20. Feb 2015, 13:43
Hallo hast Du den Denon schon mal zurück gesetzt? falls nicht,dann alle Einstellungen vorher sichern und hinterher wieder einspielen
Lammy287
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 20. Feb 2015, 14:05
Hi,

nein noch nicht. Die Einstellungen kann ich über das Webinterface sichern oder?

Gruß,
Lammy
JanPower1975
Stammgast
#4 erstellt: 20. Feb 2015, 14:14
Hallo ja genau, mit Windows Internet Explorer im Kompatibilitätsmodus ausführen sonnst wird kein Save/Load angezeigt


[Beitrag von JanPower1975 am 20. Feb 2015, 14:15 bearbeitet]
Lammy287
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 05. Mrz 2015, 11:54
Hallo zusammen,

ich habe das jetzt nun ein paar Tage beobachtet und folgendes herausgefunden:

Sobald ich das HDMI Kabel an meinem WIHD Transmitters (Dvdo Air3) abstecke startet der AVR normal.
Das Seltsame an der Geschichte ist, dass es manchmal auch ohne abstecken klappt.

Hat irgendjemand schonmal ein ähnliches Phänomen gehabt? Bin aktuell ziemlich ratlos ;-S

Grüße
Lammy287
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Mrz 2015, 12:37
Hallo,

der AVR startet nun erst nach ca. 10 Anläufen und seltsamerweiße erst nach dem ich das WIHD Modul mal vom Netz inkl. HDMI, mal Apple TV, mal SAT Receiver genommen habe. Ich habe das Gefühl der AVR ist i.O und schält nur aufgrund eines defekten Gerät's ab. Nachdem der AVR einwandfrei gestartet ist kann ich den ganzen Abend lang schauen. Sobald ich den AVR ausschalte fängt das Spiel wieder von vorne an.

Hatte bis jetzt noch keine Zeit im Ausschlussverfahren an die Sache ranzugehen. Ich bin für jegliche Tipps dankbar.

P.S Der AVR wurde schon zurückgesetzt.

Kann jemand helfen?

Gruß,
Lammy
ergo-hh
Inventar
#7 erstellt: 09. Mrz 2015, 14:23

Lammy287 (Beitrag #6) schrieb:
Hatte bis jetzt noch keine Zeit im Ausschlussverfahren an die Sache ranzugehen.
Ich bin für jegliche Tipps dankbar. Kann jemand helfen?

Dann nimm dir die Zeit dafür, bevor du weitere Hilfe (= stochern im Nebel) erwartest.

Gruß ergo-hh
nabbl2011
Neuling
#8 erstellt: 25. Aug 2016, 13:10
Hast Du inzwischen herausfinden können, was das Problem war? Ich habe EXAKT das gleiche Problem und stochere gerade ein wenig im Dunkeln herum... Geräte alle abgezogen, funktioniert leider immer noch nicht...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon X2100w
Mave84 am 12.09.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  8 Beiträge
Denon X2100W
Chakaa am 29.09.2014  –  Letzte Antwort am 29.09.2014  –  8 Beiträge
Denon AVR-X2100W
tumirnixx am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 17.09.2016  –  168 Beiträge
Kein Bild Denon X2100w
JaCkY_bOyS am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  4 Beiträge
Denon X2100W manchmal Bildausetzer.
tommi155 am 12.04.2015  –  Letzte Antwort am 19.04.2015  –  3 Beiträge
Bildfehler Denon AVR-X2100W
Hoselupf am 26.08.2015  –  Letzte Antwort am 26.08.2015  –  3 Beiträge
Denon avr x2100w Kabelklemmen
Bratwurstmeister am 20.10.2015  –  Letzte Antwort am 20.10.2015  –  3 Beiträge
AVR Denon x2100w Probleme
SnoopRobbyDogg am 30.06.2017  –  Letzte Antwort am 30.06.2017  –  2 Beiträge
DENON AVR X2100W TONPROBLEME
aaron_aaron am 14.03.2018  –  Letzte Antwort am 14.03.2018  –  5 Beiträge
Soundhänger bei Denon AVR-X2100W
CoupeFX2 am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  73 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.169 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedMr._Wunderlich
  • Gesamtzahl an Themen1.500.643
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.536.870

Hersteller in diesem Thread Widget schließen