Denon AVR 4810 mit Quadral Vulkan

+A -A
Autor
Beitrag
mimamo
Neuling
#1 erstellt: 25. Jul 2010, 18:22
Hallo,

da ich mit meinen bisherigen Rotelgeräten (RSP-1098, RSP-1068) keine guten Erfahrungen gemacht habe, beabsichtige ich mir den Denon AVR 4810 zu kaufen.

An ihm soll ein 5.1 LS-Setup betrieben werden mit den Quadral Vulkan der 7. Generation, Center Base Prestige, Aurum 30 und dem Aurum Sub 10.

Sind die Endstufen des v. b. Receivers leistungsstark genug, um die Vulkan anzutreiben (Stereo- und Surroundbetrieb, ggf. im Bi-Amping für Front und Center?) oder wäre es sinniger, die Vulkan zusatzlich über meine Monoblöcke (2x Rotel RB-1091) über den Vorverstärkerausgang zu betreiben.

Viele Grüße
Martin


[Beitrag von mimamo am 25. Jul 2010, 18:38 bearbeitet]
JTR1969
Inventar
#2 erstellt: 26. Jul 2010, 10:11
Hallo Martin,
die Vulkan sind ja doch basspotente LS, bei denen leistungsstarke Endstufen nicht schaden können. Ich habe den 4810 an NuWave 125 (sind ja auch ausgewachsene LS) hängen und habe die sie auch eine Zeit lang mit den internen Endstufen betrieben. Dabei war ich voll und ganz zufrieden, auch bei hohen Lautstärken.
Vom Gefühl her würde ich die Rotel Monoblöcke alleine schon wegen der Stromversorgung aber bevorzugen (wenn du sie eh schon hast ). Aber das wäre doch eine prima Testmöglichkeit für dich, die du auch posten kannst...

Allerdings liegt für mich die eigentliche Stärke des Denon 4810 im 9.1 und 11.1 Betrieb, da er neben vielen Vorzügen hier ein Alleinstellungsmerkmal aller am Markt befindlicher Heimkinoverstärker/Receiver besitzt.

Grüße
STefan.
mimamo
Neuling
#3 erstellt: 27. Jul 2010, 16:06
Hallo Stefan,

danke für Deine Antwort.

Ich hatte gehofft, etwas mehr zur Leistungsfähigkeit des Denonreceivers in Bezug auf große Lautsprecher wie die Vulkan zu erfahren.

Nun, dann warten wir mal ab bis er hier steht und ich dann einen direkten Vergleich erleben kann. Wird aber wohl noch ein paar Wochen dauern.

Grüße,
Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-4810
arnaoutchot am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2015  –  1216 Beiträge
Denon AVR-4810 /4310
hangu1960 am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  5 Beiträge
AVR 4810
pg1609 am 11.09.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2016  –  12 Beiträge
DTS Problem Denon AVR 4810 ?
*HUSKY* am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  3 Beiträge
Infos zum Denon AVR-4810
MagnetSpule am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  72 Beiträge
Denon AVR-4810 Dolby IIz
Freezz am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  2 Beiträge
Denon AVR 4810 Netzwerkkarte defekt
Reiner_Schwindel am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  2 Beiträge
denon 4810
De_Witt am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  3 Beiträge
Firmware-Update Denon 4810
koltu am 23.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  3 Beiträge
Denon 4810 + Subwoofer
exciter_mf am 16.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedAndre_2180
  • Gesamtzahl an Themen1.429.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.209.317

Hersteller in diesem Thread Widget schließen