Verbindungsfehler beim Update

+A -A
Autor
Beitrag
cyrusmaximus
Neuling
#1 erstellt: 02. Okt 2010, 11:44
Hallo,
ich habe seit dem Versuch die Firmware zu aktualisieren ein riesiges Problem welches mich zur Verzweiflung bringt. Als ich neulich nach einem Update gesucht habe hat mein 3311er auch angezeigt, dass ein Update zur Verfügung steht. Also habe ich den Download des Updates gestartet. Dauer: 15 min.. Doch bei Minute 8 brach er ab und nichts geht mehr. Ich zeige hier mal die Displayanzeigen meines 3311ers in chronologischer Reihenfolge auf:

1.
Please wait
Update retry


2.
Sub 08min
Updating >>>


3.
Sub 08min
ConnectionFail5A
(der AVR lässt sich nicht mehr bedienen und nach dem Ausschalten und Wiedereinschalten startet der Updateversuch automatisch wieder und lässt sich nicht abbrechen)

Kann mir jemand helfen und sagen, was ConnectionFail5A bedeutet?
Wenn ich das Patchkabel vom 3311er trenne zeigt er mir folgende Fehlermeldung:

Update retry
ConnectionFail03
(der AVR lässt sich zwar bedienen, aber nach ein bis zwei Sekunden erscheint diese Fehlermeldung wieder)

Ich habe schon alles versucht: Abbruch, Reset, Stromkabel und Netzwerkkabel über Nacht abgenommen. Trotzdem versucht er immer wieder das Updatepaket runterzuladen.

Kann mir jemand helfen?

Grüße

Cyrus


[Beitrag von cyrusmaximus am 02. Okt 2010, 11:45 bearbeitet]
xutl
Inventar
#2 erstellt: 02. Okt 2010, 11:46

cyrusmaximus schrieb:
Also habe ich den Download des Updates gestartet.

Warum

WAS hat nicht richtig funktioniert?
cyrusmaximus
Neuling
#3 erstellt: 02. Okt 2010, 11:49
Weil ich dachte, dass das ein gute Idee wäre und das schon i.O. ginge.
xutl
Inventar
#4 erstellt: 02. Okt 2010, 12:26
JA, JA.....

Wie man sich doch täuschen kann

Ein Update ist dafür da Fehler, die Dich als Benutzer stören zu beheben.
NICHT um aufgespielt zu werden, nur weil es existiert
Frag mal die PS3-Besitzer, die einen Nachbaukontroler nutzen.

Ab mit der Kiste zum Werksservice, die können das Teil reanimieren.
Kostet wahrscheinlich etwas, da in der Regel Updates lt. AGB in der Verantwortung des Besitzers liegen.
(Kann mich in Deinem Fall irren, aber DAS lese ich jetzt nicht nach )
cyrusmaximus
Neuling
#5 erstellt: 02. Okt 2010, 13:35
Ein Update wird doch geschrieben - so dachte ich jedenfalls bisher - um einen Fehler, der bei einer komplexen Programmierung auftreten kann oder bereits aufgetreten ist, zu beheben. Wenn ich mir also einen 3311er kaufe und ein Update existiert, kann ich doch davon ausgehen, dass früher oder später ein Fehler (?) auftreten wird. Um dem entgegenzutreten bzw. vorzubeugen habe ich mir prophylaktisch das Update runterladen wollen.

Auf den Seiten von DENON steht, dass das Runterladen bzw. das Aufspielen der Firmware auf den AVR auf eigenes Risiko geschieht - was auch sehr deutlich zum Ausdruck gebracht wird. Allerdings steht da nichts vom direkten Download per AVR.

Gibt es irgendwo eine Fehlerbeschreibungsliste? In der BDA gibt es eine kleine Tabelle, die aber in diesem Fall nicht viel aussagt. Was bedeutet das 5A hinter der Meldung ConnectionFail? 03 scheint zu bedeuten, dass das vorher angeschlossene Patchkabel vom 3311 getrennt wurde. Hat jemand eine Idee?

Gruß

Cyrus
stet
Stammgast
#6 erstellt: 20. Feb 2011, 17:05
Super,

ich habe das gleiche PRoblem.

MEin 3311 wollte ich auch updaten.

Nur ging es nach 1 Std nicht mehr weiter (ich denke mal "aufgehängt")

Nun darf ich schön am Montag zum MM-Markt.

Bin gespannt, wie das endet. Ich halte euch auf dem laufenden..

Grüße@ all!!
cyrusmaximus
Neuling
#7 erstellt: 21. Feb 2011, 12:50
Hallo,

ich musste meinen AVR zum Kundendienst des Elektroplaneten geben. Dort wurde er repariert und auch gleich das Update aufgespielt - kostenlos da Garantiefall. Allerdings funktioniert das GUI jetzt nicht mehr per Videoausgang. Schade aber vertretbar.

@ Xanti: ein Update sollte ohne Weiteres aufgespielt werden können ohne einen Fehler zu verursachen. Wenn irgendwelche PS3-Besitzer einen Nachbaucontroller kaufen kann ich nur sagen: selber Schuld, am falschen Ende gespart.

Aber was ist denn mit meiner Frage von damals: gibt es eine Fehlerdefinitionsliste von Denon? Wäre doch auch evtl. für andere Nutzer interessant.

Gruß

Cyrus


p.s. Das Softwareupdate habe ich auch für die App DenONOFF benötigt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Firmware-Update Denon 4810
koltu am 23.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  3 Beiträge
AVR3312 firmware update probleme
Denonson am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  3 Beiträge
AVR 3313 update retry please wait .
pstebler am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  4 Beiträge
X1300: Wie lange dauert ein FW Update?
wus am 25.10.2017  –  Letzte Antwort am 26.10.2017  –  3 Beiträge
Denon 2312 nach Firmware Update Schrott - inkl. Lösung
rockwilda am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2012  –  10 Beiträge
3312 Firmware-Update: Hä?
Lichtzwerg am 08.02.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  3 Beiträge
Denon AVR-x3200w update retry - connectionfail01
webjoker am 01.09.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  6 Beiträge
AVR x 1300 beim update hängen geblieben
Helifan am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 10.12.2016  –  6 Beiträge
Denon2113 bleibt beim firmware update hängen
Fons3 am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.08.2013  –  27 Beiträge
Firmware Update Denon AVR 3808
TB-303 am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  32 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedAndre_2180
  • Gesamtzahl an Themen1.429.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.209.317

Top Hersteller in Denon Widget schließen